Umfrageergebnis anzeigen: Meine Meinung zum Nittaya:

Teilnehmer
110. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Moderation ist okay wie sie ist

    54 49,09%
  • Zuviele Eingriffe durch die Moderatoren

    42 38,18%
  • Zuwenig Eingriffe durch die Moderatoren

    14 12,73%
Seite 6 von 26 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 251

Meine Meinung zu diesem Forum

Erstellt von Tramaico, 27.05.2007, 12:53 Uhr · 250 Antworten · 14.739 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Zitat Zitat von antibes",p="486321
    ...ein terrorist, der menschenleben auf dem gewissen hat, hat eher
    eine chance zur rehabilitation im leben als ein im nittaya gesperrter member.
    das müsst ihr ändern (bewährung mit auflagen)....
    moin antibes,

    unterstützt meine aussage, dass diese veranstaltung hier nix mit der grossen politik gemein hat

    wie war das, was muss der fr müssen

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Zitat Zitat von tira",p="486323
    moin antibes,
    unterstützt meine aussage, dass diese veranstaltung hier nix mit der grossen politik gemein hat
    wie war das, was muss der fr müssen
    gruss
    moin tira,
    keiner muss müssen, aber vielleicht darf man. das ist die steigerung. ;-D
    ein kleiner schritt für den forenrat, ein grosser schritt für das forum .
    gruss aus LE

  4. #53
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Mein Hinweis auf VIP-Member @Micha
    im Statistik-Thread wurde mal wieder kommentarlos geloescht!
    Es gibt halt Member hier die Ihre verqueren Ansichten bis zum Erbrechen verbreiten duerfen und deren Kritiker muessen damit rechnen abgestraft zu werden.

    Auch Betreiber gewisser Etablissements duerfen hier schreiben
    und Bloedsinn verzapfen.

    Nee,aehrlich dat ist nicht mehr das Nitty wie zu der Zeit als ich mich angemeldet habe.

    Gruss
    der
    Lothar aus Lembeck

  5. #54
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Eine wirkliche Ehrlichkeit und Offenheit würde dieses Forum erheblich weiter bringen.

    Kommentarlose Löschungen finde ich echt zum k.......

    Auch unser Forenrat sollte es mal lernen über seinen Schatten zu springen. Ist gar nicht so schwer.

    Offenheit und etwas mehr Toleranz sind bestimmt nicht zum Schaden für diese Forum, es ist kein Elfenbeinturm.

    René

  6. #55
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Genausowenig wie ich den Karneval brauche um mich zu amüsieren und einen draufzumachen, brauche ich einen "Meinungsthread" um das zu sagen was ich vom Forenrat und der Moderation, bzw vom Forum selbst halte.

    Da aber Kritik immer wieder und gern vergessen wird, wiederhole ich die Kritikpunkte nochmal bzw. ergänze sie.

    1. Der Forenrat sollte die Richtlinien (Themen und Bezüge) etwas klarer vorgeben und durch gutes Beispiel auch vormachen. Oder aber klar sagen dass das Forum kein Konzept mehr hat und dann auch "laufen lassen" so lange es nicht persönlich wird oder extrem ausartet. Dadurch dass das Konzept quasi überhaupt nicht vorgegeben wird, wirkt das Schliessen von Threads manchmal etwas "verzweifelt".

    2. Der Rythmus der Moderation ist sehr unregelmässig. Manchmal wird tagelang überhaupt nichts unternommen, um dann wieder einmal eine "Aktion" zu starten. (das hat Mangon Jai seinerzeit übrigens auch meisterhaft beherrscht). Das wirkt natürlich auch- und nicht nur ein wenig "verzweifelt".

    3. Fällt es auf dass die Forenratsmitglieder ebenso unregelmässig aktiv im Forum sind. Die einzelenen Personen sind auch verschiedentlich "integriert" im Forengeschehen, manche sind (und das wiederum nur) zeitweise sehr aktiv und andere machen sich rar. Allenfalls kann man nicht sagen dass sie in letzter Zeit ALLE voll in das Forengeshehen integriert- bzw. Teil davon sind. Es könnte fast der Eindruck entstehen sie sehen sich durch ihren Posten bedingt, selbst in einer Art Aussenseiterrolle.

    4. Die Moderation ist stets nur so gut wie die Member sind und wie gut die Moderation von der Memberschaft aufgenommen wird.

