Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 147

Mauern

Erstellt von benni, 09.12.2013, 14:34 Uhr · 146 Antworten · 9.284 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von LandmannT Beitrag anzeigen
    natürlich kommen freunde und Familie unangemeldet zu besuch das bin ich aber aus D auch gewohnt
    und abschließen brauch ich auch nicht hier passiert sehr selten etwas und die Täter sind rasch erwischt
    Freunde und Täter in einem Satz...tzzzz
    Ansonsten, sicher sehr schön.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Streunende Hunde zogen/ziehen bei mir unzählige vorbei. Katzen kommen, manche bleiben eine zeitlang, und gehen. Einmal hatte ich einen Waran im Haus, die Schlangen, eben ein paar Kobras und ein paar harmlose Baumschlangen und auf einer Palme neben meinem Haus ein großes Wespennest etc. No problema, weder stören die vorbeiziehenden Hunde, noch die Katzen, und die Schlangen und Wespen wurden von herbeigeholten Einheimische "fachgerecht vertrieben".

    Einst verschwand eine Steintischgarnitur beim Strand übernacht. Auch egal, hatte ich geschenkt bekommen und war eh unbequem. Alte Strandliegen waren eines Tages auch nicht mehr dort. Sportschuhe weg von meiner Terrasse, da habe ich mich kurz geärgert, zugegebenermaßen, aber eigentlich selber Schuld, hätte sie ja auch reinstellen können. Aber alles in allem keine Tragödie, nicht der Rede Wert
    Ok, jetzt kommen wir der Sache doch schon näher.

    Wenn es mir egal ist, das das Grundstück von Hunden und Katzen vollge.schissen wird, die Nachbarn sich ohne zu Fragen selbst bedienen und mir die eigenen Sachen unterm A.rsch weg gestohlen werden brauche ich natürlich auch keine Mauer.

  4. #43
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    du hast das nicht ganz verstanden, Hunde und Katzen ziehen hier in der ganzen Gegend herum nicht nur auf meinem Grundstück, sondern auch auf all den anderen. Früher waren das mehr als in den letzten Jahren. Ab und zu kommt die eine Katze und/oder Hund öfters vorbei. Vollscheissen tun die hier gar nichts. Und der Verlust, das waren nicht die Nachbarn, dieser wenigen, so gut wie wertlosen Dinge innerhalb 20 Jahre ist es mir bestimmt nicht Wert diesen Ausblick zu verbauen

  5. #44
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    ok, den Ausblick würde ich mir auch nicht verbauen.
    Hat aber leider nicht jeder.

    Und zur Strasse hin auch alles offen?

  6. #45
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    ja, ist klar,
    bei solchen Häusern,
    Villa JFK Strand-Panorama
    machen Mauern wenig Sinn, je touristischer die Gegend wird, desto mehr setzen die Hausbesitzer dann auf Aussenbeleuchtung,
    wo dann die ganze Nacht Sicherheit durch Lichtkulisse geschaffen wird.

    Solange die Gegend noch wenig touristisch ist,
    und man bereit ist, mit der Auswahl zu leben,
    die der örtliche Einbrecher einem übrig lässt,
    kommt man prima über die Runden,
    sogar Aussenlicht kann man sich sparen.

  7. #46
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    ok, den Ausblick würde ich mir auch nicht verbauen.
    Hat aber leider nicht jeder.

    Und zur Strasse hin auch alles offen?
    Welche Strasse? Zur anderen Seite ist das Land in dem Milch und Honig fließen und die Kolibris Walzer in der Luft tanzen.

  8. #47
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Sag mal Uns Uwe, wenn dich was an meinen Postings stört, dann wäre es besser auf das/die betreffende Postings sachlich einzugehen und ich könnte sachlich antworten, aber nicht nebulos einfach irgendwelche Behauptungen a la Alice im Wunderland zu ermelken. Auch spricht die Logik dagegen. Denn nach 4.000 Postings, die so gut wie alle Thailand betreffen, hätten sich bestimmt andere Poster, die in gleichen Situationen waren, an gleichen Orten, zur gleichen Zeit, sich sofort gemeldet um den Missstand anzuprangern. Das Gegenteil ist der Fall.

    Du hingegen hast von Thailand nicht viel Ahnung, wie es deine Postings bezeugen, du lebst nicht einmal hier, ein Tourist und Zaungast, und nimmst dir dennoch das Recht heraus Leute, die hier seit Jahrzehnten leben, ins Lächerliche ziehen zu versuchen. Was ist los mit dir?

  9. #48
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Benni - reg dich nicht auf "unn loss se schwätze". Ich habe bei dir den Eindruck, dass du es wirklich gut erwischt hast und deine Art, dort keine Probleme zu sehen, wo andere schon Kopfweh bekommen, ist eine seltene Gabe.....

  10. #49
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.499
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    . Und der Verlust, das waren nicht die Nachbarn, dieser wenigen, so gut wie wertlosen Dinge innerhalb 20 Jahre ist es mir bestimmt nicht Wert diesen Ausblick zu verbauen
    geiles Bild ,was ist da rechts hinten , Kho AngThong ?

  11. #50
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    danke Franky, rechts? oberhalb vom hellblauem Meer? das sind verschiedene Wolkenbänder. Das Foto stammt vom April, denn die Sonne geht gerade dann exakt so unter, daß man das von meiner Terrasse aus sehen kann. Die schwarzen Schatten links und rechts sind meine Quadratlatschen. Zur Zeit geht die Sonne wesentlich weiter links unter.

    Aber eigentlich möchte ich damit nicht angeben, sondern bloss zeigen, wie schön Thailand ist, und daß jeder auch so leben kann. Jeder kann so einen Ausblick haben, die Küsten sind irrsinnig lange und überall gibt es gute Plätze am Meer, man braucht dazu nicht reich sein.

Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte