Seite 37 von 189 ErsteErste ... 2735363738394787137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.908 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ... oder einfach nur wo anders hingehen. Niemand wird zu irgend was gezwungen.
    @ micha Rolf hat das meiste, was ich auch zu schreiben hätte, schon abgedeckt - noch was dazu:

    Für mich ist immer die Bilanz +- entscheidend und da überwiegt das Positive an TH für mich bei Weitem. Insofern brauche ich nicht woanders hingehen - aber die Augen verschließe ich deshalb auch nicht...

  2.  
    Anzeige
  3. #362
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Zitat Zitat von freiberger Beitrag anzeigen
    obwohl,son pilot.... ist doch eigentlich auch nix anderes als ein busfahrer.nur der würde aber bei nem crash völlig straffrei weg kommen
    Ich schaetze die Ueberlebenschancen eines Piloten doch nochmal viel geringer ein als die eines Busfahrers und ob der Tod eine Strafe ist, weiss man erst hinterher.

    Der Crashfahrer von der 304, der mind. 13 Kinder auf dem Gewissen hat, hat sich nach kurzer Flucht gestellt.
    Was aus ihm geworden ist?

  4. #363
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.317
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    - aber die Augen verschließe ich deshalb auch nicht...
    Man sollte schon deshalb die Augen nicht verschließen weil man ja gesund bleiben will. Sehen ist gut, Wissen aneignen ist gut.

  5. #364
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Ich schaetze die Ueberlebenschancen eines Piloten doch nochmal viel geringer ein als die eines Busfahrers
    Der Crashfahrer von der 304, der mind. 13 Kinder auf dem Gewissen hat, hat sich nach kurzer Flucht gestellt. Was aus ihm geworden ist?
    Der große Unterschied ist eben, dass der Pilot nachher nicht wegrennen kann (wie bei Bus-Unfällen hier üblich) und was wird der Crash-Fahrer von der 304 bekommen haben? Gemessen an dem Unfall in BKK dann eben mal 13, also 130 Tage Fahrverbot und 26.000 THB Strafe an die Kameradschaftskasse der Braunhemden. Die Zeit des Fahrverbots wird er wohl auf einem Fahrersitz in einem anderen Landesteil verbringen. Das ist eben so im Land der "Freien". Niemand soll hier zu irgendwas gezwungen werden!

  6. #365
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.812
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    @ micha Rolf hat das meiste, was ich auch zu schreiben hätte, schon abgedeckt - noch was dazu:

    Für mich ist immer die Bilanz +- entscheidend und da überwiegt das Positive an TH für mich bei Weitem. Insofern brauche ich nicht woanders hingehen - aber die Augen verschließe ich deshalb auch nicht...
    Ich hab das Thema mal mit einem Nittayaner, der in bkk wohnt ausdiskutiert.
    Wir sind zum Schluss gekommen, dass man zwecks Vermeidung von Disharmonie in seiner Seele ALS RESIDENT (nicht Tourist) bei einigen Dingen in TH die Augen verschliessen kann.

    Das Problem ist, dass man dies dann sehr oft tun muß, so dass ein Großteil des Tages mit Wegsehen, etc. verbracht wird.


    Beispiel:

    - Die Schulgebühren in thail. Schulen sind bekanntlich abgeschafft. Trotzdem hat der kleine Bruder meiner Frau einen Brief vom Direktor bekommen: Für 5000 THB könnte er im neuen Schuljahr in die "Leistungsklasse" kommen - oder in der "Dummenklasse" weiterlernen....die Augen verschließen ? Ausblenden ? Wegschauen ?

    Ach ja, geht ja gar nicht, weil man ja zur Zahlung aufgefordert wird...scheixxe, was ?


    - Wir beantragen bei der ธกส- Bank ein Darlehen.
    Nach über 2 Wochen noch keine Nachricht, nichts. Auf Nachfrage wird uns bedeutet, dass man zur Bearbeitung einen diskreten weißen Umschlag erwartet.
    Was tun ? Wegsehen ? Ignorieren ? Ausblenden ?

    Ach ja, geht ja gar nicht, weil man ja zur Zahlung aufgefordert wird...scheixxe, was ?


