Seite 6 von 52 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 515

Malaysia Airlines vermißt eine ihrer Passagiermaschinen!

Erstellt von Dart, 08.03.2014, 02:32 Uhr · 514 Antworten · 40.456 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.871

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Du scheinst Dich da auszukennen???
    Blackbox und Radar kann man wahrscheinlichauch auch abschalten?
    ...er bezieht sich moeglicherweise auf die Quelle " Conair " ---- " Hollywood " ----

    ...Mist ...jetzt bin ich auch auf Deinen Krabbelkaefer im Bild hereingefallen......

  4. #53
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Wenn der Passklau wirklich einen terroristischen Hintergrund haben sollte, dann stellt sich die Frage, warum sich die vermeintlichen Terroristen Zugang ins Flugzeug mit falschen Pässen verschafft haben. Das würde nur Sinn machen, wenn diese Personen Polizeibekannt sind und nach ihnen gefahndet würde. Selbstmordattentäter verheimlichen in der Regel ihre Identität nicht. Ganz im Gegenteil, sie wollen posthum verehrt werden.
    Mal so rein theoretisch reicht es ja auch per Check in auf Basis der Buchung per geklauter Pässe entsprechende Koffer in den Bauch der Maschine zu kriegen und zu hoffen das den Scannern nichts auffällt , selbst jedoch gar nicht durch die Passkontrolle nach dem Koffer Check in gegangen zu sein ....also rein theoretisch.... Aber heute bei Tageslicht wird man vielleicht schon ein Stück weiter kommen...

  5. #54
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Laut dem Radar hat der Flieger möglicherweise gewendet. Das die schon nach 36 Std. zu der Erkenntnis kommen ist sagenhaft.

    Missing Malaysia plane 'may have turned back' - Asia-Pacific - Al Jazeera English

  6. #55
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    Mal so rein theoretisch reicht es ja auch per Check in auf Basis der Buchung per geklauter Pässe entsprechende Koffer in den Bauch der Maschine zu kriegen und zu hoffen das den Scannern nichts auffällt , selbst jedoch gar nicht durch die Passkontrolle nach dem Koffer Check in gegangen zu sein ....also rein theoretisch.... Aber heute bei Tageslicht wird man vielleicht schon ein Stück weiter kommen...
    Wenn die Passagiere welche zum Koffer gehoeren nicht an Board sind, werden die Koffer wieder ausgeladen. Vorher startet kein Flugzeug. Von daher klappt das so in der Regel nicht.

  7. #56
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Wenn die Passagiere welche zum Koffer gehoeren nicht an Board sind, werden die Koffer wieder ausgeladen. Vorher startet kein Flugzeug. Von daher klappt das so in der Regel nicht.
    Dann wird ein elektronischer Datenabgleich vermutlich vorgenommen nachdem ich das Boarding durchlaufen habe?

    OK, da ich keine betrieblichen Abläufe kenne kann ich dem auch nicht widersprechen.

  8. #57
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    Dann wird ein elektronischer Datenabgleich vermutlich vorgenommen wenn ich das Boarding durchlaufen habe ?
    So ist es. Wer nicht am Gate war und seine Boardkarte gezeigt / abgegeben hat kann nicht im Flugzeug sein. Dann wird geschaut wieviele Gepaeckstuecke diese Person abgegeben hat und es wird solange gesucht bis man alles gefunden und ausgeladen hat.

  9. #58
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.585
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @Antares, wissen wir w a n n die beiden ihre Pässe als gestohlen gemeldet haben? Auf jeden Fall ein Riesen-Lapsus bei den Immi-Beamten am Flughafen in KL! Gerade bei einem Land das immer noch der klandestinen Unterstützung der Separatisten in Thailand bezichtigt wird! Vielleicht nicht von der Zentralregierung aber Kelantan ist so fundamentalistisch....
    Ich greife das hier mal auf:

    Was hat das mit der Immi zu tun?
    Bei Security und Immi haben die sicher ihre richtigen Pässe gezeigt.

    Bei Check-In und Ticketbuchung die geklauten.

    Glaube jetzt nicht, dass jede Airline Zugriff auf die Passdaten der gestohlenen Pässe hat.

  10. #59
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.179
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Was die US Propaganda immer hinkriegt: Airbus Absturz muss ein Piloten oder Flugzeugfehler sein.
    Boeing Absturz: Bombe/Terror.
    (selbst wenn ich das in diesem Fall auch glauben wuerde)
    --- herunter gemisselt
    — Accidental shoot-down by some country's military. In July 1988, the United States Navy missile cruiser USS Vincennes accidently shot down an Iran Air flight, killing all 290 passengers and crew. In September 1983, a Korean Air Lines flight was shot down by a Russian fighter jet.

    --- Pilot mit 30 Jahren Berufserfahrung und damit in den 60ger Jahren zieht den Stecker
    — Pilot suicide. There were two large jet crashes in the late 1990s — a SilkAir flight and an EgyptAir flight— that are believed to have been caused by pilots deliberately crashing the planes. Government crash investigators never formally declared the crashes suicides but both are widely acknowledged by crash experts to have been caused by deliberate pilot actions.

    --- Entführung und Terroranschlag scheiden aus --- kein zeitnahes Bekennermanifest

    weitere Möglichkeiten
    Why Malaysia Airlines jet might have disappeared

  11. #60
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    Ich greife das hier mal auf:

    Was hat das mit der Immi zu tun?
    Bei Security und Immi haben die sicher ihre richtigen Pässe gezeigt.

    Bei Check-In und Ticketbuchung die geklauten.

    Glaube jetzt nicht, dass jede Airline Zugriff auf die Passdaten der gestohlenen Pässe hat.
    In der Regel muss man bei Ausreise den Boarding Pass zusammen mit dem Reisepass vorlegen. Da sollte es auffallen wenn da unterschiedliche Namen drauf stehen. Diese Methode ist somit nicht gut.

    Im uebrigen muss ja nicht automatisch ein in Thailand geklauter italienischer Pass in Malaysia bei Immigration auf einer List stehen.

Seite 6 von 52 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie ist Malaysia Airlines??
    Von ron2602 im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 13:03
  2. eine neue airline am horizont
    Von soi1 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.06.04, 11:10
  3. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  4. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10