Seite 21 von 189 ErsteErste ... 1119202122233171121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.169 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.171
    @chumpae
    Also den einen Punkt (Toten) werden sie ja wohl auch noch schaffen!
    Das üben wir also noch! Letzte Nacht wohl wieder ein Linienbus von
    der Strecke geflogen. Mit Toten hat's aber "leider" nicht geklappt.

    Das Desinteresse an diesen "Zuständen" ko.tzt einen an! Wenn man
    sieht, dass der Alkoholkonsum eingebremst werden soll, durch Ein-
    schränkung der Verkaufszeiten (nur in Supermärkten!), dass das
    Rauchen stigmatisiert wird durch die blöden Bilder auf den Packungen
    und andererseits eine regelgerechte Verkehrsüberwachung nicht
    stattfindet muss man sich doch fragen, wer ein Interesse an diesen
    vielen Toten hat.
    Die Braunhemden könnten doch ein Riesenfass aufmachen, wenn sie
    das thail. Verkehrsrecht auch wirklich durchsetzen würden (angefangen
    beim Überholen im Gegenverkehr über Ampelrot bis zur Einhaltung
    der techn. Betriebs-Voraussetzungen) - und das nicht mit den lächerlichen
    200 THB-Knollen.

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    @chumpae,Also den einen Punkt (Toten) werden sie ja wohl auch noch schaffen!
    Habe gerade in einem anderen Fred gelesen, daß Personen,die nach einem Unfall ins Krankenhaus verbracht werden und dort sterben,nicht als Verkehrstote zählen.Getreu dem Motto: Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe(Churchill?)könnte doch Thailand mit etwas Willen zumindest hier einmal führend in der Welt werden.Mit mickrigen 30 Verkehrstoten pro folgt abgeschlagen auf Platz 17 Malaysia als zukünftiger ASEAN-Partner. Wie gesagt, LOS möchte im neuen Bündnis eine führende Rolle spielen.

  4. #203
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.171
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Habe gerade in einem anderen Fred gelesen, daß Personen,
    die nach einem Unfall ins Krankenhaus verbracht werden und dort sterben, nicht als
    Verkehrstote zählen.
    @Chumpae,
    hast Du das nicht gewusst? Zu den Verkehrstoten zählen nur die,
    die von der Unfallstelle in der Kiste oder im Plastiksack weggeschafft
    werden müssen. Im Krankenhaus könnten die ja auch durch einen
    Behandlungsfehler verblichen sein. Wer weiß das schon, außer Buddha.

  5. #204
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    Bin gerade wieder zurück von meiner etwas kurzen Reise nach Samui............aber was ich dabei auf dieser ( 1000 KM ) H+R Fahrt gesehen und erlebt habe ist schlicht gesagt, "der pure Wahnsinn"........ zw. Bang Saphan + Surattani 2 Pickups Crash, 2 LKW im Graben, 2x Bikes gekracht "nur" Hinfahrt(!), plus ein irrer Highwaypolizist........welcher spontan quer über alle 4 Fahrspuren rannte um mich zu stopen(!).....
    weil ich, nach seiner Auffassung, zu lange rechts gefahren bin ( Überholen v. LKWs ) , denn ein Pickup "darf nur" links fahren!!?? Sein englisch war so schlecht, dachte zuerst er spricht irgend einen Dialekt aus Surattani (?) und meine Frau um Hilfe bat zu übersetzen, das machte ihn jedoch nur noch wilder, weil ich sie ansah und nicht ihn (!), dann bemerkte er an meiner rechten Hand ein kleines Armband in den thail.Farben, und er wollte mir das von meinem Arm runterreißen, weil ein Farang sowas nicht tragen darf(!!)........also das machte meine Holde nun wild und sie brüllte ihn an ob er ein Taximfreund ist oder ein Königsfreund??? Das wurde ihm doch zu blöde und er schickte mich mit einer wilden Handbewegung weiter.....................hahahahaha........2 gegen Einen Doofen !!

    Dann der Verkehr auf Samui ist schlicht gesagt "irre" .......nackte Farangs auf dem Bike in rasender Fahrt, links neben der Kolonne, Taxis ebenso........und jede Menge Crash am Weg um die Insel herum, Parkplätze sind Mangelware usw........
    "Ratcha Fähre" ist ok und gut organisiert, "Seatrans" ist eine Chaos-Truppe, weniger zum empfehlen !

