Seite 40 von 189 ErsteErste ... 3038394041425090140 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.713 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.032
    natürlich nicht alle, und natürlich funktionieren nicht alle wie sie sollten und sind auch für grössere Menschen geeignet etc etc etc



  2.  
    Anzeige
  3. #392
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Ah, am 11.05 ist D-Day.

  4. #393
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    652
    Gestern ist hier ein 79 Jahre alter Kerl, mit seinem Rollator in eine Menschenmenge gerast.
    das war schrecklich

  5. #394
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.683
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Gestern ist hier ein 79 Jahre alter Kerl, mit seinem Rollator in eine Menschenmenge gerast.
    das war schrecklich
    Und, muß er jetzt zur MPU??

  6. #395
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    652
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Und, muß er jetzt zur MPU??
    Ich dachte, die gibt es nur in Deutschland

  7. #396
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.849
    23149 mal geteilt. Das ist was, was mir in Thailand tierisch auf den Nerv geht; Die Art&Weise wie sich Thais an solchen Horrorbildern aufgeilen (anders kann man es wohl nicht nennen). Regelmässigst bekomme ich von Facebook- Freunden so einen Mist in der Timeline präsentiert. Abwechselnd mit Personen, die Teils übelste Behinderungen haben. Selbst die Betreiber einiger Tempel-Facebookseiten (auch aus D) schrecken davor nicht zurück. Würde mich nicht wundern, wenn das die dortigen Mönche selber sind, die das posten.

    Das hier später präsentierte, vergleichsweise harmlose, Amokfahrt Video haben die amerik. Behörden schnell löschen lassen. Mir sind zwar auch Seiten in westliche Ländern bekannt (rotten.com war früher eine davon), aber die sind lange nicht so populär.

    Die Tage bin ich auf die thail. Facebookseite von dortigen Rettungsdienstmitarbeitern gestoßen. Die Zücken wohl auch alle erst mal die Kamera, bevor sie helfen.

  8. #397
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Wie bringt man einen neuen BMW X6 im Wert von €74ooo,- in einen VW-Bus ? Einfach zerlegen...................siehe Fotos!
    74.000 Euro Schaden: So zerlegten Diebe einen BMW X6 | Heute.at

    Dies betrifft zwar nicht TH heute, könnte jedoch mal Wirklichkeit werden, sollten die Grenzen so wie EU, wegen Beitritt zu ASEAN geoffnet werden??

  9. #398
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Thailänder sind freie Menschen die nicht als Sklaven in einem besiegten Land aufgewachsen sind. Sie leben frei in ihrem Land - und bewegen sich auch so.
    Genau, und darum übernimmt mal eben das Militär das Regieren, schaltet TV und Radiosender ab und verhängt eine Ausgangssperre ab 22 Uhr. Das ist doch mal die wahre Freiheit. Davon können wir Sklaven im besiegten Deutschland nur träumen. Was für ein verblendeter Träumer muss man sein, um solchen Unsinn zu verbreiten?

  10. #399
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.291
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Was für ein verblendeter Träumer muss man sein, um solchen Unsinn zu verbreiten?
    Bin jetzt schon wieder über eine Woche hier. Muß noch gut drei Monate aushalten, bis ich wieder in dieses schreckliche Land reisen kann.
    Würde am liebsten morgen schon fliegen. So ein verblendeter Träumer bin ich. Und offenbar bin ich nicht der einzige.

  11. #400
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.200
    Zitat von Micha
    Thailänder sind freie Menschen die nicht als Sklaven in einem besiegten Land aufgewachsen sind. Sie leben frei in ihrem Land - und bewegen sich auch so.

    Das kann man aber nur behaupten, wenn man die Besetzung durch die Japaner im II. Weltkrieg ausklammert (hat alleine an der Bahnlinie nach Burma 60-100.000 Thais das Leben gekostet. Das FREI sollte man auch nur in Anführungszeichen benutzen. Denn Freiheit des Einzelnen muss sich immer an der Freiheit des anderen messen lassen (allgemein anerkannte Definition von Rosa Luxemburg). Das ist bei Thais allgemein leider nicht erkennbar.

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22