Seite 62 von 189 ErsteErste ... 1252606162636472112162 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.069 Aufrufe

  1. #611
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    man sollte schon etwas Respekt vor den Opfern haben,

    da könnte u.U. auch x-pat darunter liegen,

    und nicht nur daran denken, möglichst schnell viele Körper zu filmen,
    um danach das Video möglichst schnell raufzuladen.
    Deswegen also hast Du das Bild mit durch die Luft fliegenden mexikanischen Radfahrern genommen, aus Respekt also?

  2.  
    Anzeige
  3. #612
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.140
    Betrunken eine Gruppe Radfahrer niederfahren mit einer Geschwindigkeit die das Auto zum Ueberschlagen bringt. Schlimmer geht es kaum. Besonders erschreckend ist, dass das vor meiner Haustuere passiert Ist. Haette das Maedel nicht einfach in einen Baum fahren koennen, statt in 20 Radler? Von mir aus koennen sie die fuer die naechsten 20 Jahre einbuchten und die Strassen damit sicherer machen.

    Cheers, X-pat

  4. #613
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    [...] Von mir aus koennen sie die fuer die naechsten 20 Jahre einbuchten und die Strassen damit sicherer machen.
    Angesichts des generellen Problems thailändischen Verkehrsverhalten trägt so eine einzelne weggesperrte Irre nicht wirklich zur Verbesserung der Sicherheit auf den Straßen bei.

    Wahrscheinlich wird sie die Höchststrafe ausfassen: 1000 Baht Strafe

  5. #614
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.170
    Daddy wird's schon richten. Bei Schadensverleugnung sind die Thais doch Weltmeister.

  6. #615
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055
    Geschmacklos solche Videos zu machen und dann auch noch online zu stellen find ich zum Kotzen.

  7. #616
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Daddy wird's schon richten. Bei Schadensverleugnung sind die Thais doch Weltmeister.
    Jedenfalls muss eine Namensaenderung und Wohnortwechsel vorgenommen werden.-Das Leben der Unfallverursacherin ist auf alle Faelle verpfuscht. :: ไม่พบหน้านี้ :: Das Internet hat halt schon auch haessliche Seiten,wie die Realitat auch.

  8. #617
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Von mir aus koennen sie die fuer die naechsten 20 Jahre einbuchten und die Strassen damit sicherer machen.
    Ich würde mir in Deutschland auch höhere Strafen für Leute wünschen, die während der Fahrt mit ihren Smartphones am schreiben sind. Wohlgemerkt,,es geht mir nicht ums Telefonieren. Ich habe in letzter Teit sehr häufig junge Menschen in Autos gesehen, die mit ihren Smartphones am schreiben waren.

  9. #618
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Jedenfalls muss eine Namensaenderung und Wohnortwechsel vorgenommen werden.-Das Leben der Unfallverursacherin ist auf alle Faelle verpfuscht. :: ไม่พบหน้านี้ :: Das Internet hat halt schon auch haessliche Seiten,wie die Realitat auch.
    ist richtig, Täterschutz ist genauso wichtig,
    wie einen facebook Prangerkult zu verhindern.

    Während in Thailand die Leute wissen, dass sie gegen die Justiz keine Chance haben,
    sind sie in Deutschland bei ähnlich gelagerten Fällen der Meinung,
    dass man so das amerikanische Strafrecht via Internet einschleusen kann,
    wo nicht 12 Geschworende, aber die Mehrheit der facebook Abstimmer über das Schicksal bestimmen können,
    Springerpresse und RTL mischen natürlich kräftig mit,

    wieso soll man ein mehrjähriges juristisches Studium brauchen,
    um sich ein Bild über Schuld und Unschuld zu machen,
    man klickt Dislike, und macht damit seinen Standpunkt klar,
    was interessiert micht, das nach deutschen Strafrecht schuldfähigkeit, schuldminderung und Strafausschlussgründe geprüft werden müssen, wie auch weitere Strafentlastungen, die unsere Rechtskultur kennt.

    Klar, die hängt ihn höher Stimmung nach einer Tat ist immer da,
    aber warten wir dennoch erstmal ab, was später von ihrem Anwalt kommt.

  10. #619
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Deswegen also hast Du das Bild mit durch die Luft fliegenden mexikanischen Radfahrern genommen, aus Respekt also?
    weil man das Bild kennt,
    ein cold case für die Betrachter.

    hoffe,
    dass sie die facebook account der Opfer schnell zu machen,

    https://www.facebook.com/kaittisak.worrawong?fref=ufi

    unnötig, die privaten Bilder nun zum Download für die Sensationspresse offen zu halten.

  11. #620
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    mit einer Geschwindigkeit die das Auto zum Ueberschlagen bringt.
    normal dürfte sich bei dem Vorgang auch nicht die gesamte rechte Vorderradaufhängung abreissen,

    was für den Überschlag ursächlich war.





    http://www.cm108.com/bbb/topic/5201-...8%A1%E0%B8%99/

    Pfusch mit einer Vertragswerkstatt bei einer Vollkaskoreparatur hatte ich auch schon mal,

    eine beschädigte Achse wieder zurück zu hämmern, anstatt auszutauschen,
    bringt nix, das Material ist danach einfach zu weich und kann abreissen.

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22