    Am Rückweg, wieder ein umgelegter Pickup der mit Säcken total überladen ( in die Höhe ) war, sowie "nur" ein quer stehender LKW und diesmal kein irrer Polizist..............., vielleicht, weil wir einen ruhigen und schönen Weg gefunden hatten, vom Airport Chumpon bis Bang Saphan Noi durch Palmplantagen und der Küste entlang ! zu empfeheln wenn jemand in die Gegend kommen sollte?

  6. #205
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.018
    a day in the office, hueher, bin die Strecke Samui - Bangkok seit ~28 Jahren unzählige Male gefahren und seit ca. 10 Jahren viel die Strecke Samui - Trat - Samui. Das letzte Mal vor 2 Wochen. All das hört sich ziemlich normal für mich an. Bis auf den Polizisten, obwohl auch das ist vorstellbar.

    Auch der Verkehr auf Samui ist exakt so: IRRE, es wird unglaublich bizarr gefahren. Der ganze Zirkus ist in Town: chines. Pärchen zum ersten Mal im Leben am Moped pendeln unsicher hin und her, russ. Touris stoppen irgendwo um einen Asiaten an Hand einer Karte zu fragen wo sie sind, ohne zu wissen, daß viele nicht Karten lesen können, und das nicht sagen, Farangs, die eigentlich gut fahren können, da sie unzählige KM im Farangland abspulten, aber dafür umso leichter auf die falsche Seite geraten können, alte Farangs am Moped, bekleidet wie am Klapprad am Campingplatz am Weg um Milch zu kaufen (Shorts und Flip Flops only), hektische Minibusfahrer unter Zeitdruck, betrunkene junge Touris zeigen wie klasse sie fahren können, so auch einheimische Schüler, wie auch jede Menge andere junge Thais, die extrem rasch, rücksichtslos und verdammt knapp bei allen vorbeischlenkern, mit dem überaus ernsten Gesichtsausdruck: Hey Leute, weg da, habe die Geheimformel zu Rettung allen Lebens dabei, und dann urplötzlich an den Rand fahren um eine zu rauchen, rasende LKW Fahrer, die pro Fuhre bezahlt bekommen, rasende Frischmarktbelieferer, Taxifahrer, entweder ultra langsam, damit auch alle Passanten sie sehen, oder ultra schnell unterwegs, damit sie nachher wieder ultra langsam unterwegs sein können, Pick Ups mit 10 Jet Skis im Schlepptau, extrem Rasche, die noch die nächste Autofähre erwischen wollen, extrem Langsame, oft Thai Frauen, die den Wagen geschenkt bekamen und vorher nicht allzu oft selber fuhren, alte Einheimische im klapprigen Pick Up voller Kokosnüsse mit max 30 km/h unterwegs, die fahrenden Küchen am Beiwagen, ebenfalls mit max. 30 km/h unterwegs, der überkorrekte Thailand Farang, der zwar oft in Thailand war oder hier lebt, aber sich wegen dem ganzen Hexenkessel auf den Strassen ärgert wie nie zuvor und das alle spüren lässt etc etc etc etc etc etc. just another day at the office.

    Wenn ich dann ab und an mal, also alle 1 - 4 Jahre wieder in Österreich fahre, dort wo alle einen irren Abstand zum nächsten halten wo sofort gestoppt wird, wenn ein Passant die Strasse quert, wo auf der Autobahn alle gleichmässig und gesittet fahren wie von oben gleichgeschaltet und ferngesteuert , dann kommt mir das äusserst seltsam vor, in den ersten Tagen zumindest.

