Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 192

Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

Erstellt von Samuifreund, 07.04.2006, 14:52 Uhr · 191 Antworten · 13.601 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    Vielleicht mal das Mikro checken ?? Ich hatte meines heute morgen zum Beipiel am PC in den falschen Anschluss eingesteckt ...
    Das Mikro ist auch ok. Wie gesagt, es geht ja alles über ein Mischpult und das ist mit dem PC konnektiert. Da muss ich nix checken. Arbeite jeden Tag damit.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von avak

    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    324

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    Das Mikro ist auch ok. Wie gesagt, es geht ja alles über ein Mischpult und das ist mit dem PC konnektiert. Da muss ich nix checken. Arbeite jeden Tag damit.
    Es kann an den Einstellungen der Soundkarte liegen. Ist in der "Lautstärkeregelung" unter "Aufnahme" der Soundkarten-Eingang, auf dem das Mikro vom Mischpult liegt, ausgewählt und funktioniert es auch? In der "Lautstärkeregelung" muss das Mikro unter "Wiedergabe" hingegen stumm geschaltet sein! Mit einer Audiorecording-Software muss sich das Mikro einwandfrei aufnehmen lassen, sonst mal die Hardware und nochmal die Soundkarteneinstellungen checken.

    Generell habe ich Schwierigkeiten, wenn ich einen Upload mache und gleichzeitig per VoIP telefoniere: dann hört die Gegenseite mich schlecht und verzerrt. Dies gilt auch bei einem Upload mit geringer Datenrate. Anscheinend funktioniert das Traffic Shaping der Fritzbox nicht richtig. Also testweise mal alle Internetanwendungen vom PC beenden.

    Viel Erfolg,

    Christof

  4. #23
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    VIOPBUSTER akzeptiert auch eine einmalige Zahlung von nur 5 Euro für 120 Tage. So kostet die monatliche Telefon-Flatrate nach LOS nur einen Euro!!!

    Meine Frau kann es kaum fassen und telefoniert nun stundenlang nach Thailand. Und die Thais könne es auch nicht glauben, dass das ganze fast nichts kostet.

  5. #24
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    Hallo Bummbui,

    ja ich habe auch das Gefühl das ich auf etwas Unglauben gestossen bin als ich erzählt habe ich rufe nun "for free" an. Zuvor hatte Sie immer gefragt ob es nicht zu teuer wäre wenn ich jeden Tag anrufe ;-D

    Gestern war allerdings die Verbindung nicht so toll und ich hatte auch gleich mal den ersten Gesprächsabruch. Heute morgen wieder alles erstklassig ... nun ja für (fast) umsonst braucht man sich jedenfalls nicht beschwerden.

  6. #25
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    Ja, manchmal gibt es Schwierigkeiten, nichts geht mehr und mein PC mag auch nicht mehr.

    Ich fahr ihn dann nochmal hoch und in der Regel klappt es dann, was ich gerne in Kauf nehme, denn dann:

  7. #26
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    "The maximum free calls has been reached"
    (genug propiert wir wollen Geld)
    erscheint bei mir nach dem ich mich zum testen 5mal (Festnetz) selber angerufen habe , auch bei anderen Festnetznummern das gleiche........

    Die nehmen aber den Mund ganz schön voll von wegen "frei und kostenlos" !!!

    Am Montagfrüh habe ich die 11,60 EUR überwiesen aber bis jetzt kommt da nur............

    "Sorry , you do not have enough credit to complete this call . Please buy credit here."
    (für diese Nummern müssen sie zahlen , bitte hier werden sie ihr Geld los)
    ...........wenn ich eine Handynummer anrufen will , frage mich wann die das mal freischalten , mein Geld müssten die doch nun mal haben :denk: .

    Wie sind denn Eure Erfahrungen mit diesen "Verein" , speziell in den letzten Tagen ???

  8. #27
    Avatar von oldie.de

    Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    49

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    Also bei mir funktioniert es einwandfrei. Allerdings kann ich überraschenderweise auch mit meiner Frau übers Handy in TH kostenlos telefonieren, das sollte eigentlich was kosten bei voipbuster aber sie wollen nichts von mir :-)
    wenn ich mehr aufladen will auf der Homepage sagt man mir das ich genug Guthaben habe und dieses erst mal abtelefonieren soll. Und so sitze ich auf meinen 10 Euro, gestern wieder 42 Minuten mit der Frau telefoniert....
    Es ist eine gute Entwicklung die da im Gange ist im Internet.
    Schliesslich ist es eines unserer Grundbedürfnisse das billiger wird, wo doch sonst alles immer teurer wird. oder was meint ihr? Ich sitze mit einer Tasse Kaffee in der Küche am Laptop und rede stundenlang kostenlos mit meinem Schatz in Thailand. Also vor 5 Jahren war das noch Science-Fiction, einfach nicht vorstellbar....

  9. #28
    karo5100
    Avatar von karo5100

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    Zitat Zitat von oldie.de",p="335095
    Also bei mir funktioniert es einwandfrei. Allerdings kann ich überraschenderweise auch mit meiner Frau übers Handy in TH kostenlos telefonieren, das sollte eigentlich was kosten bei voipbuster aber sie wollen nichts von mir :-)
    Villeiht sind voipbuster und voipdiscount doch nicht so unabhängik voneinander, bei voipdiscount sind nämlich auch
    Anrufe auf Handies in Thailnd kostenfrei.
    Oder du bist bei voipdiscount.....

  10. #29
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    Habe gerade mal gelesen. Also Thailand Festnetz gratis ist schon gut, aber Thailand Mobilfunk kostet 6,96ct/min.

    Mit einem Festnetzanschluss über 01077 schon ab 3,8ct. Stand: 12.04.06

    Interessant für die Expaten in Thailand mit Internetanschluss, wäre natürlich die Möglichkeit, sich bei einem deutschen VoIP Anbieter anzumelden. Mit einer deutschen Telefonnummer in Thailand. Das hätte was.

    Wäre vielleicht für den Samuianer eine Möglichkeit, seinen Gästen gespräche nach D für 1ct/Min (dt. Festnetz) anbieten zu können.

    Gruß Tommy

  11. #30
    Avatar von oldie.de

    Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    49

    Re: Mal wieder telefonieren ... VoIP VoipBuster

    Wenn ich in Voipbuster das Handy meiner Frau in Thailand anrufe wird beim Verbindungsaufbau schon angezeigt das dieser Anruf kostenlos ist. so kann mans überprüfen, irgendwann wird es wohl was kosten.
    Oldie

Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nochmals: VOIPBUSTER & KOLLEGEN
    Von Gerd / Muenchen im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.08, 16:38
  2. VoIP Provider in LOS ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.05.07, 18:09
  3. VOIP?
    Von a_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.01.07, 15:18
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.06, 15:38