Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Meine besten Kumpels in Thailand

Erstellt von Thaigerd, 01.05.2006, 17:25 Uhr · 18 Antworten · 2.659 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Thaigerd

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    59

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    Ich habe f?r mehrere Jahre Dog-Handler gespielt, daher mein Interesse.
    Dann weisst Du ja, wieviel Arbeit dahinter steckt.
    Sehr viele sind ohne ihre Handler absolut hilflos.
    Falls es Dich interessieren sollte: Mein kleiner ist ein Sohn von Gil Crni Lotos.

    Gerd

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Thaigerd

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    59

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    Zitat Zitat von abstinent",p="341914
    bei mir im haus ist nun ein golden retriever welpe. theptida mag rottis (und alle grossen hunde) auch sehr, aber der golden ist wegen seiner allgemeinen gutmuetigkeit fuer blinde personen erheblich geeigneter, so empfahl man uns.

    aeusserst "nicht empfehlenswert" sind hundedealer auf dem chatuchak2 in minburi, einem als tierumschlagplatz bei bangkokians beliebter anlaufpunkt. die wahrscheinlichkeit einen ordentlichen zuechter im alten chatuchak oder bei einer dogshow zu erwischen ist wahrscheinlich wesentlich groesser.

    gratulation zu deinem erfolg!
    ciao
    abstinent
    Hallo Frank,

    Dankeschoen!!!
    Kannst Du dich an mich noch erinnern???????????????

    BKK......Soi33.......gruener Ketchup.......Flughafen


    Gerd

  4. #13
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    ??? warum kann ich mit dem IE die eingefügten bilder hier im NITTY nie sehen? ???

  5. #14
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="342254
    ??? warum kann ich mit dem IE die eingefügten bilder hier im NITTY nie sehen? ???

    Meine Empfehlung:
    Firefox, Opera, Mozilla! obendrein noch kostenlos!

  6. #15
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    Erstma loben:
    Prachtvolles Tier. Gratullation

    ..und nun bedenken äussern:

    Leider gibt es auch in Thailand unzählige Übergriffe, insbesondere auf Kinder, in dennen Rottweiler verwickelt sind.

    Wer solche Hunde besitzt, züchtet oder verkauft, sollte eigentlich eine erfahrene Hand mit Hunden haben und diese nur in solche weitergeben.

  7. #16
    Avatar von Thaigerd

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    59

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    Zitat Zitat von dschai roon",p="342660
    Erstma loben:
    Prachtvolles Tier. Gratullation

    ..und nun bedenken äussern:

    Leider gibt es auch in Thailand unzählige Übergriffe, insbesondere auf Kinder, in dennen Rottweiler verwickelt sind.

    Wer solche Hunde besitzt, züchtet oder verkauft, sollte eigentlich eine erfahrene Hand mit Hunden haben und diese nur in solche weitergeben.
    Danke fuer Deine Gratulation!
    Zu deinen Bedenken:
    Von diesen Uebergriffen weiss ich natuerlich auch Bescheid und kenne teilweise die Hintergruende:
    Schlechte, falsche oder gar keine Erziehung der Hunde.
    Dann sind das immer Hunde, die aus einer Hobbyzucht stammen, also Hunde, die gar keine Vorraussetzung zur Zucht haben und so ein ganz gefaehrliches Wesen entwickeln koennen.
    Meiner ist total sozialisiert und auch trainiert, hat ein perfektes Wesen und hat auch ein BH. Das ist eine international erkannte Pruefung und kommt aus dem deutschen: BH=Begleithund.
    Trotzdem halte ich mich an ein persoenlich aufgestelltes Gesetz:
    Ausserhalb unseres Grundstuecks ist mein Hund immer, aber auch immer an der Leine!!!!!
    Natuerlich haben sehr viele Menschen durch seine imposante Erscheinung einfach Angst, auch schon wegen der von dir erwaehnten Uebergriffe.
    Beispiel:
    Ich war mit Max hier in Phuket bei einem Harley Treffen. Grosse Menschenmengen, laute Rockmusik und schreiende Menschen.
    Ich beibe irgendwo stehen und Max liegt neben mir auf dem Boden.
    Aus dem nichts kommt so ein riesiger Biker und tritt aus Versehen auf Max, der Biker hatte Max auch nicht gesehen.
    Der Typ bekam einen riesigen Schrecken als er sah, auf was er da getreten war. Die Reaktion von Max: kurz den Kopf hoch und den Biker nur angeschaut, das war's.
    Ein Rottweiler mit der richtigen Blutlinie und einer richtigen Erziehung hat ein absolut ruhiges Wesen, ist sehr selbstbewusst und nicht agressiv.
    Wenn du mal in Phuket bist, darfst du ihn mal mitnehmen zu einem Strandlauf, ok?