  7. #206
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.171
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    plus ein irrer Highwaypolizist........welcher spontan quer über alle 4 Fahrspuren rannte um mich zu stopen(!).....
    weil ich, nach seiner Auffassung, zu lange rechts gefahren bin ( Überholen v. LKWs ) , denn ein Pickup "darf nur" links fahren!!?? Sein englisch war so schlecht, dachte zuerst er spricht irgend einen Dialekt aus Surattani (?) und meine Frau um Hilfe bat zu übersetzen, das machte ihn jedoch nur noch wilder, weil ich sie ansah und nicht ihn (!), dann bemerkte er an meiner rechten Hand ein kleines Armband in den thail.Farben, und er wollte mir das von meinem Arm runterreißen, weil ein Farang sowas nicht tragen darf(!!)........also das machte meine Holde nun wild und sie brüllte ihn an ob er ein Taximfreund ist oder ein Königsfreund??? Das wurde ihm doch zu blöde und er schickte mich mit einer wilden Handbewegung weiter.....................hahahahaha........2 gegen Einen Doofen !!
    Diese Sorte von Braunhemden (ich habe mir abgewöhnt, hier von Polizisten zu sprechen - wäre eine Beleidigung für diesen Berufsstand) gibt es überall im Land. Viele haben ihren Job "nur" gekauft und kennen ihre eigenen Regeln nicht. Das Überholen mit dem Pickup hat mir auch mal einer vorgeworfen. Er ist davon ausgegangen, dass ich damit beim Überholen eines LKW (der ja nur 60 hm/h fahren dürfte) schneller als 80 km/h unterwegs war (!!!). Zanken ist hier kontraproduktiv. Ich habe meinen DE-FS vorgezeigt. Den kann er mir nicht abnehmen, nach einem int. FS hat er garnicht erst gefragt (könnte er eh nicht lesen), englisch sprach er auch nicht - er wollte Geld (wie immer). Ich habe nur die Schultern gezuckt und nach der Tourist Police Khon Kaen gefragt. Er ist ohne einen weiteren Kommentar zu meinem Hintermann gegangen und ich bin weiter gefahren. Dass meine Frau auf der Rückbank lag und so tat als ob sie schliefe, hatte er wohl auch nicht registriert.

  8. #207
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.018
    ist halt ein Grund zum Abkassieren. Ging mir bereits in den 80ern mit dem Motorrad in Bangkok auf der Sathon so (Aufgehalten/bezahlt weil rechts gefahren) und irgendwann mal im Laufe der Jahre noch einmal mit dem Pick Up auf dem Highway im Süden. Dabei gibt es gerade auf diesen ein sehr langes Stück, auf dem einfach alle rechts fahren, da die linke Spur eine einzige Mugelpiste ist. Um nun die unzähligen bis zum Bersten vor allem mit Palmenölfrüchten geladenen LKWs und Pick Ups zu überholen, muß man dies auf der linken Spur absolvieren.......
    Bin nun seit einigen Jahren nicht mehr aufgehalten worden. Das letzte Mal ganz oben am Motorway Richtung Pattaya/Chantaburi geblitzt mit ca 130, kostete nach einigen Herumgerede ein paar Hunderter.

  9. #208
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    zu meiner Story mit dem Polizisten vor Surattani !! wir kennen hier in Baan krut einen netten Polizisten, gerade heute abend wieder zusammen gesessen................. Er sagte, schade das ich seinen Namen nicht habe, sonst hätte er uns geholfen diesen "freundlichen" Gnom zur Rechenschaft zu ziehen!!! Denn, ich kann an meiner hand tragen was ich will, auch dieses Band mit den Farben Thailands, das ist nicht verboten und die Art und Weise wie dies geschah ist rechtswidrig!! ok, beim nächsten mnale werde ich achtgeben und einen Namen oder Nummer mit Ortsangabe notieren!!!
    Dieses nur als Hinweis auch an Alle hier im Forum, wenn man im Recht ist, reagieren...................man bekommt mit Sicherheit Recht!!

  10. #209
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    10.544
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    zu meiner Story mit dem Polizisten vor Surattani !! wir kennen hier in Baan krut einen netten Polizisten, gerade heute abend wieder zusammen gesessen...

    Er sagte, schade das ich seinen Namen nicht habe, sonst hätte er uns geholfen diesen "freundlichen" Gnom zur Rechenschaft zu ziehen!!!
    Du könntest dir ja den netten Polizisten -> Baan Krut..per Kurzwahl im Mobile abspeichern..
    Beim nächsten Problem..
    ..hälst du dein Mobile dem anderen Polizisten ans Ohr.

  11. #210
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.664
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    ......Ich habe meinen DE-FS vorgezeigt. Den kann er mir nicht abnehmen, nach einem int. FS hat er garnicht erst gefragt (könnte er eh nicht lesen),................
    Warum kann er Dir den deutschen FS nicht abnehmen??
    Wenn er den in den Fingern hat, geht das doch blitzschnell!!
    Oder zeigst Du den Führerschein nur her und gibst ihn nicht ab?
    Wenn ja ist Ärger vorprogrammiert!

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22