    5. Der "Blick" auf das Nittaya und dessen Rennleitung ist ein ganz anderer aus einer gewissen Distanz als aus dem unmittelbaren Geschehen. Jemand der abwechselnd sowohl Distanz wie auch "Feldarbeit und Nahkampf" hier kennt wird das sicherlich bestätigen können.

    6. Erst die gewisse Distanz zu diesem "Schauplatz" lässt erkennen dass das Nittaya auf ein sehr niedriges Niveau gerutscht ist. Es ist tatsächlich (in der grossen Bandbreite) ein Schwafel- und Schwätzerforum für die Daheimgebliebenen geworden. Meine erbarmungslose Definition wäre: ein "Trockner" für die Gehirngewaschenen. Die gnädige: ein Psycho-spielplatz für Einsame und Träumer.

    7. Wie ich bereits ausführlich erklärt hatte: solange der Forenrat nichts anderes inspiriert, und nur sporadisch, unregelmässig und teilweise voreingenommen (sprich von persönlichen Standpunkten heraus) MASSREGELT wird das Forum noch tiefer (bzw, ganz) in triviales Gelaber abrutschen. Und der Rest wird sich dem leichtvergärten Abklatsch von medieninspirierten Debakeln hingeben. Wenn aber tatsächlich nicht mehr drin ist, dann ist eventuell auch mit Inspiration nicht mehr rauszuholen. Insofern kann die Moderation auch nur bedingt für das Ambiente und die Entwicklung der Gesprächskultur verantwortlich gemacht werden!

  7. #56
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    mmh das oeffentlich mache der begruendung einer verwarnung oder sperre finde ich nicht so gut weil dies wieder zu unnoetigen diskusionen und zu streit fuehrt,
    den betreffenden per e-mail informieren waere da glaube ich die bessere loesung.

    vielen dank an den forenrat fuer die viele und gewiss nicht einfache arbeit .

    und wenn gewisse leute ueber die straenge schlagen, weil sie glauben durch viele postings haetten sie sonderrechte, sollten diese sich nicht wundern wenn mal eine verwarnung oder sperre ausgesprochen wird.
    diese leute fuehlen sich aber auch dann am ehesten ungerecht behandelt.

    und ein moderiertes forum hat moderatoren und es gewiss nicht noetig ueber entscheidungen zu diskutieren oder gar abstimmen zu lassen. etwas mehr konstanz in der moderation waehre nicht schlecht, man sollte aber dabei auch bedenken das der forenrat seine freizeit opfert und es im leben mehr zu tun gibt als staendig im forum zu sein.

    auch der forenrat besteht aus individuen deshalb reagieren die nun mal nicht einheitlich und machen gewiss auch mal einen fehler, sind auch nur menschen.
    und ich weis nicht was das gezeder und der vergleich mit der ddr soll, wenn das hier so genauso gehandhabt werden wuerde wie damals dort, koennte der eine oder ander schon gar nicht mehr posten.
    also macht euch mal locker und vergesst die gekraenkten eitelkeiten.

    mfg lille

  8. #57
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Hier mal ein Zitat aus den Nutzungsbestimmungen, die wohl die wenigsten kennen.
    ...behalten sich die Moderatoren das Recht vor, die betreffenden Inhalte zu sperren, zu verschieben, zu löschen und den Benutzer zu verwarnen oder ganz von der Nutzung des Forums auszuschließen.
    Es braucht sich keiner ueber die Moderation (das Tun und nicht Tun) zu beschweren. Wenn der Forenrat sich genau an die Bestimmungen halten wuerde, so muessten 100terte vom Beitraegen und Antworten geloescht werden. Nicht die Moderatoren sind der Grund der Loeschung/Sperrung, sondern jeder einzelne Schreiber selbst.

  9. #58
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Zitat Zitat von UAL",p="486293
    Zitat Zitat von Enrico",p="486291
    ...In einem Forum sollten alle entscheiden...
    Enrico, Du bist witzig, wie soll sich das denn realisieren lassen, das hat im Kommunismus schon nicht geklappt

    P. S. dass Karlheinz hier eingeschritten ist fand ich schon berechtigt
    Dass Karl-Heinz bei meinem OT Beitrag eingeschritten ist, fand ich berechtigt. Dass Dein OT Beitrag keinerlei Einwände hervor gerufen hat, war wieder typisch.

