Seite 10 von 24 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 234

Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden Thai!

Erstellt von Benchawan, 12.04.2006, 14:51 Uhr · 233 Antworten · 13.837 Aufrufe

  1. #91
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Gehen kann es schon - aber steht es dafür die eigene Frau so unglücklich zu machen? Hat sie sich soviel zu Schulden kommen lassen, dass man ihr das guten Gewissens antun kann?

    Und macht man sich nicht vielleicht doch etwas vor, wenn man denkt, so eine attraktive junge Frau würde einen wirklich ausdauernd lieben? Da muss man schon eine ziemlich tolle Persönlichkeit sein und viel Glück haben und eine ziemlich aussergewöhnliche junge Frau zu finden, damit so etwas funktioniert.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    @Achim schreibt:
    "...aber steht es dafür die eigene Frau so unglücklich zu machen?"

    Das würde mir immer wieder durch den Kopf gehen.

    Gruß
    Monta

  4. #93
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Zitat Zitat von Chak3",p="335911
    Darauf kann man aber keine langfrostige Beziehung aufbauen.
    Liest Du immer nur den ersten Satz ? Genau das habe ich doch auch geschrieben.

    Zitat Zitat von Chak3",p="335911
    Irgendwie kommt mir das hier auch ein wenig merkwürdig vor, wie Micha und UAL Ratschläge zu Beziehungen gebenn so rein von der theoretischen Warte aus.
    Zumindst in Thailand dürfte sich niemand mit theoretischen Erfahrungen begnügen...

  5. #94
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Zitat Zitat von Peter-Horst",p="335498
    @Benchawan,


    P.s: Es ist in vielen Fällen besser das Gehirn oberhalb des Halses und nicht das unterhalb der Gürtellinie zu benutzen.
    Wenn das mal immer so einfach wäre, dann gäbe es wahrscheinlich kaum solche Situationen wie jetzt bei Benchawan.

    Ich bin zum Glück das erste mal nach Thailnad gefahren, da lebten meine Ex und ich schon getrennt. Und dort habe ich gelernt mit dem Hirn unterhalb der Gürtellinie zu denken.

    Ich kann Benchawan vollkommen verstehen. Aber natürlich muss er an seine noch intakte Ehe denken. Puuh, bin ich froh nicht in einer solchen Zwickmühle zu stecken.

    Alles Gute für dich, und das du die richtige Entscheidung triffst. (Falls es eine richtige in diesem Fall überhaupt gibt)

    mfg

  6. #95
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Zitat Zitat von Monta",p="335913
    Und danach wird es schwierig, sich sich auf (einiges) weniger einlassen zu können. Auch eine Art Fluch.
    Du sagst es...

  7. #96
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Zitat Zitat von Micha",p="335917
    Zitat Zitat von Chak3",p="335911
    Irgendwie kommt mir das hier auch ein wenig merkwürdig vor, wie Micha und UAL Ratschläge zu Beziehungen gebenn so rein von der theoretischen Warte aus.
    Zumindst in Thailand dürfte sich niemand mit theoretischen Erfahrungen begnügen...
    Ja, die sind doch dann aber wohl von beschränkter Dauer.

  8. #97
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Zitat Zitat von walt.",p="335905
    Es gibt auch 60 jaehrige, die einen gut anzuschauenden Koerper haben, durchtrainiert
    Diese Aussage handelt mit dem krassen Gegenteil der gängigen Forenrealität.

  9. #98
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Eben, ich bin Anfang 30 und nicht gerade durchtrainiert.

  10. #99
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Auch wenn Opa gestählt daherkommt, sein Körper ist und bleibt nunmal alt.

  11. #100
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    @dschai roon schreibt:
    "Auch wenn Opa gestählt daherkommt, sein Körper ist und bleibt nunmal alt."

    Was so auch nicht stimmt. Eine physische Attraktivität wird duch verschiedene Faktoren geprägt. Da wird manches relativ.
    Von einer insgesamten Attraktivität gar nicht zu reden.

    Gruß
    Monta

Seite 10 von 24 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.07.11, 16:01
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.03.11, 02:58
  3. Mein Sohn ist Thai...
    Von superchecker1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 14:49
  4. Thai Kinder in einer Thai/Farang Ehe
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 11:41
  5. Mein Thai-Skihaserl
    Von cayoty im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 09:19