Seite 36 von 189 ErsteErste ... 2634353637384686136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.651 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Bin gerade am überlegen mein Thai-Air Ticket zurück zu geben. In einem Arabischen Land bspw., würde das anders geahndet. Wäre deshalb vielleicht eine zu erwägende Alternative für den Urlaub.

    #253 @micha 16.03.2014

    Thailänder sind freie Menschen die nicht als Sklaven in einem besiegten Land aufgewachsen sind. Sie leben frei in
    ihrem Land - und bewegen sich auch so.Als Fremder sollte man sich daran erfreuen, oder bei Missfallen einfach wo anders hin schauen.


    Na Micha, erkennste Dich wieder ?Man muß die Menschen nehmen wie sie sind-wir haben keine anderen !(K.Adenauer).

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.288
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen

    #253 @micha 16.03.2014

    Thailänder sind freie Menschen die nicht als Sklaven in einem besiegten Land aufgewachsen sind. Sie leben frei in
    ihrem Land - und bewegen sich auch so.Als Fremder sollte man sich daran erfreuen, oderbei Missfallen einfach wo anders hin schauen.
    ... oder einfach nur wo anders hingehen. Niemand wird zu irgend was gezwungen.

  4. #353
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.059
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ... oder einfach nur wo anders hingehen. Niemand wird zu irgend was gezwungen.
    also mit anderen Worten, alles was einem irgendwie negativ auffällt sollte man schulterzuckend hinnehmen, keinen weiteren Gedanken dran verschwenden und akzeptieren ?

    Das ist sicherlich ne gesunde Einstellung, aber wollen wir in Zukunft alles mitnem Schulterzucken begleiten?

  5. #354
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Thailänder sind freie Menschen die nicht als Sklaven in einem besiegten Land aufgewachsen sind. Sie leben frei in ihrem Land - und bewegen sich auch so.
    Das hat man ihnen seit 2 Generationen eingebläut, denn stimmen tut es nicht.
    Die Japaner haben 1941 das Land überrannt und die damalige thail. Regierung
    hat den Schw.... eingezogen. Es sind zigtausende Thais in dieser Besatzungs-
    zeit ums Leben gekommen und im Land gibt es eine ganze Anzahl von Denk-
    mälern anlässlich der Befreiung von Thailand durch die Amerikaner.

    Letztlich wurde zwar unter dem V. offiziell die Leibeigenschaft abgeschafft, aber
    "frei" ist etwas anderes. Unsere Gastgeber sind bis heute noch weitestgehend von
    ihren Landlords (oder Clanchefs) abhängig. Man sieht es an den politischen Ver-
    hältnissen und dem oft gekrümmten Rücken.

    So what?

  6. #355
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.288
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    also mit anderen Worten, alles was einem irgendwie negativ auffällt sollte man schulterzuckend hinnehmen, keinen weiteren Gedanken dran verschwenden und akzeptieren ?

    Das ist sicherlich ne gesunde Einstellung, aber wollen wir in Zukunft alles mitnem Schulterzucken begleiten?
    Kann jeder handhaben wie ein Dachdecker.

    Mich wundert allerdings das hier mehrfach gezeigte Entsetzen über Dinge die so sind wie sie sind. Bei einem jungen Mädchen, das zum ersten Mal im Leben aus dem überregulierten D herauskommt, könnte ich das sogar noch ein Stück weit verstehen.

    Und nebenbei. 9000 km sind imho eine ordentliche Distanz. Die regelmäßig zu überwinden kostet Geld und Nerven. Deshalb zöge ich jederzeit eines der übrigen > 170 Länder dieser Erde vor, wenn mich die Gegebenheiten im präferierten Gastland derart aus der Ruhe brächten, wie es hier immer wieder dargestellt wird.

  7. #356
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    341
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    ...wobei das hier ja nicht immer nur ein Problem mit der Technik ist.
    Heute in BKK wurde ein Schüler tödlich verletzt. Er wurde von einem
    Linienbus überfahren. Der Busfahrer hatte überhaupt keinen FS (Strafe:
    10 Tage Berufsverbot und 2.000 THB). Das ist ein übler Scherz!

    Bei dem Unfall auf der 304 vor wenigen Wochen hatte der Busfahrer auch
    keinen Busführerschein (ich habe garnicht mehr gehört, ob sie ihn über-
    haupt erwischt haben). Das heißt, dass die meisten Typen, die da am
    Lenkrad sitzen gar nicht wissen, was sie unter dem Hintern haben und
    wie man damit umgeht. Das ist ein Skandal!
    ....
    also ich muss mir da einmal selbst recht geben,wenn ich für mich immer behaupte,dass hier wenigstens 90% von denen überhaupt keinen führerschein besitzen bzw. irgend etwas dafür tun mussten ausser zu bezahlen.
    und die diesbezüglichen kontrollen dienen nur der auffüllung der ausflugskasse des örtlichen polizeireviers.
    ich glaube,die können so was wie coupons ausgeben,nach dem motto: 11 mal erwischen lassen zum preis von 10.

    mit dem bus von phitsanulok nach bangkok hab ich mir auch abgewöhnt.da leg ich lieber das geld für das flugzeuch.
    obwohl,son pilot.... ist doch eigentlich auch nix anderes als ein busfahrer.nur der würde aber bei nem crash völlig straffrei weg kommen

  8. #357
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.059
    man kann auch ruhig mal sagen, scheißenkalt heute, Affenhitze das, ändern tuts nichts, ....

    man kann auch weise schweigen, ändert ebenso nichts

    ich fahre auch gerne nach Thailand, rege mich über nichts groß auf, nich mein Bier, bin ja Urlauber, aber nicht blind oder komplett abgestumpft, naja wat solls

  9. #358
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ... oder einfach nur wo anders hingehen. Niemand wird zu irgend was gezwungen.

    Luang Poh Micha zu Besuch in Thailand völlig in sich gekehrt und mit sich und dem von ihm präferierten Gastland total im Reinen-oooommmmm.


  10. #359
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    341
    wenn dann so einer einem das kind überfährt,was ich um himmelswillen niemandem wünsche,dass es je passiert,dann dürfte die gelassenheit über die zustände - wenigstens in dieser rubrik - vorüber sein.

  11. #360
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.417
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    man kann auch ruhig mal sagen, scheißenkalt heute, Affenhitze das, ändern tuts nichts, ....

    man kann auch weise schweigen, ändert ebenso nichts
    Ich verstehe nicht, warum Leute wie Micha sich überhaupt zu etwas äussern. Ist doch eh alles egal.

    Übrigens, es ist schon wieder ein wahnsinnger Unfal passiert.
    27 Tote bei Busunfall :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22