Seite 3 von 52 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 515

Malaysia Airlines vermißt eine ihrer Passagiermaschinen!

Erstellt von Dart, 08.03.2014, 01:32 Uhr · 514 Antworten · 37.456 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Sicherlich nicht nur aus der Luft.
    Seit dem Verschwinden aus dem Radar der Flugsicherheit sind 17 Stunden vergangen. Morgen wird weiter gesucht.
    Mein Beileid an die Hinterbliebenen.



  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.406
    Das ist schon merkwürdig, erfahrene und gut geschulte Piloten, gut gewartete Maschine, gutes Wetter. Da gibt es nicht so viele Möglichkeiten.

    Eine Sauerei ist wie mit den Angehörigen umgegangen wird, diese werden in einem Hotel gefangen gehalten.

    Malaysia-Airlines-Flug MH370: Kritik am Krisenmanagement - SPIEGEL ONLINE

  4. #23
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    So ein Quatsch!
    Malaysia Airlines ist seit 2013 ein Mitglied der Oneworld Alliance und im internationalen Sicherheitsprogramm IOSA zertifiziert. Das Heimatland (Malaysia) erfüllt die Standards in Bezug auf Kontrolle und Regulierung von Sicherheitskriterien nur ausreichend.
    Flugsicherheit: Malaysia Airlines - Airlines von A bis Z - FOCUS Online - Nachrichten

    Die reine Unfallbilanz ist nur ein Teil davon. Globale Sicherheitsparameter wie die das Länderaudit USOAP (Universal Safety Oversight Programme) oder das Airlineaudit Iosa (Iata Operational Safety Audit) fließen ebenso ein, wie alle schweren Zwischenfälle.
    «Länder mit extremem Risikoprofil» | aeroTELEGRAPH

    nur ausreichende Umsetzung der IOSA Standarts, - das ist ein Fakt

  5. #24
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.824
    Laut diesem Bericht der online Ausgabe der "Welt" sank die Maschine nach 40 Minuten Flugzeit rapide und aenderte leicht die Flugrichtung, spaeter ist der Kontakt abgerissen.

    Boeing-777-Absturz : Warum setzte Flug MH370 keinen Hilferuf ab? - Nachrichten Panorama - DIE WELT

  6. #25
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @Didi, nach 35 Jahren Fliegerei in Asien ist mir Malaysian in besserer Erinnerung geblieben als TG - sowohl was Service als auch Pünktlichkeit angeht, also red' nicht son' Stuss!
    scheinst wohl mich zu meinen, mit didi,
    also zu den Fakten;

    während Thai Airways ebenfalls durch die Umsatzeinbrüche der letzten Jahre zu leiden hatte,
    ist Malaysia Air einen anderen Weg gegangen, ein Verschmelzung mit dem low cost carrier Air Asia, mit dem Ziel, Kostenersparnis durch gemeinsame Synergie-effekte.
    Diese neue Sparpolitik hatte auch Einfluss auf die Wartungsqualitäten.

    Der Einkauf von Boden- und Wartungsdiensten sowie die Flottenplanung sollen gemeinsam koordiniert werden, so Mokthar.
    aero.de - Luftfahrt-Nachrichten und -Community

    bei diesem Spagat zwischen Rentabilität und Sicherheit wirkte sich der Zusammenschluss beider Airlines 2011 eindeutig negativ aus,
    wobei, wie schon erwähnt, Air Malaysia erst 2013 überhaupt erst dem IOSA beitrat, bekundete das Urteil eindeutig die Folgen der Sparpolitik.

  7. #26
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.937
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Absturzursache voellig unklar, kein Notruf, rein gar nichts.
    M.E. Bombe, Abschuss oder fatales Versagen (Stromausfall).
    da muss wirklich etwas Spontanes passiert sein. Ein abgerissenes Triebwerk oder blockiertes Querruder oder wie auch schon vorgekommen eine Explosion innerhalb der Tankkammern über elektrostatische Aufladung. Die Tanks waren wahrscheinlich nur weniger als halb voll für die 4500 km Distanz. Möglichkeiten gibts da viele aber ein technischer Defekt ist doch eher unwahrscheinlich da die 777 bisher als sehr sicher galt. Vielleicht auch eine missglückte Entführung. Am wahrscheinlichsten ist wohl ein Bombenanschlag obwohl die Moslems in Malaysia ja sehr gemäßigt sind.
    So, Ende der Spekulation. Bin gespannt ob das genau Ergebnis irgendwann mal bekannt gegeben werden kann.

    resci

  8. #27
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.180
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    das ist ein Fakt
    Das mag ja sein, dein Gedankengang ist trotzdem Kappes und wenn Du noch so viel googlest

    Aber Fehler kannst Du ja nie zugeben, ist ja auch nichts Neues.

  9. #28
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    05.02.2002
    Beiträge
    20.971
    Nach den Flugschreibern vom Air France Crash 447 in 2009 hat man Jahre gesucht. Nicht solange her.

    Schlimm fuer alle Beteiligten und Angehoerigen. Solange Details aber nicht bekannt sind, sollte man weder der Airline noch Boeing hier irgendwelche Vorwuerfe machen.

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.824
    Diese Meldung verstaerkt nach meiner Ansicht den Verdacht einer terroristischen Aktion

    Malaysia Airlines verschollen: Passagiere mit gestohlenen Pässen an Bord - SPIEGEL ONLINE

  11. #30
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.317
    MadMac, der Südatlantik ist 4 - 5.000 m tief; der Golf von Thailand weniger als 100 m. Sollte hoffentlich einfacher sein die Black Box zu finden.

Seite 3 von 52 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie ist Malaysia Airlines??
    Von ron2602 im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.09.09, 12:03
  2. eine neue airline am horizont
    Von soi1 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.06.04, 10:10
  3. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 16:43
  4. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 10:10