Seite 92 von 189 ErsteErste ... 42829091929394102142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 911 bis 920 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.324 Aufrufe

  1. #911
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.060
    hallo erst einmal

    die beiden zwerge fuhren auf ihrer richtigen seite,hatten wohl aus angst gebremst ich könnte aus der strasse fahren und deshalb eine vollbremsung gemacht,die völlig überflüssig war. er hätte einfach weiterfahren brauchen.
    nun wir haben ein anderes haus gefunden und sind am aushandeln vom mietpreis.
    an die versicherung haben wir garnicht gedacht,da wir uns eigentlich nicht schuldig fühlten

  2.  
    Anzeige
  3. #912
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.178
    Mir ist auch mal einer vor der Nase umgefallen mit dem Bike. Einfach so. Glaubt man nicht.

  4. #913
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.276
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Das sind die tatsächlich. Aber sie kuschen auch vor dem "Richter" in brauner Uniform (vor drei Jahren in KhonKaen erlebt - "Gegner" war eine Army-Uniformjacke).
    Hatte insgesamt drei Verkehrsunfälle in Thailand. In allen drei Fällen haben sich die jeweiligen Versicherungsvertreter als sehr kompetent erwiesen. In einem Fall war der Unfallgegner ein Polizeihauptmann der Highway-Police (mit drei Sternen).

    Kann deshalb aus meiner Sicht nur raten, bei jedem Unfall den Versicherungsvetreter herbeizurufen.

  5. #914
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.849
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Kann deshalb aus meiner Sicht nur raten, bei jedem Unfall den Versicherungsvetreter herbeizurufen.
    Den hast Du dann über die Mietwagenfirma kontaktiert, denke ich mal. Wie lange hat das so gedauert, bis die am Unfallort waren?

  6. #915
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.276
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Den hast Du dann über die Mietwagenfirma kontaktiert, denke ich mal. Wie lange hat das so gedauert, bis die am Unfallort waren?
    halbe Stunde bis über eine Stunde.

  7. #916
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    wenn du aus einer Nebenstrasse kamst und das Moped auf der Hauptstrasse von links in dich hineindonnerte, warst du nicht mehr in der Nebenstrasse, sondern bereits auf der Hauptstrasse. Die Schuld liegt bei dir, sollten nicht noch andere Umstände eine Rolle spielen.
    .
    Manchmal hilft auch lesen.
    Zitat Zitat von klaustal Beitrag anzeigen
    ,fiel ca. 5 meter vor mir um und rutsche in mich hinein.ich stand aber noch in meiner strasse,aus der ich hinausfahren wollte.
    .

  8. #917
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.019
    Bei dir aber scheinbar nicht. Man muß lesen und kapieren.

  9. #918
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.703
    die beiden zwerge fuhren auf ihrer richtigen seite,hatten wohl aus angst gebremst ich könnte aus der strasse fahren und deshalb eine vollbremsung gemacht,die völlig überflüssig war. er hätte einfach weiterfahren brauchen.
    nun wir haben ein anderes haus gefunden und sind am aushandeln vom mietpreis.
    an die versicherung haben wir garnicht gedacht,da wir uns eigentlich nicht schuldig fühlten
    ihr ward auch nicht schuldig,da können Thailandexperten noch soviel herumschwurbeln. vollkommen richtig gehandelt.

  10. #919
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Bei dir aber scheinbar nicht. Man muß lesen und kapieren.
    jetzt hat klaustal 2mal geschrieben ,dass er IN seiner Straße zum stehen kam ,was hab ich da nicht verstanden?

  11. #920
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen

    Kann deshalb aus meiner Sicht nur raten, bei jedem Unfall den Versicherungsvetreter herbeizurufen.
    .........und auf garkeinen Fall ein Auto so mal schnell vom Thainachbar privat mieten ,das kanns mit der Versicherung Schwierigkeiten geben.

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22