Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Maler in Thailand

Erstellt von Rossi, 01.10.2006, 07:06 Uhr · 16 Antworten · 5.776 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rossi

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    204

    Maler in Thailand

    Hallo Leute,

    man sieht doch in Chiang Mai, Samui, Pattaya, usw. immer diese Malerwerkstaetten, wo Bilder und Portraits aus Ole, Acryl, usw. angeboten werden. Ich suche hier in Bangkok einen guten Maler (oder auch mehrere), die Auftragsarbeiten zuverlaessig erledigen. Kenn jemand gute Adressen hier, die vernuenftige Preise nehmen? Im MBK ist es ja verstaendlicherweise aufgrund der horrenden Mieten etwas teuer. Was kann den so ein Bild in etwa kosten? Das haengt ja sicherlich von der Groesse ab, aber es waere schon interessant mal zu wissen, was das Material kostet und wieviel der Maler verdient. Da es in der Zukunft evtl. denkbar waere, einen wirklich guten Maler auch fest anzustellen, wuerde ich auch mal gerne wissen, in welcher Spanne die Monatsgehaelter von guten Malern hier in Thailand liegen? Kennt sich jemand hier mit diesem Thema aus?

    Gruesse,
    Rossi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Maler in Thailand

    es gibt keine selbstständigen künstler mit festem monatsgehalt.
    die künstler fertigen ihre kunstwerke an. der kauf der kunst ist verhandlungssache des käufers. es gibt keine festen preise.
    auch auftragsmalerei fällt darunter. man muss den preis vorher aushandeln.

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Maler in Thailand

    Zitat Zitat von Rossi",p="404557
    .... es waere schon interessant mal zu wissen, was das Material kostet und wieviel der Maler verdient....
    Da unterschaetzt du den Unternehmergeist der Thais aber gewaltig!

    Kannst ja in D. einen Maler suchen der dir fuer ein 'Monatsgelhalt' Bilder nach deinen Vorstellungen malt, die du dann gewinnbringend verkaufen kannst, um selbst ein Einkommen zu haben!

    Warum malst du nicht selbst?! ;-D

    Vielleicht findest du ja einen 'Kuenstler' unter HartzIV "Geschaedigten".

  5. #4
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Maler in Thailand

    es gibt z. B. in Chaweng ja etliche "Studios", wo einige MalerINNEN vor der Staffelei sitzern und quasi nach Schablone beliebte Motive erpinseln. Wie der @ Samuianer schon bemerkt hat sind die Preisunterschiede z. T. (zum Teil ) horrende. Für das abgebildete Buddhaportrait wollte ein Künstler 8000 Baht haben :O, ein paar hundert Meter weiter habe ich es schließlich über 3000 nach handeln für letztendlich 1400 Baht erstanden. :-)


  6. #5
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Maler in Thailand

    Gehe ins MBK Center Erdgeschoss Richtung Tokyo Departmentstore. Nach einen großen Bilderrahmenshop kommt gleich ein Shop für Gemälde. Dort arbeiten dutzende von Malern auf Bestellung. Viele der Maler studieren an der nahen Kunstakademie.

    Dort kannst du auch Anhand der ausgestellten Bilder die Fertigkeiten der einzelnen Maler überprüfen. Der PReis ist Verhandlungssache. Viele Der MAler sprechen Englisch was in anderen Teilen Bangkoks nicht immer der Fall ist

  7. #6
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Maler in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="404600
    Da unterschaetzt du den Unternehmergeist der Thais aber gewaltig!

    Kannst ja in D. einen Maler suchen der dir fuer ein 'Monatsgelhalt' Bilder nach deinen Vorstellungen malt, die du dann gewinnbringend verkaufen kannst, um selbst ein Einkommen zu haben!
    Was soll das? Ein guter Maler ist haeufig nicht auch ein guter Unternehmer, und selbst ein guter thailaendischer Unternehmer wird sich nicht leicht tun fuer seine Ware zahlungskraeftige Abnehmer in Uebersee zu finden. Wenn es gelingt einen guten, guenstigen und vor allem zuverlaessigen Lieferanten von Gemaelden zu finden dann besteht ganz sicher die Chance darauf ein Geschaeft aufzubauen.

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Maler in Thailand

    @Uli: Das naechste Mal nimm'ste mich aber mit, zu den Malerinnen, dann helf ich dir bei der Auswahl!

  9. #8
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Maler in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="404701
    ...dann helf ich dir bei der Auswahl!
    bei den Bildern? ok. Meine "Malerin" hab ich ja schon... :P

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Maler in Thailand

    Zitat Zitat von UAL",p="404705
    Zitat Zitat von Samuianer",p="404701
    ...dann helf ich dir bei der Auswahl!
    bei den Bildern?....


    eher bei der auswahl der motive ;-D

    gruss

  11. #10
    Avatar von Rossi

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    204

    Re: Maler in Thailand

    Ich dachte eigentlich schon, das die "Studios" im MBK, am Chaweng (Samui) oder in Chiang Mai die Maler die dort taetig sind beschaeftigen. Ich kann mich natuerlich aber auch irren und die verdienen ein Schweinegeld. Wundert mich dann nur, dass sehr viele dieser Kuenstler meistens voellig abgebrannt aussehen. In Pattaya z.B. ist in der Off-Season z.B. auch nicht gerade so viel Kundschaft da, da fragt man sich ob da nicht doch der eine oder andere Maler auf Angestellten-Basis arbeiten moechte... die Bilder die sich dort dann naemlich stapeln, kann die Familie nicht essen!

    Jetzt mal ehrlich, meint ihr wirklich das die meisten Maler hier selbstaendig sind?

    Aber abgesehen davon, wo in Bangkok findet man evtl. sonst nocht gute Kuenstler? MBK faellt wie bereits geschrieben aus, weil die ja aufgrund der Lage astronomische Preise ausrufen muessen! :O

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte