Seite 45 von 189 ErsteErste ... 3543444546475595145 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.958 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    In dem Fall kommt es dann zu dem Konflikt wie im ersten Video Karl. ;)

  2.  
    Anzeige
  3. #442
    Willi
    Avatar von Willi
    Chef, ich krieg die Kurve nich


  4. #443
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Die Statistik mit den Ergebnissen der Verkehrstoten in Thailand kann sich sehen lassen :

    Thailand erreicht Platz 2 auf Länderliste mit den meisten Verkehrstoten :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

  5. #444
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Chef, ich krieg die Kurve nich

    Na klar, eine Fahrerin! Frau am Steuer immer teuer!

  6. #445
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    769

  7. #446
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.198
    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Na klar, eine Fahrerin! Frau am Steuer immer teuer!
    Wie bekloppt ist das denn. Ich halt auch immer drauf, wenn ein Mopped in der Mitte faehrt, der zieht dann rueber und gut. Aber ein Stehendes ueber den Haufen fahren ist schon bisschen krass. Wirklich nur Idioten unterwegs. Schuldfrage an der Stelle bleibt aber zweifelhaft, weil der Doedel mit dem Scooter da nicht zu stehen hat. Drum nur mit Kamera unterwegs sein, kann man nicht oft genug sagen.

  8. #447
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.816
    Grade aus bkk zurückgekommen.
    Wir haben viel gesehen, u.a. auch diesen Sattelschlepper, der

    a.) mit geplatztem Reifen hinten links
    b.) mit komplett fehlendem Rad hinten rechts

    völlig unbekümmert mitsamt Ladung transportiert:



  9. #448
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    782
    Mich hat neulich auf der AH1 ein Bus überholt, schätzungsweise mit Tempo 120, und als er fast vorbei war, ist ihm einer der hinteren linken Hinterreifen explodiert. Das gibt vielleicht einen Knall, wow. Der Explosionsdruck hat sogar Leisten von der Karrossierie abgerissen, soweit ich sehen konnte.

    Er hat dann aber angehalten. Mir tun nur die Leute im Bus leid, die ja nichts dafür können, dass der Fahrer Reifen, die für um die 100 km/h ausgelegt sind, permanent mit 120 km/h außerhalb des Limits fährt.

  10. #449
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    nicht deshalb,
    in Thailand bekommen Reifen, die bei über 40 Grad in der Sonne geparkt stehen,
    relativ schnell einen Standschaden, der sich als Unwucht im Reifen darstellt.

    Wer nun denkt, das Reifen im Land der Gummiherstellung günstiger sein müssten,
    als chinesische Reifen, die nach Deutschland exportiert werden, - der irrt !

    Durch ASEAN wird das thailändische Reifen-preis-kartell fallen,

    weil man dann zu Weltmarktpreisen die Reifen von Singapore ordern kann.

    Ein neuer Toyota Vigo Reifen wird dann für 2.900 Baht zu bekommen sein,
    ein Rundumerneuerter für 2.000 Baht,
    und nicht, wie zur Zeit, für 4.500 bis 6.500 und mehr.

    Für LKW und Busreifen gilt das gleiche, - sind sie billiger, kann man sich den Sicherheitswechsel öfter leisten.

  11. #450
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.222
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Mir tun nur die Leute im Bus leid, die ja nichts dafür können, dass der Fahrer Reifen, die für um die 100 km/h ausgelegt sind, permanent mit 120 km/h außerhalb des Limits fährt.
    Der letztlich gearschte ist allerdings der Fahrer. Er hat einen Fahrplan einzuhalten, der diese "Raserei" meist notwendig macht und kriegt vom Fahrzeugeigentümer (der genau weiß, dass es wegen seines bezahlten Teegeldes keine Kontrollen gibt) dann diesen Schrott unter den Hintern. Es ist auch kein Wunder, dass diese armen Säcke sich oft mit M150 oder ähnlichen Sachen (bis zu harten Drogen) wach halten. Sechs oder sieben Tage die Woche 14 bis 16 Stunden hinter dem Lenker machen ausgesprochen mürbe.

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22