Seite 177 von 189 ErsteErste ... 77127167175176177178179187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.761 bis 1.770 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.221 Aufrufe

  1. #1761
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.013
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Habe nicht den Eindruck dass der Cb etwas übersieht oder gar nicht wahr haben will. Nur, er kommt offenbar mit den Gegebenheiten so wie sie sind gut klar. Und ich bin mir sicher, er ist nicht der einzige.
    Ich schätze es eher so ein das John gerne hören möchte,

    ja, wir alle wissen um die Gefahr und Thailand hat tatsächlich eine verdammt hohe Anzahl an Verkehrstoten, aber was soll's damit muss man hier leben und wenn man aufpasst und noch dazu Glück hat passt es schon, ein bißchen Vertrauen aufs Glück und ein bißchen Galgenhumor schaden dabei nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #1762
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.171
    Also ich hab einen Wagenheber hinter dem Ruecksitz. Deshalb wuerde ich aber nicht auf die Idee kommen, jemand, der ohnehin hirnbefreit sein Kind hinrichtet, damit vor den Augen von 100 Leuten plattzuhauen. Ich waere dann wohl einfach stehengeblieben und haette auf die Polizei gewartet. Tot waeren sie beide sowieso gewesen.

    Kann Dir aber sagen, dass ich danach wirklich gezittert habe. War haarscharf. Und man haette nichts machen koennen.

  4. #1763
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    klar,
    das einzige, woran man dann denken kann,
    ist, ob der Akku im Handy noch genug Reserven für ein paar Telefonate hat.

    Die Chinesen machen solche Aktionen mit dem Wagenheber ja auch nicht vor 100 Leuten,
    sondern nur, wenn sie ohne Zeugen sind (wie gesagt, kommt nicht von mir - siehe Nachrichtenbericht vor einigen Tagen).

    Gerade, wenn man in der Walachei steht, ohne Strassennamen, irgendwo in Nahkorn-Nirgendwo,
    da muss man als erstes eine SMS mit den GPS Daten von here, an jemanden schicken, der reagieren kann,
    denn die meisten Versicherungs-hotlines haben keine Handynummer mit SMS Empfang.

    (kann jedem nur empfehlen, die Handgriffe mit seinem Handy, --- seine GPS Daten zu "teilen" und zu senden,
    oft genug zu üben, das man es im Notfall mit zittriger Hand, und kreischenden Thais im Hintergrund,
    wie im Schlaf beherrscht.)

  5. #1764
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055
    Dieser Tread bestärkt mich immer wieder
    in meiner bisherigen Praxis
    mich in Thailand niemals hinter ein Steuer zu setzen.

  6. #1765
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.289
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    .....kann jedem nur empfehlen, die Handgriffe mit seinem Handy, --- seine GPS Daten zu "teilen" und zu senden,
    oft genug zu üben, das man es im Notfall mit zittriger Hand, und kreischenden Thais im Hintergrund,
    wie im Schlaf beherrscht.)
    Danke fuer die Empfehlung, ich komme aber seit 1986 prima ohne sie zurecht.

  7. #1766
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Danke fuer die Empfehlung, ich komme aber seit 1986 prima ohne sie zurecht.

    es richtet sich ja auch an Personen,

    die Schwerpunktmässig auf Strassen ohne STrassennamen in Thailand unterwegs sind,
    also viele Exkursionen mit dem Auto unternehmen,
    und bei einem Unfall nach th. Schadenersatz gezwungen sind,
    - den Wagen nicht mehr zu bewegen,
    - unverzüglich die Versicherung zu informieren.

    Dann muss jeder eben seine Ortsbeschreibung so gut, wie möglich abliefern,
    dass der Ort eben auch gefunden wird.

    Wer in der Regel die Petkasem zwischen Bangkok und Ban Krut pendelt,
    wird das Problem nicht haben.

  8. #1767
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.083
    Zitat Zitat von John Beitrag anzeigen
    @ Chonburi:

    Nachdem dir Waltee nunmehr die Statistik des WHO eindrucksvoll zur Verfügung
    gestellt hat...
    Und Du glaubst der Link war jetzt ne Breaking News für mich ?

    In D gab es 2015 rund 3500 Verkehrsunfälle mit Todesfolge .
    Die Schere an dieser Stelle zu TH geht somit rund um das 7 fache auseinander .

    Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle betrug in D 2015 rund 2,5 Millionen , wenn ich es recht in Erinnerung habe .
    Zuverlässige Zahlen für TH dürfte es kaum geben , doch wenn ich obige Schere zum Vergleich nehme müsste ich von
    rund 17,5 Millionen bei rund 35 (?) Millionen zugelassenen Fahrzeugen aller Art in TH ausgehen !? Ernsthaft ?

    Ich denke vielmehr dass die Schere an dieser Stelle sehr sehr viel enger zusammengeht und darin liegen meine Hauptbedenken sich ständig nur auf eine Statistik zu berufen .

