Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 234

Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden Thai!

Erstellt von Benchawan, 12.04.2006, 14:51 Uhr · 233 Antworten · 13.821 Aufrufe

  1. #1
    Benchawan
    Avatar von Benchawan

    Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden Thai!

    Hallo an alle Forum-Mitglieder, :???:
    neuer thread zum Thema „bezaubernde Thai“

    Ich möchte mich weil hier so Sitte kurz vorstellen. Da ich noch verheiratet bin werde ich mich teilweise etwas zurückhaltend äußern!

    Ich bin 52Jahre alt und bin seit 20 Jahren mit meiner Traumfrau aus Deutschland verheiratet. Wir haben vor ein paar Jahren beschlossen einmal nach Thailand zu reisen
    Jetzt sind wir schon mehrfach im gleichen Ort zum Badeurlaub gewesen.
    Meiner Frau und mir gefällt LOS wie den meisten anderen von euch auch absolut super.

    Vor längerer Zeit waren wir wieder in Thailand. Während meine Frau am Pool liegt, bin ich häufig mit meinem Camcorder unterwegs. Ich trink dann natürlich auch an der einen oder anderen Bar mal etwas. Ich habe dort ein junges Mädchen kennen gelernt und sie gefragt, ob sie mit mir einen kleinen Ausflug machen möchte. Sie sagte ja und wir machten für 2 Stunden einen tollen kleinen Ausflug in die Umgebung mit dem TukTuk. Wir haben uns kaum berührt und schon gar nicht geküsst. Von diesem Ausflug fertigte ich ein kleines Video am PC auf DVD. Seit diesem Video mailen wir uns ständig. Ich war auch zwischenzeitlich für eine Woche in Thailand. Die Woche war... , aber zu Hause habe ich seit dem natürlich nur noch Ärger.

    Ich habe meiner kleinen Thai immer wieder gesagt das ich zu alt für sie bin, aber mein Alter interessiert sie nicht (wie sich die meisten vielleicht vorstellen können)

    Wir haben uns seit einem Jahr viele Mails geschrieben und ich spüre das ich sie immer mehr liebe, obwohl es eine Liebe ist die nicht sein sollte (Ich 52 Sie 21). Ich will noch erwähnen dass ich ihr in der ganzen Zeit 2 Briefe mit kleinen Beträgen geschickt habe, damit sie wenigstens keine Kosten am PC hat.

    Ich frage mich jetzt eigentlich was ich tun soll. Diese Frage kann mir natürlich keiner beantworten. Die Meinung im Forum würde mich schon interessieren, da ich ansonsten wenig über diese Beziehung reden kann.

    Gruß
    Benchawan

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Jaja, der 2. Frühling.

    Mein Tip, lass es.


    René

  4. #3
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    geniese es solange es dauert pass auf das es nicht zu teuer wird egal ob in gefuehlen, nerven oder geld.

    sollte deine jetzige beuiehung am ende sein versuch dich guetlich zu trennen aber versteife dich nicht unbedingt auf den ersten kleinen drachen. davon gibt es so viele die u.u. auch vom alter etwas besser passen, den nur sugardaddy ist auf die dauer nicht gut.

    mfg lille

  5. #4
    ratana
    Avatar von ratana

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Kann mich der Meinung von Rene nur anschliessen.
    Du bist über 20 Jahre mit deiner angeblichen deutschen Traumfrau verheiratet. Setze die Beziehung doch nicht aufs Spiel, für eine um fast 30 Jahre jüngere Thai. Stell dir vor du bist 70, da ist sie grade mal 40 und hat bestimmt andere Vorstellungen vom Leben als du.
    Nimm es als einen schön gewesenen realen Traum, du hast die Woche sicher genossen, aber beende die Beziehung und komme wieder deiner dt.Traumfrau näher.
    Einer der 14 Jahre mit eine thailändischen Traumfrau verheiratet ist.

  6. #5
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Es steht mir nicht zu Dir Ratschläge zu geben aber wenn Du schon fragst dann:

    Ist Deine Beziehung zu Hause NOCH in Ordnung dann SOFORT Finger weg von der süßen Thai UND Thailand !

    In diesem "Game" kannst Du nicht gewinnen !

    m.f.G. Khun_MAC (bei dem es ähnlich begann)

  7. #6
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Zitat Zitat von Benchawan",p="335244
    Ich war auch zwischenzeitlich für eine Woche in Thailand. Die Woche war... , aber zu Hause habe ich seit dem natürlich nur noch Ärger.
    [...]
    Ich frage mich jetzt eigentlich was ich tun soll.
    Ist ein Bisschen spät oder?

    Gruss, René

  8. #7
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Und führe uns nicht in Versuchung...

    Genau aus diesem Grund würde ich nie mit einer Frau nach Pattaya gehen, es sei denn es wäre die absolute, einmalige Traufrau wie...

    Doch im Normalfall ist das so, als würde man einen vollen, offenen 15 Liter-Eimer Wasser von Deutschland aus durch den ganzen Urlaub schleppen um ihn dann an den Niagara-fällen auszugiesen.

    Also ein gleichermaßen beschwerliches - wie sinnloses Unterfangen.

  9. #8
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Zitat Zitat von Benchawan",p="335244
    ...ich spüre das ich sie immer mehr liebe, obwohl es eine Liebe ist die nicht sein sollte (Ich 52 Sie 21).....
    tja, würde mir erstx klar werden, was will ich? was wird mich das eventuell kosten?
    ist meine jetzige ehe nur noch routine und sonst nix?

    iss ein spiel bei dem es viel zu gewinnen oder auch zu verlieren gibt. ;-D

    der altersunterschied würde für mich/iss für mich unerheblich und solltest du wirklich
    noch 20 gute jahre haben, nimm sie mit.

    gruss

  10. #9
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    ...und es hat zoom gemacht - let it be, let it be - aber ich denke du hast dich bereits für das "süße Leben" entschieden

    woma

  11. #10
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948

    Re: Mein ungleiches Verhältnis mit einer kleinen lachenden T

    Wer soviel Mut aufbringt hat meinen Respekt.

    Doch könnte man ja zuvor wenigstens mal die Kosten einer solchen Aktion eroieren.

    Also hat sie Kinder, stehen die Geschwister auf eigenen Füßen ?
    Könnte ja z. B. sein, dass die anderen Schwestern schon mit Farang verheiratet sind. Das würde zwar zum einen bedeuten, die Kosten für die verbliebenen Familienmitglieder werden geteilt.

    Andererseits haben diese Schwiegerleute dann auch schon Maßstäbe gesetzt, an denen das neue Familienmitglied gemessen wird.

Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.07.11, 16:01
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.03.11, 02:58
  3. Mein Sohn ist Thai...
    Von superchecker1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 14:49
  4. Thai Kinder in einer Thai/Farang Ehe
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 11:41
  5. Mein Thai-Skihaserl
    Von cayoty im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 09:19