    Gerd

  8. #17
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    Zitat Zitat von Thaigerd",p="342759
    Wenn du mal in Phuket bist, darfst du ihn mal mitnehmen zu einem Strandlauf, ok?

    Gerd
    Strandlauf ? Ich hoffe doch schwer, dass Max sich mit Stöckchen werfen zufrieden gibt bei der Hitze.... ;-D

    Hundeerziehung in Thailand sieht ja eigentlich so aus, dass man die Welpen ohne Ende kuschelt und dann, wenn sie erwachsen sind mit Rute, Steinschleuder und Fusstritten peinigt. Der Hund kann dann noch froh sein, wenn er nicht wechgejagt wird und ein Leben vor dem Haus verbringen darf wo die Schnellstrasse oftmals ihm sein nächstes Leben schenkt.
    Selbst Thaikinder, die eben selbst erst gelernt haben zu gehen, lernen schon Hunde zu tretten. Dass es bei solchen Gegebenheiten oft zu Übergriffen von Hunden auf Menschen kommt, ist nicht weiter erstaunlich.

    Die Idee mit Hundezucht als Hobby finde ich Klasse um gleichgesinnte Thais kennenzulernen. Kennst Du zufälligerweise einen Golden Retriver Club zwischen Surat und Phuket ?

  9. #18
    Avatar von Thaigerd

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    59

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    Zitat Zitat von dschai roon",p="342803
    Zitat Zitat von Thaigerd",p="342759
    Wenn du mal in Phuket bist, darfst du ihn mal mitnehmen zu einem Strandlauf, ok?

    Gerd
    Strandlauf ? Ich hoffe doch schwer, dass Max sich mit Stöckchen werfen zufrieden gibt bei der Hitze.... ;-D

    Hundeerziehung in Thailand sieht ja eigentlich so aus, dass man die Welpen ohne Ende kuschelt und dann, wenn sie erwachsen sind mit Rute, Steinschleuder und Fusstritten peinigt. Der Hund kann dann noch froh sein, wenn er nicht wechgejagt wird und ein Leben vor dem Haus verbringen darf wo die Schnellstrasse oftmals ihm sein nächstes Leben schenkt.
    Selbst Thaikinder, die eben selbst erst gelernt haben zu gehen, lernen schon Hunde zu tretten. Dass es bei solchen Gegebenheiten oft zu Übergriffen von Hunden auf Menschen kommt, ist nicht weiter erstaunlich.

    Die Idee mit Hundezucht als Hobby finde ich Klasse um gleichgesinnte Thais kennenzulernen. Kennst Du zufälligerweise einen Golden Retriver Club zwischen Surat und Phuket ?
    Mit Stoeckchen werfen geht leider nicht, jedenfalls nicht am Strand, weil er ja immer an der Leine ist. Sonst wuerde er mir den Arm rausreissen, bzw. ich als Drachen quer ueber den Strand fliegen.
    Mit den Thaikindern hast du leider recht: Bei mir standen mal ein paar Kinder vor dem Gartentor und fragten ganz freundlich, ob si mal ein bisschen Steine schmeissen duerfen auf meine Hunde......
    Einen Golden Retriever Club zwischen Surat und hier kenne ich leider nicht. Duerfte aber einfach ueber GOOGLE und den KENNEL CLUB OF THAILAND rauszufinden sein.
    Ja, ueber die Schiene Hund habe ich schon sehr viele nette Thais kennengelernt, nicht nur auf Austellungen, sondern auch im ganz normalen Alltag hier.

    Schoenes Wochenende!

    Gerd

  10. #19
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Meine besten Kumpels in Thailand

    Zu den Bedenken, ich selbst hatte viele Jahre hier eine prachtvolle American Staffordshire Huendin, die in ihrem Verhalten der damals grassierenden Kampfhundehysterie Hohn sprach. Gerade Kinder liebte sie so sehr, die konnten alles mit ihr machen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Meine Erlebnisse in Thailand
    Von Freulein im Forum Literarisches
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 06.11.11, 11:36
  2. Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 24.10.11, 20:24
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 09.08.11, 19:09
  4. Geld und bezahlen in Thailand,was am besten???
    Von dr.snoggles im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.07, 11:21
  5. Wie und wo am besten meine Zukünftige kennenlernen?
    Von michi99 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.07, 03:39