Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

Erstellt von Frank36, 21.09.2007, 22:28 Uhr · 61 Antworten · 5.944 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Frank36

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    4

    Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    Hallo!
    Mal was ganz anderes meine Frau ist sei längerem ständig krank, vorallem wenn es kalt wird!Sie hat ständig Gelenk und Muskelschmerzen, in regelmässigen Abständen Fieberschübe bis 39,6 Grad, ihre Finger sind an den Gelenken geschwollen und ihr ist oft kalt!Sie hat auch kleine rote stellen wie gequetscht an den Händen/Fingern! Ach so sie lebt, aber schon 1 1/2 Jahre in Deutschland ! Unser Hausarzt hat keine Ahnung und im Krankenhaus war es auch nicht anders !
    Vielleicht kennt das ja jemand, ich würde mich über jeden Tip bzw Hilfe freuen!

    Mit Dank vorab! Frank aus Wolfsburg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    ständig Gelenk und Muskelschmerzen
    Kurzanalyse (basierend auf den verhandenen Daten)
    ein Psychologe/Mönch wäre vielleicht kein Fehler, glaube nicht das es ein körperliches Problem ist

    Gruß Sunnyboy
    (Gelenk und Gliederschmerzen stehen auch für ein burn out syndrom )

  4. #3
    Avatar von TG-Enzo

    Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    12

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    Hallo Frank,

    ich bin zwar kein Arzt, aber wenn das Blutbild etc. OK ist (und ich unterstelle einfach mal daß dieses ausführlich untersucht wurde) liegt hier der Verdacht nahe, daß die Ursache für diese Symptome in der Psyche liegt. Somit schließe ich mich der Meinung von @sunnyboy an.

    Eine weitere Ursache könnte auch in einer möglichen Allergie (Pollen etc.) liegen. Fakt ist, der Körper wehrt sich gegen etwas.
    Seit wann hat sie diese Probleme? Ist dieses langsam oder quasi über Nacht aufgetreten?

    Gruß aus Werne

    Guido

  5. #4
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    Mal in Richtung FSME geforscht?

  6. #5
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    Bevor hier jetzt alle heimlichen Medizinstudenten ihre Ferndiagnose abgeben, ein guter Rat von mir:
    Geh mit ihr nach Wiesbaden in die Deutsche Klinik für Diagnostik (DKD)Aukammallee 33 65191 Wiesbaden,
    Telefon: (06 11) 5 77 - 0 wenn du schon in Wolfsburg keine Info bekommst...

  7. #6
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.208

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    Schon mal über Zeckenbiss nachgedacht.Kann auch schon bis zu 5-6 Jahre zurrück liegen.

  8. #7
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    Suche eine/n Thaiarzt/in vor Ort und lass sie komplett
    untersuchen, meine Frau war auch am Anfang krank, aber Sie
    hatte nur Eisenmangel.

  9. #8
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!


  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    Das Problem bei derartigen reumatischen Beschwerden,

    sie sind nicht das Problem, sondern bereits eine Folge des eigendlichen Problems.

    Häufige Ursache, ein dauernder Infektionsherd im Körper,
    der das Herz belastet, zu reumatischen Beschwerden führt, schließlich zum verkleben der Herzklappen führen kann,
    und wenn man dann nicht rechtzeitig seine regelmäßige Dialyse macht, und sich am Herzen operieren läßt,
    zum Tode führen kann.

    Ursache von versteckten Infektionsherden im Körper,
    z.B. Mandeln - abklären beim HNO Arzt,
    Zähne - abklären beim Zahnarzt.

    Das Blutbild, was der Hausarzt (allgem. Mediziner) einen als großes Blutbild verkauft, ist leider nicht so groß, wie es sein müßte, um alle Ursachen abzuklopfen, deshalb unbedingt ein spezielles Blutbild auf Infektionsherde beim Facharzt machen.

    Auch ja, falls ihr zu einem Thai Arzt in Deutschland wollt,

    hier sind alle Thai Ärzte aufgelistet

    http://www.thailife.de/infoservice/aerzte/index.php

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Meine ThaiEhefrau ist ständig krank!

    Zitat Zitat von guenny",p="526754
    .... Deutsche Klinik für Diagnostik (DKD)Aukammallee 33 65191 Wiesbaden,
    Telefon: (06 11) 5 77 - 0 wenn du schon in Wolfsburg keine Info bekommst...
    Das unterzeichne ich glatt! Termin und hin - Schluss mit Kaffeesatz lesen!

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.01.11, 13:11
  2. Telefon ständig besetzt
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.07, 16:19
  3. Von D nach Tunesien mit einer Thaiehefrau
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.07, 14:56
  4. König schwer krank?
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.01.05, 22:43
  5. Visa für Thaiehefrau für Tschechien
    Von pumlakum im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.04, 11:58