    Der Idealfall wäre natürlich: Ich habe ein passives Einkommen von 100000 THB/Monat aus dem Ausland. Dann kann mir die thail. Gesellschaft mitsamt ihren Fußangeln und anderen Unannehmlichkeiten wirklich total egal sein...dann kann ich sogar mal was ausblenden.

  7. #366
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.317
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ach ja, geht ja gar nicht, weil man ja zur Zahlung aufgefordert wird...scheixxe, was ?
    Der eine findet es scheixxe, ein anderer freut sich vielleicht, wenn er als Fremder so eine einfache Möglichkeit zu Verbesserung der Situation seines Juniors vorgeschlagen bekommt.

  8. #367
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.636
    Ich möchte der Aussage von Lucky2103 Recht geben.
    Als ich vor 25 Jahren in BKK geheiratet hatte,6 Wochen Urlaub und Zeitdruck wegen Papieren,zahlte ich einem höheren Polizisten 2000 Baht,damit der Antrag schnell bearbeitet wird.2 Tage später war alles klar.Dazu kam noch das meinerseits einladen von ca. 10 weiteren Polizisten in der Polizeikantine zum essen und Mekong trinken in der Mittagspause.
    Diesmal Dezember 2013 mussten wir unser Land neu vermessen lassen,da die gestempelten Landsteine weg waren.Da dauert de Antrag drauf 45 Tage.Da sagt der Typ doch einfach:wenn er in 2 Tagen kommen soll,will er 3000 BAht haben.Da bin ich sauer geworden.Nix hat er gekriegt.Nach 45 Tagen kam er umsonst.Wenn geht,will ich Korruption nicht machen.es sein den ich hätte irgendwelche enormen schnelle Probleme zu lösen.Dann müsste man drüber nachdenken.

  9. #368
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Der eine findet es scheixxe, ein anderer freut sich vielleicht, wenn er als Fremder so eine einfache Möglichkeit zu Verbesserung der Situation seines Juniors vorgeschlagen bekommt.
    Ich habe auch schon "kleinere Probleme" mit etwas Unterstuetzung geloest - aber ein Hauptproblem dieses Landes ist die mangelhafte Bildung. Und wenn da ein Schulleiter zulangt bzw. die Bildungschancen von Kindern verbaut, dann gehoert der mal nachts besucht von ein paar kraeftigen Jungs - da waeren 5000 Baht gut angelegt. Wundert mich eigentlich, wenn man weiss, wieviele Denkzettel auf diese Art in TH verteilt werden - wieso werden solche Typen da verschont... ?

    @micha daher finde ich deine Bemerkung in diesem Fall voll daneben. Liegt vielleicht an meiner Vergangenheit als Pauker - wenn ich so manchen faulen Sack von TH-Lehrer sehe, ballt sich bei mir schon mal die Faust in der Tasche. Ueber Lehrer in D wird oft gelaestert (bekomme ich hier ja auch selbst ab) - aber was ich hier in TH schon selbst gesehen habe, da ist auch ein weniger arbeitsamer Pauker in D ein Schwerstarbeiter...

  10. #369
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    ... dann gehoert der mal nachts besucht von ein paar kraeftigen Jungs - da waeren 5000 Baht gut angelegt. Wundert mich eigentlich, wenn man weiss, wieviele Denkzettel auf diese Art in TH verteilt werden - wieso werden solche Typen da verschont....
    ... du kennst sogar die Preise für solche Aktionen ... darf man Dich jetzt als Experten für solche pädagogischen Maßnahmen heranziehen??

  11. #370
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.756
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Der eine findet es scheixxe, ein anderer freut sich vielleicht, wenn er als Fremder so eine einfache Möglichkeit zu Verbesserung der Situation seines Juniors vorgeschlagen bekommt.
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen

    @micha daher finde ich deine Bemerkung in diesem Fall voll daneben. Liegt vielleicht an meiner Vergangenheit als Pauker - wenn ich so manchen faulen Sack von TH-Lehrer sehe, ballt sich bei mir schon mal die Faust in der Tasche. ...
    das ist halt die Ansicht eines Menschen ,der seine zwischenmenschlichen Beziehungen auch mit Geld regelt ,ist doch OK ,oder?

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22