Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 85

Meine Thaifrau

Erstellt von Mi Noi, 14.02.2004, 16:42 Uhr · 84 Antworten · 7.306 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Elia

    Registriert seit
    17.07.2003
    Beiträge
    98

    Re: Meine Thaifrau

    @Micha

    Wodurch sind denn Jiap ,Ann u.Noi besonders
    praedestiniert um die Sache hier besser zu verstehen?
    Dadurch dass sie in Deutschland leben und Deutsch
    verstehen? Wohl kaum.Ich traue mir nach all den Jahren
    die ich in Th unterwegs bin und den Jahren meiner Ehe mit
    einer Thai,sehrwohl zu den Frauen hier in Th die Sache
    in Thai zu erklaeren sodass sie nichts " heraushoeren "
    oder hineininterpretieren muessen.Was ist schon an dem
    Ausdruck "meine Thaifrau" schwer zu verstehen.Die
    Problematik die hier meiner Meinung nach kuenstlich
    aufgebauscht wird ist wohl wirklich typisch Deutsch.

    Gruss,Elia

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Meine Thaifrau

    @Elila

    Die Sprachbarriere zwischen Deutsch und Thailändisch ist gewaltig.

    Es ist sicherlich kein Problem einfache Bedeutungen von einfachen Begriffen eben mal so zu vermitteln.

    Geht es aber um unterschwellige Herabsetzungen und/oder sonstige Wertungen, die ein Begriff mit rüber bringen soll, wird es imho zwischen den beiden Sprachen sehr schwierig.

    Die von mir genannten Damen sind Beispiele für Leute, die die Sprachbarriere schon so weit überwunden haben, das sie auch in der Lage sind Feinheiten unterhalb der oberflächlichen Kommunikation zu erfassen, zu verstehen und einzuordnen.

    Ich selbst brauche für die allermeisten thailändischen Begriffe eine Vielzahl von Anläufen, d. h. ich muss das jeweilige Wort erst mehrmals in den verschiedensten Zusammenhängen gehört und gelesen haben um es einigermaßen richtig zu erfassen. Mit einmal hören und irgendwie übersetzen ist es da nicht getan.

    Du hingegen scheinst ja da ziemlich fortgeschritten.

    Zitat Zitat von Elia",p="114126
    Ich traue mir nach all den Jahren
    die ich in Th unterwegs bin und den Jahren meiner Ehe mit
    einer Thai,sehrwohl zu den Frauen hier in Th die Sache
    in Thai zu erklaeren sodass sie nichts " heraushoeren "
    oder hineininterpretieren muessen.
    Gut so, dann könnten wir ja vielleicht mal auf Deine Hilfe zurückgreifen, wenn wir demnächst im Thaiboard wieder mal eine halbwegs treffende Übersetzung für einen Spruch oder ein Wort suchen.

    Natürlich nur, wenn es Deine Zeit zulässt und Dir dergleichen nicht zu deutsch und kleinkariert vorkommt.

  4. #53
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Meine Thaifrau

    @Elia,
    bei mir ist es der Thailandkoller , noch fast 2 Monate bis zum nächsten Urlaub, hier ists zu kalt zum motorradfahren oder grillen und zum Ski laufen bin ich zu blöd :???: Gruß Uwe

  5. #54
    Avatar von toeff

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    103

    Re: Meine Thaifrau

    Ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber ich rede nicht von meiner "Thaifrau" sonder nur von meiner Frau. Mir persöhnlich ist es eine Abwertung meiner Frau, zu meinem Besitz und das ist sie bei weiten nicht. Sie gehört nur sich selbst.
    Bei meinem ersten Besuch mit meiner Frau in Thailand bei ihren Elter, sagte meine Frau auch ganz schnell das ich nicht der "Farang" sondern, Töff bin. Alle Leute die ich schätze und die mich schätzen sagen Töff. Nicht nur Familie sondern auch Freunde.

    Gruß Töff

  6. #55
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Meine Thaifrau

    @toeff
    "meiner Frau" , "meiner Thaifrau"
    oder wie ich immer zu sagen Pflege
    "meine Kleine"
    is doch alles das gleiche, wenn man(n) die Betonung auf "mein" richtet = Besitz
    meine Familie = gehört wem?
    meine Kleine = gehört wem?
    meine Thaifrau = gehört wem?

    MIR ;-D

    und Sie mag es

    Olli

  7. #56
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Meine Thaifrau

    WO SIND WIR HIER ,

    in der Oper ,Konzert ,in einem Mädchenpensionat oder ist das hier das Forum der Oxford Uni ???????

    Jeder von uns hat seinen speziellen Schreibstiel ,so wie auch einige von uns ihr spezielles Thai sprechen ,ob das erlernte ......thai ,das bürgerliche oder der vornehme Königsthai.

    Wer gibt hier die Regeln an und will bestimmen wie man gestikuliert und sich eussert ?

    Ich sehe in meiner Thai oder Thaifrau keinerlei Abwertung ,denn gerade auch in einer harmonischen Zweierbeziehung gibt es noch ganz andere nette ,besitzergreifende Kosewörter.

    Also jedem wie ihm die Schnauze ,oder der Griffel gewachsen ist ,solange man nicht gegen die Edikette verstößt.

    Wir hatten schon genug sinnlose Rechtschreibreformen !

    Otto

  8. #57
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Meine Thaifrau

    [mod:fd0bbb1fd5="Jinjok"]Ein Posting von Elia wurde entfernt, da es nur eine Anmache gegen einen anderen User enthielt[/mod:fd0bbb1fd5]

  9. #58
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Meine Thaifrau

    Da mein Auto leider nach einem Unfall in der Werkstatt ist, fahre ich seit grstern mit dem Moped- (hoffentlich richtig geschrieben)-taxi ins andere Haus.

    Meine Frau fahrt mit einem kleinen Moped. Am Mopedtaxistand hielt sie an, und schickte mir ein besagtes Taxi.

    Einige Minuten spaeter fragte ic sie, was sie den Taxifahrer gesagt hat.
    Nein, nicht weil er mich nicht am richtigen Ort absetzte, sondern weil er meinen Namen nicht kannte.

    Meine suesse Frau May (Thai) sagte mir, dass sie ihm sagte, in der Soi XXX wartet mein Ehemann, er ist Farang.

    Ja,so kam es das ich puenktlich abgeholt wurde.

    Es ist schoen ein "Farang" zu sein, so wird man nicht verwechselt.

    Und was die meine Thai oder aehnliches betrifft: Um manchmal Missverstaendnisse zu vermeiden, erklaere ich auch so manchen das meine Thaifrau "May" dies oder das gesagt hat.
    Wie soll der gegenueber sonst wissen, das sie aus dem bezaubernden Land liebevoll LOS genannt, kommt?

  10. #59
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Meine Thaifrau

    Zitat Zitat von toeff",p="114179
    Ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber ich rede nicht von meiner "Thaifrau" sonder nur von meiner Frau. Mir persöhnlich ist es eine Abwertung meiner Frau, zu meinem Besitz und das ist sie bei weiten nicht. Sie gehört nur sich selbst.
    Gruß Töff
    Besser meine Frau oder auch Thaifrau, da einige Westerner Thais nicht von anderen Asiatinen unterscheiden koennen, als ich sage: dies ist die Frau die mir von Gesetzeswegen und von der Familie anvertraut wurde,...

  11. #60
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Meine Thaifrau

    Wer gibt hier die Regeln an und will bestimmen wie man gestikuliert und sich eussert ?

    Ich sehe in meiner Thai oder Thaifrau keinerlei Abwertung
    Wird wohl hier viel eher über persönlichen Geschmack diskutiert, als über zwingende Verhaltensregeln. Von Regelement kann daher doch gar keine Rede sein. Die die thailändischen Frauen sind - wir hier mehrmals angedeutet - wohl doch nicht alle einer Meinung, oder aber ich habe die Postings von Jiap komplett falsch verstanden...
    Ich persönlich habe nie von "meiner Thai", oder gar von "meiner Thaifrau" gesprochen, dieses Vokabular ist nicht so mein Ding.
    Sie ist halt mein Schatz und daher nenne ich sie auch ganz einfach so. Muß aber auch zugeben, dass mir der Begriff "meine Holde" immer öfter über die Lippen kommt... muß mich da wohl bei Iffi bedanken...

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. internet bzw. pc fuer meine thaifrau
    Von ottifan im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.12, 08:26
  2. Umfrage: Einmal Thaifrau immer Thaifrau?
    Von Omega im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 19.02.12, 01:12
  3. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04
  4. Welche Krankenversicherung für meine Thaifrau?
    Von Sabay im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.12.07, 10:58
  5. thaifrau.de
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.01.02, 22:07