Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 83

mangelhafte hygiene in den restaurants

Erstellt von fred1, 09.04.2012, 07:02 Uhr · 82 Antworten · 4.602 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Ich bin mir da gar nicht so sicher ob das immer an den fehlenden Hygiene liegt.
    Habt ihr euch schon einmal über die Pestizide Gedanken gemacht die hier benutzt werden.
    Gerade bei Blattgemüse, Bohnen oder Obst, da bin ich nicht überzeugt ob dies alles immer
    koscher ist.
    Mich hat es einmal hier in Thailand erwischt, das war nicht in einer Garküche sondern in einem gehobenen
    Seafood Restaurant. Da war ich auch fast eine Woche im Bett, also Pech kann man immer haben.
    Seit dem esse ich in der Nebensaison kein Seafood mehr in einem Restaurant .
    Brucheis würde ich auch nicht benutzten, wobei ich bei dem Eis mit dem Loch in der Mitte
    noch nie Probleme hatte.
    Benni hat schon recht, locker bleiben und die ersten Tage etwas eingewöhnen. Dann klappt das
    auch mit der Toilette.
    Am Ende muss es jeder selber wissen, kommt halt auf die Erfahrungen an die man gemacht hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.731
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    apropo: gesehen am offenen Salat Buffet im Tesco: kleines Kind greift in den fertig zubereiteten Salat, nimmt sich was davon in den Mund, schaut komisch und legt es wieder aus dem Mund in das Salat Buffet zurück.
    Das habe ich auch schon in Spanien am SB-Buffet gesehen. Kleine Kinder die mit Essen gespielt haben und die Eltern fanden das auch noch lustig. Im gleichen Hotel Restaurant habe ich auch ein Putenschnitzel auf meinem Teller gehabt, welches innen roh war. Hätte ich das nicht gesehen, dann wäre es mir die nächsten Tage bestimmt so wie in Thailand bei meinen Lebensmittelvergiftungen ergangen. Vergiften kann man sich überall.

  4. #73
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    euch geht es allen zu gut das ist der grund ! wie hann man nur so empfindlich sein .

  5. #74
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441
    Also ich hatte auch noch nie Probleme, will aber auch nicht sagen; sag niemals nie.
    Denke schon, dass vieles auch von der Einstellung und Sichtweise abhängt. Gedanke sollte man sich aber machen und man muss auch nicht alles essen, Ich kenne viele die da manchmal nichts essen würden. Ist ja halt nicht DACH.
    Aber wer kann hat selbst etwas vor der Tür oder sieht die Zubereitung. Thais wissen wohl auch was schmeckt. Manche kleine oder große Imbisse sind immer voll und andere nicht. Das ist für mich auch oft ein Wegweiser.
    Viel Glück allen

  6. #75
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Warum geraten so freds wie dieser so gerne zu den beliebten Selbstdarstellungen, was man doch für ein strammer Bursche sei? Immer locker bleiben und sich ein wenig abhärten. mens sana in corpore sano. Das waren die Einstellungen, da sind schon ganze Generationen von Deutschen mit in den Krieg gezogen. Und einigen ist ja auch nix passiert.

  7. #76
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Oooops, mein Fehler. Ich wollte doch Keinem das Speiseeis madig machen.
    Es ging um dieses Brucheis, welches ich, immer wenn ich mich nach einem hübschen Mädel umdrehte, in meinem Bier fand.
    Selbst das Androhen, beim nächsten Mal die Hand abzuhacken, hat nicht gewirkt.
    Clever wie ich aber bin > Flaschenbier. Da hör ich, wenn versucht wird, dass durch den Flaschenhals zu stoßen.
    Gerade Eis ist nicht das Problem in Thailand, da das ja eigentlich nicht selbst hergestellt wird, sondern in Fabriken.

    Hier ein aktueller Bericht, gerade angesichts Songkran:
    Food at bus terminals, train stations found below par - The Nation

  8. #77
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Gerade Eis ist nicht das Problem in Thailand, da das ja eigentlich nicht selbst hergestellt wird, sondern in Fabriken.
    Dann kennst du aber nicht das wirklich gute Speisseeis hier in Thailand.
    Wir haben hier eine Bekannte die macht jeden Tag das Eis selbst und
    verkauft es dann mit ihrem mobilen Verkaufsstand. Super Lecker,
    auch das Kokosnusseis

  9. #78
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Yogi sprach ja von dem Eis im Sinne von gefrorenem Wasser, um Getränke zu kühlen. Das hatte er eigentlich bereits präzisiert.

    Was sagst du aber zu den Gefahren, die an den Bushaltestellen lauern? Natürlich rede ich vom Essen, siehe mein Link.

  10. #79

  11. #80
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und so schoen billig.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. OS Hygiene
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.08, 16:39
  2. Teppanyaki Restaurants in BKK
    Von gregor4711 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.06, 22:02
  3. Restaurants
    Von Stefan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.03, 10:25
  4. Thailändische Restaurants
    Von Zange im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.07.01, 19:28