    Ist nicht persönlich gegen Dich gerichtet...

  10. #59
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Zitat Zitat von dutlek",p="486439
    Nicht die Moderatoren sind der Grund der Loeschung/Sperrung, sondern jeder einzelne Schreiber selbst.
    Jetzt wissen wir wenigstens was Sache ist.
    Gottlob bist Du kein Moderator, sonst würde hier im Forum wirklich nur gehäkelt.

  11. #60
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Meine Meinung zu diesem Forum

    Nette Diskussion,
    an der Abstimmung beteilige ich mich nicht, weil mir der Punkt "Moderation an der falschen Stelle" fehlt.
    Ich bin in letzter Zeit mehrmals "Opfer" von Löschungen gewesen. Auch wenn Karl-Heinz meinte ich könnte "es nicht verwinden" will ich doch nochmal "Gefahr laufen" dass er sich in seiner Meinung bestärkt fühlt.
    Richard zeigt in letzter Zeit eine Reihe von Moderationen, die deutlich vom Stil anderer Moderation hier abweichen.
    Sofern sich Moderation auf Eingriffe in persönliche Angriffe und verbale "Schlägereien" bezieht, finde ich das o.k., da sollte man nicht allzulange warten.
    Sofern es um sachliche Meinungsäußerungen geht, durchaus auch mit Engagement vorgebracht, hat eine Moderation sich zurückzuhalten.
    Der Eindruck, den ich glaube ich nicht alleine habe, dass hier bei manchen mit zweierlei Maß gemessen wird, sollte durch angemessene Neutralität vermieden werden.

    Und zum Niveau: Die Inhalte werden nicht dadurch besser, dass man "strenger" moderiert. Das reduziert lediglich die Anzahl von Posts und Threads. Und auch der Versuch, ein Forum (dieses Forum) durch Moderation in eine nebulöse "andere Richtung" zu bringen muss mit den vorhandenen aktiven Usern scheitern. Da muss man dann ein neues eigenes Forum aufmachen mit ausgewählten, geladenen Gästen, so wie z.B. Thai-Robert.

    Das kommentarlose Löschen von Beiträgen ist genauso von Übel wie die schon angesprochenen zeitlich nicht definierten Verwarnungen.
    Enricos Vergleich, dass ein Schwerverbrecher eher Anspruch auf Rehabilitation hat als ein einmal gesperrtes Member im Nitty ist nicht von der Hand zu weisen.
    Solange man keine Querdenker und Querschreiber aushalten kann, ists auch mit dem Selbstbewusstsein nicht weit her.

    @Richard, es ehrt dich dass du diesen Thread aufgemacht hast. Allein, bist du dir über die Konsequenz im Klaren?
    Du und andere vom Forenrat und auch der Betreiber des Forums, ihr habt nur zwei Möglichkeiten:
    Ihr müsst die ernsthafte Kritik analysieren und dann dezidiert zu jedem Punkt sagen, warum ihr was draus macht oder nicht macht.
    Eröffnet man eine solche Diskussion, ein solches Fass, bekommt man es nicht mehr ohne Veränderungen zu.
    Die zweite Möglichkeit wäre, das ganze nach dem Motto "schön dass wir mal wieder drüber gesprochen haben" abzuhaken.

    Das ist aber nicht der von mir bevorzugte Weg:
    Und ich möchte jetzt hier gerne von miemandem mehr lesen, dass Moderatoren und Forenbetreiber dem Otto Normaluser keine Erläuterungen Erklärungen, Begründungen schuldig sind. Denn wenn dem so ist und so bleibt, dann betrachte ich diese Veranstaltung als Veräppelung. Man kann nicht 100erte von Leuten zu Meinungsaustausch und Diskussion einladen und dann aber darauf bestehen dass das alles nach vorgegebenen Regeln abzulaufen hat die oftmals beliebiger Interpretation zugänglich sind.

Seite 6 von 26 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.10, 07:39
  2. Verzweifelt gesucht: Rawang music video.wmv in diesem Forum
    Von Gerd / Muenchen im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.06, 11:33
  3. In diesem Forum hat es ziemlich viele Klugscheisser
    Von buschti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 19.10.04, 16:33
  4. Betreuung in diesem Forum
    Von siddhartha im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.00, 13:19