    Wenn ich zudem noch bedenke dass über 80 % der Unfalltoten Motorradfahrer , Fußgänger oder arme Schweine auf völlig überfüllten Ladeflächen von Pickups usw. sind und ich selbst hier nicht mit dem Fahrrad über die Suk ziehe , hält sich meine persönliche Gefahrenlage in überschaubaren Grenzen , so bedauerlich dies auch für jene sein mag , die in die Todesstatistik einfließen .

    Aber da Du ja offenkundig nur eine Oberstübchenbeleuchtung von der Stärke einer St.Martins Laterne mit Dir herumträgst , erwarte ich auch nicht dass Du das nachvollziehen kannst .

    Und um das ganze mit einer meiner beliebten Vergleiche abzuschließen kann ich sagen , würde ich im Aachener Raum leben und hören dass die Landesregierung Jodtabletten aufkauft , so wäre mein persönliches Wohlfühlklima dort sicherlich nicht exponential höher als mich jeden Tag in den TH Straßenverkehr zu begeben .

    Zitat Zitat von John Beitrag anzeigen
    ...wobei Rolf
    doch tatsächlich die Phytons "unterschlagen" hat :-)) die nachts die einsamen Straßen kreuzen :-))
    .
    Lenkrad festhalten , drüber fahren und ' Chook Dii ' rufen .

    Ob das in anderen Landesteilen anders gehandhabt wird weiß ich nicht .

    Kann ich Dir sonst noch mit Rat und Tat irgendwie zur Seite stehen ?

  9. #1768
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    Hier eine schreckliche Meldung aus Taiwan! Ein Busfahrer machte Suicid mit seinem vollbesetzten Bus indem er Benzin ausschüttete und das Fahrzeug in Brand geriet, er war auf dem Weg mit chinesischen Touristen zum Airport. Die Tat geschah schon im Juli, aber erst jetzt konnte man auf Handymitschnitten den Hergang enträtseln.........
    Irre gibts leider überall, und dieser Vorgang erinnertanden Germanwingsabsturz in Frankreich!
    Suizid in Taiwan: Busfahrer zündet Bus an und tötet 25 Menschen

  10. #1769
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.289
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Zwischen der Akzeptanz und Zurkenntnisnahme eines Sachverhaltes und damit klarzukommen besteht überhaupt kein Widerspruch.

    ich weiß um die speziellen Gefahren auch, fahre aber trotzdem in Thailand Auto oder Motorrad. Warum sollte man die Tatsächlich vorhandene Gefährdung die faktisch belegt ist ignorieren. Es ist wie es ist.

    Thailand ist ganz klar ein heißes tropisches Land, zu sagen ich brauche keine Klimaanlage ändert nichts an den faktischen Temperaturen, auch nicht die relative Kühle auf einem Berg um 7 Uhr morgens in CM.
    Kannst du nicht darauf achten, dass deine Antworten wenigstens ein bischen was mit den Beitraegen zu tun haben, auf die sie sich beziehen sollen?

  11. #1770
    Avatar von John

    Registriert seit
    22.05.2016
    Beiträge
    333
    @ chonburi:

    ignorierst du deine Frau genauso wie belastbare Statistiken,? vermuten könnte man es nach all´dem
    was du von dir gibst !

    Schön, dass du nunmehr eine eigene-selbst zusammengezimmerte und von größter Phantasie
    getragene Statistik anführst, die es zwar nirgendwo gibt, aber Hauptsache sie (deine 80% Statistik)
    existiert in deinem Oberstübchen. Du zählst für mich zu den Menschen, die niemals einen Fehler zugeben würden,
    dazu fehlt dir schlicht und ergreifend die Größe !.

    Sei so gut, und nenne mir deine 80 % Quelle, mal ganz abgesehen davon ,dass das nichts zur Sache tut, und
    lediglich Bestandteil der gesamten Statistik des WHO ist.Und noch einmal: Die WHO Statistik basiert auf
    von Thai Seite gelieferten Zahlen, die im Zweifel eher noch geschönt sind, diese Statistik sagt auch dem
    Blindesten, dass es im Thailändischen Straßenverkehr im internationalen Vergleich extrem gefährlich zugeht!

    Basta! und eeeeeennnndlich verstanden ?????????? nein, zwecklos....er wird wieder ein wenig rumspinnen und
    alles schönreden /relativieren....vermutlich muß erst in seiner eigenen Familie jemand zu Tode kommen, damit
    er endlich das glaubst was anderen schon passiert ist !. Es geht nicht um DEIN Fahrverhalten, es geht um das der
    anderen, was nützt dir der Nicki Lauda Status, wenn dich einer frontal zerlegt? von den über 24.000 Toten, waren
    bestimmt 90% davon überzeugt das sie gut - hervorragend fahren können, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.!

    Selbstüberschätzung kann bekanntlich im Leben teuer werden...nur zu, fahr doch zur Abwechselung mal
    mit verbundenen Augen, bei deinen Fahrkünsten sollte auch das kein Problem darstellen :-))

    Bei manchem fällt der Groschen langsamer .... scheinbar besonders im Bereich von Chonburi....

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22