Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Mein Leben nach Thailand bringen

Erstellt von Sam0, 01.01.2011, 08:55 Uhr · 24 Antworten · 3.259 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    ....Thailand ist eher eine Aussenstelle der deutschen Polizei.
    Gut formuliert Otto. So war es schon viele Jahre und wird es auch wohl bleiben. In der Geltungssucht nach internationaler Anerkennung hat Thailand sehr brav ausl. Polizeien zugearbeitet. Was sollten die auch mit irgendwelchen Leuten anfangen, die woanders untertauchen mußten. Die müßten dann schon das Kaliber von Thaksin o.ä. haben, um für die Wirtschaft eines Landes von Interesse zu sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Also bunkern kann man sein Geld in Thailand schon
    in eine Thaifrau!!!!........
    moin,

    ...... sollte man fairerweise eher verbrennen zu sagen

    auf der rückfahrt vom seebad nach bkk vor ein paar tagen auch mit einem landsmann ins gespräch gekommen, der bei seinem 2. aufenthalt im los versessen darauf war, die hälfte seiner ersparnisse in eine überteuerte immobilie im jomtien zu sichern ähh zu versenken.
    dieser erzählte mir was von wohlmeinenden farangs und unkomplizierter vermietbarkeit, während er hier in d auf arbeit iss.

    es gibt diese leute wirklich noch, ob ihnen realiter zu helfen iss bezweifle ich. obschon ich mir bei der gelegenheit den mund sprichwörtlich fusselig geredet habe.


  4. #13
    Avatar von Sam0

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    4
    @Chris:

    Das war doch keine Drohung, wollt damit ausdrücken, dass man in D für alles abgemahnt werden kann.
    Z.B. so:
    **
    Laut bvb-forum.de wurde jemand bei Ebay abgemahnt weil er eine Dortmund Fahne - erworben in den 90ern irgendwo in Hamburg - verkaufen wollte. Nach der Abmahnung trudelte eine 900Euro Rechnung der Niebaum Kanzlei ein...obn das so stimmt ist n och offen...**


    Oder:

    Einer wurde abgemahnt, weil er eine elektrische Mückenfalle versteigert hat, und nicht darauf hingewiesen hat, dass die Lampe nicht für die Wohnungsbeleuchtung gedacht ist

    Und solche Sachen gibt es zu zigtausenden.
    Ich brauche allein einen Anwalt, der mir die AGB und Widerrufsbelehrung auf aktuellem Stand hält.
    Anstatt, dass der Staat eine Seite erstellt, auf der jeder Verkäufer nur verlinken könnte, dürfen jetzt 10.000 Anwälte für jeden Verkäufer identische Belehrungen erstellen, kostet um die 200 EUR/Jahr

    Wenn ich eine Tüte Büroklammern verkaufen will, muss ich mich einen halben Tag lang bemühen, herauszufinden welche Pflichtangaben ich machen muss, und dann weiss ich nciht, ob ich alles richtig gemacht habe.



    Dieses Land kotzt mich an, deshalb klinge ich auch gereiztz, sorry.

    Ich habe einfach keine Lust mein Haus zu verlieren, nur weil ich einen kleinen "Formfehler" begangen habe, oder ein falsches Wort gewählt habe, deshalb möchte ich mein sauer erspartes Vermögen irgendwo in Sicherheit bringen.
    Gold könnte ich auch genau so gut hier kaufen, klar, Goldpreis ist aber leider auf einem Peak im Moment.

    Und da habe ich mir gedacht, könnte ich mir eine kleine Zuflucht irgendwo einrichten, wer das nun als illegal ansieht, darf das ja

  5. #14
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Ich verkaufe dir gerne mein Condo in Rangsit.
    Ist ganz legal trotzdem du dort auch illegal leben kannst,nur unter Thais(kein Farang lebt dort,ausser mir ab und zu)
    mit dem entsprechenden Essgestank,Karaokemusik und gegen Mitternacht bekommt so manche Thai ihr blaues Auge serviert,
    von ihrem Thai Ehemann

    und du sitzt in der ersten Reihe.

  6. #15
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von Sam0 Beitrag anzeigen
    @Chris67
    z.B. schreibe ich in einer Artikelbeschreibung:"Sie erhalten eine Rechnung", dann ist das illegal,
    Inwiefern ist dies illegal? Kannst Du das mal näher ausführen? In Bezug auf Abmahnwesen lernt man ja nie aus....

  7. #16
    Avatar von Sam0

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    4
    @spellbound:
    LG Bremen: Der Hinweis “Sie erhalten eine Rechnung mit separat ausgewiesener Mehrwertsteuer” kann abgemahnt werden | Dr. Damm & Partner Rechtsanwälte

    In den AGB MUSS es stehen, ansonsten kann man abgemahnt werden, in der Artikelbeschreibung darf es NICHT stehen, gibt ebenfalls einen Brief vom Anwalt.

    Schön, wenn man das weiss, aber es gibt bestimmt noch 50 Millionen solcher Sachen die man nicht alle wissen kann.

    Streitwerte gehen oft in die 100 Tausende wegen so einem Piepkram.

    Bevor ich weitermache, hätte ich am liebsten mein Haus weg, und mein Kontostand steht auf 0.00

    Wenn ich dann verklagt werde, muss ich halt ins Gefängnis oder melde Hartz4 an, udn gründe eine Familie, dann hat mich Vater Staat wieder lieb

  8. #17
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    gründe doch einfach eine englische LTD, Dein Haftungsrisiko beträgt Deine Einlage von ein paar britischen Pfund, thats it......

  9. #18
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Sam0,

    wenn Du wegen irgendwelchen dummdreisten Abmahnungen, die man nicht mal ignorieren sollte, die Nerven verlierst, solltest Du besser nicht hierher kommen.

  10. #19
    Avatar von ElwoodMadsen

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    174
    Mann lernt nie aus , aber ein gewisses Grundwissen was den Handel insbesondere den Internethandel betrifft , muß schon vorhanden sein .
    Der Verbraucherschutz wird im Internethandel größer geschrieben .
    Das gelangweilte Anwälte das ausnutzen ist natürlich ärgerlich und kostet in manchen Fällen die Existenz .
    IHK und E-Bay können nur vorher unterstützen .

    Ein/Verkäufer ist und bleibt ein Ausbildungsberuf .

  11. #20
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    Zitat Zitat von Sam0 Beitrag anzeigen
    ......Gold könnte ich auch genau so gut hier kaufen, klar, Goldpreis ist aber leider auf einem Peak im Moment.
    .....Klar.Aber in LoS gibts so geschmackvolle Goldketten die schauen so unecht aus ,da hast du deine Ruhe.
    ein Problem könnte es geben ,da ich nicht weiss ,wie gross dein Vermögen ist ,könnte es sein ,dass du unter der Last von Tonnen von Gold zusammenbrichst..................

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein junges Leben in Thailand
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 607
    Letzter Beitrag: 05.06.13, 16:51
  2. Mein neues Leben: THAILAND
    Von entrox im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.08, 19:19
  3. Wieviel Euro darf das Geld nach Thailand bringen ?
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.10.08, 19:03
  4. Mein neues Leben - XXL Traumziel Thailand
    Von Sammy33 im Forum Event-Board
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 28.08.07, 20:07
  5. Mein Leben noch mal leben ...
    Von MichaelNoi im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 10:52