Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Medikamentenliste Thai > Deutsch?

Erstellt von Sakon Nakhon, 07.07.2006, 22:42 Uhr · 30 Antworten · 6.691 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Mr.Lof

    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    270

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    ich hab die Packung leider Weggeworfen. Ich hatte die aus keiner Apotheke. Meine Kleine hatte eine Entzündung im Ohr und der Arzt hat in der (Thai) Klinik hat ihr die Tabletten gegeben(20 Baht). Stand Paracetamol drauf

    Allein die Rote Farbe der Pillen spricht für den Herstellungsprozess. Gute Pillen sind sauber und weiss. Mit Farbe kann man viel überdecken.

    Habe gerade geschaut. Ich habe hier noch andere Thai Paracetamol rumliegen. Die sind in der Tat weiss.

    Alles in Allem würde ich sagen, dass man problemlos alle "normalen" Medikamente bekommt. Meistens sind die Thai Produkte ok, aber nicht immer

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    Jungs ...wir reden hier über ein Herzmedikament gegen Bluthochdruck und nicht etwa über Immodium, welches auch durch Kohletabletten ersetzt werden kann.

    Bei solch heiklen Sachen, sollte man sich doppelt oder besser noch dreifach absichern.

  4. #13
    Avatar von pumlakum

    Registriert seit
    14.02.2004
    Beiträge
    444

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    Hi Sakon Nakhon,

    sicher ist deine Nachfrage bezüglich eines gleichnahmigen deutschen Medikamentes für Thailand berechtigt.
    Wie du aber selber schreibst, handelt es sich dabei um ein Medikament, dass zur Senkung des Bluthochdruckes angewendet wird; und ich nehme mal an, dir speziell von deinem Arzt verordnet wurde. Bei dieser Art von Medikamenten handelt sich in der Regel um Präparate, die dem Patienten längerfristig oder auf Dauer verordnet werden.
    Wenn du möglicherweise einen längeren Aufenthalt in Thailand oder sonstwo planst, kannst du doch deinen Arzt informieren und er wird dir sicherlich eine entsprechende Menge auf Rezept verordnen, so das du mit diesem "Vorrat" ausreichend versorgt bist. Dabei fallen dir doch außer den normalen Gebühren für das Medikament keine weiteren Kosten an. Diese sind mit Sicherheit nicht so hoch, als wenn du ein gleichwertiges oder ähnliches Präparat in Thailand kaufst. In der Regel haben Medikamente in Tablettenform eine Mindesthalbarkeitsdauer von ca. 2 bis 5 Jahren. Also dürfete für dich doch das kein Problem sein, dir die entsprechende Medizin in Deutschland in ausreichender Menge zu besorgen.
    Ich gebe auf jeden Fall zu Bedenken, das du damit keinerlei Risiko hinsichtlich deiner Gesundheit eingehst.
    Anders sieht es aus, wenn jemand in Thailand plötzlich erkrankt, und der Arzt in Thailand oder die Klinik verordnet Medikamente. Dies ist aber ein anderer Sachverhalt, der mit dem deinigem nicht vergleichbar ist.
    Überlege und entscheide bitte selber.

    Gruss
    pumlakum

  5. #14
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    @ pumlakum


    es ist leider genau umgekehrt!
    mir wurde etwas verordnet, was ich tgl. nehmen muss. das gibt meine kriegskasse nicht mehr her. deswegen will ich mir aus LOS einen jahresvorrat mitbringen lassen.
    wahrscheinlich gibts da sogar ne tochtergesellschaft und das gleiche produkt 90% billiger. das ist mein anliegen.
    ich nehm den scheiß zur zeit nicht, weil das geld nicht da ist!

  6. #15
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    @Sakon Nakhon
    Der Wirkstoff bei "Carmen" und dem gleichwertigen "Corifeo" ist Larcanidipin.
    Am 11.7. fliege ich für einen Monat nach Thailand. Ich bin gern bereit, in den ersten Tagen wenn ich in Bangkok bin, nachzufragen, wie es sich mit gleichwertigen Medikamenten verhält, Name, Packungsgröße, Preis etc.zu ermitteln, aber nur dann, wenn Du mir per PN eine e-mail-Adresse mitteilst.
    Gruß, Erwin / อัศวิน

  7. #16
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    Na dann bin ich mal gespannt was rauskommt...

  8. #17
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    Dann lass dich am Zoll mal nicht erwischen Sakon, die Eifuhr von rezeptpflichtigen Medikamenten in die EU ist in doppelter Hinsicht illegal.

  9. #18
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    ...sagte der im Ausland weilende Hüter deutscher Gesetze, blickte auf seine Rolex vom Patpong Nightmarket, zog seine Adiletten an, die er für 3 Eure geschossen hatte und ging.


  10. #19
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    Tja so gesehen...

    Allerdings musste ich bereits in der Volksschule feststellen (und lernen) dass der Vergleich meiner schechten Noten, mit den noch schlechteren verschiederer Klassenkameraden, mir keine Verbesserung- und erst recht keine Aussichten auf mehr Erfolg brachte.

  11. #20
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: Medikamentenliste Thai > Deutsch?

    Swasdeekrap,
    @Mr.Luk, ich bringe ja keine Medikamente mit, sondern übermittle nur Information. Ich kann keine Medikamente mitbringen, da ich mich jedes Mal beim Zoll melde und alles angebe, was ich dabei habe, schließlich handelt es sich um eine Geschäftsreise (Einkaufsreise), und die kann ich nur steuerlich absetzen, wenn ich auf alles Einfuhrumsatzsteuer zahle, die ich nachher dann wiederkriege (verrechnen kann).
    Freundl. Grüße, Erwin

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsch-Thai Thai-Deutsch für den Arztbesuch
    Von jeen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.04.17, 19:07
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.11, 08:27
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.02.09, 14:09
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.07, 22:43
  5. Sprachführer fürs Handy Deutsch-Thai-Deutsch
    Von Neptun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.06, 11:39