Seite 12 von 107 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 1066

Manchmal nerven die Thais mit ihrer Oberintelligenz gepaart mit Faulheit

Erstellt von funnygirlx, 17.04.2015, 16:07 Uhr · 1.065 Antworten · 54.389 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    979
    bei mir putzt die Landrätin.
    Meine Herz-Dame müsste nur mit mir das Leben/uns genießen wollen,
    mich mögen wie ich bin und ich sie.

    so einfach könnte es sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    wieso? was ist der Unterschied? bis auf daß die 'Hilfsmaid' keine Steuren bezahlt, SV, PV etc. Was kostet eine Hilfsmaid in Thailand über eine Reinemacherfirma?

  4. #113
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    wieso? was ist der Unterschied? bis auf daß die 'Hilfsmaid' keine Steuren bezahlt, SV, PV etc. Was kostet eine Hilfsmaid in Thailand über eine Reinemacherfirma?
    Janeeisklar

    Wenn jemand sagt, in Thailand kostet eine Wasserflasche beim 7/11 10 Baht, dann antworte ich nächstes Mal 'bei uns kostet sie aber 124€'. Dass ich damit aber kein normales Wasser meine, wie der zitierte "jemand", sondern das japanische Rokko No Mizu, sage ich nicht dazu. Wieso auch? Ist ja kein Unterschied, beides ist Wasser.

  5. #114
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    .....das hatten wir schon mal. Es war zu Songkran. Vollkommen unzulänglicher Vergleich, scheint eine Marotte von dir zu sein.

  6. #115
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    [...] Vollkommen unzulänglicher Vergleich [...]
    Meinst Du jetzt den Vergleich der Wassermarken oder den Vergleich der freischaffenden Hilfskraft mit einer Reinigungsfirma?

  7. #116
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Zum anderen gehört es zur Landessitte sich bei VIPs, Vorgesetzten und Höherstehenden einzuschleimen um sich damit Vorteile zu verschaffen. Beim Ansehen spielen dabei reine Äußerlichkeiten eine Rolle. Jemand der in einem Anzug gekleidet mit einem Mercedes vorfährt erhält eine ganz andere Behandlung und Beachtung als jemand der in Jeans und T-Shirt vorbeikommt. Das ist ein kleines gesellschaftliches Experiment das jeder Expat einmal ausführen sollte.

    Während das "Ansehen" früher vor allem durch Verdienste und Stellung bestimmt wurde, geht es heute fast nur noch um Geld und materielle Dinge. Generell werden in Thailand Brieftaschen und Luxusmarken angebetet. Jeder der sich Ansehen verschaffen möchte kann das käuflich erwerben, bzw. mit etwas Geschick vortäuschen. Aber Vorsicht mit letzterer Variante, denn darin sind die Thais selbst Weltmeister.
    Das ist in dieser verallgemeinenden Form schlicht falsch.
    Es mag sein, dass die juengere Generation sich ueber Luxusartikel definiert, schlichte, aeltere Gemueter ebenfalls.
    In der Mitte der Gesellschaft, also weder Khun Somchai noch Sutep, gibt es ein feines Gespuer, wer Nong und wer Pee ist.
    Das ist meist nach wenigen Minuten geregelt.

    Das erschliesst sich den Zugereisten nur meist nicht, weil sie sich grenzenlos ueberlegen waehnen und die Bereitschaft in eine fremde Kultur einzutauchen gen 0 tendiert.

    Hrm folgt in Thailand, gerade am unteren Ende der Gesellschaft, einer eigenen Gesetzmaessigkeit. Jemand der das professionell betreibt erreicht bestenfalls eine Erfolgsquote von 50%, und das ist schon gut.
    Expats, autodidaktische Itler etc. werden sich da mit 10% begnuegen muessen.

    Ach ja, das noch: Nachtreten ist unsportlich. Wenn ihr nicht so verbohrt waeret, wuerdet ihr Richard eine Premiummitgliedschaft ausserhalb der AGBs anbieten. Mehr Kompetenz in Sachen Thailaendischer Gesellschaft ist in der Forenscene kaum zu finden.

  8. #117
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    In der Mitte der Gesellschaft, also weder Khun Somchai noch Sutep, gibt es ein feines Gespuer, wer Nong und wer Pee ist. Das ist meist nach wenigen Minuten geregelt. Das erschliesst sich den Zugereisten nur meist nicht, weil sie sich grenzenlos ueberlegen waehnen und die Bereitschaft in eine fremde Kultur einzutauchen gen 0 tendiert.
    Selbstverständlich erschließt sich das nur wenigen Auserwählten wie @Volker M. aus HH. und @tramaico. Die Geheimnisse der thailändischen Gesellschaft sind eben nicht jedem zugänglich. Dafür muss man schon Thailandversteher sein.

    Excusez moi?

    Seit wann bist du denn unter die illustre Gruppe der Thailandversteher gegangen? Ich gebe ja zu, dass thailändische Sprache, Kultur, Politik, und Geschichte ihre Komplexitäten hat. Aber wenn man nicht vollkommen vernagelt ist, kann man das lernen, und zwar am besten wenn man hier lebt. Es ist weder Geheimwissen noch Magie und Leuten die das implizieren sollte man lieber nicht vertrauen.

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Ach ja, das noch: Nachtreten ist unsportlich. Wenn ihr nicht so verbohrt waeret, wuerdet ihr Richard eine Premiummitgliedschaft ausserhalb der AGBs anbieten. Mehr Kompetenz in Sachen Thailaendischer Gesellschaft ist in der Forenscene kaum zu finden.
    Um den Vorwurf der "Unsportlichkeit" zu relativieren, ließ doch einfach mal nach was Ex-Member @tramaico anderswo über Nittaya schreibt. Ich habe damit und auch mit Richie selbst zwar keine Probleme, aber eine "Mitgliedschaft außerhalb der AGB" steht außer Frage. Ich glaube, dass ich für alle Mods spreche wenn ich sage, dass wir hier keine Klassengesellschaft nach thailändischem Modell wollen. Einer der besten Seiten der westlichen Gesellschaften ist, dass das Gesetz für alle gilt.

    Cheers, X-pat

  9. #118
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Wenn ihr nicht so verbohrt waeret, wuerdet ihr Richard eine Premiummitgliedschaft ausserhalb der AGBs anbieten. Mehr Kompetenz in Sachen Thailaendischer Gesellschaft ist in der Forenscene kaum zu finden.
    Wenn er nicht so verbohrt waere, wuerde er einfach akzeptieren, dass die AGB's auch fuer ihn gelten.

    Ansonsten kann ich bei Richard keine erwaehnenswerte Kompetenz in Sachen thailaendischer Gesellschaft entdecken.

    Er hat seine Sicht der Dinge, andere haben ihre Sicht der Dinge.

  10. #119
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ansonsten kann ich bei Richard keine erwaehnenswerte Kompetenz in Sachen thailaendischer Gesellschaft entdecken.
    Immerhin mehr als genug um das Niveau in diesem Forum wieder deutlich anzuheben.

  11. #120
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.912
    Niveau auf der nach unten offenen Skala?

Seite 12 von 107 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 15.07.17, 19:53
  2. Die Thai und FKK ....
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 22.09.16, 16:47
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.04.11, 18:29
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.12.10, 12:31
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.07, 00:05