Seite 151 von 189 ErsteErste ... 51101141149150151152153161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.510 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.195 Aufrufe

  1. #1501
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.081
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ich hatte mal in Pattaya, auf der Second Road, gegenüber vom Burger King vor einem Restaqurant geparkt, und war in den Burger King gegangen.
    Als ich mit dem Essen fertig war, und mich in den Wagen setzte,
    kam ein Thai, und setze sich in den Geländewagen vor mir.
    und der Burger King in der Second hat keinen eigenen Kundenparkplatz ?


    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Die Nerven bei einigen Leute sind sehr sehr angespannt, Probleme kriegst Du in Thailand rasend schnell,
    bin jetzt bei etwa 70.000 km .....nix außergewöhnliches ....wie schnell ist ungefähr "rasend schnell " bei Dir ?

  2.  
    Anzeige
  3. #1502
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.081
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Drum hat man eine Dashcam.
    diejenigen denen offenbar die seltsamsten Dinge im TH Straßenverkehr passieren , haben jedoch offenbar keine ......

  4. #1503
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.265
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Gesunder Menschenverstand kann auch in Thailand sehr hilfreich sein.
    Richtig. Und das klingt allemal vernünftiger als zu sagen "ich richte mich nach der StVO und was darüber hinaus im Land üblich ist geht mir sonst wo vorbei"

  5. #1504
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    und der Burger King in der Second hat keinen eigenen Kundenparkplatz ?




    bin jetzt bei etwa 70.000 km .....nix außergewöhnliches ....wie schnell ist ungefähr "rasend schnell " bei Dir ?
    Kundenparkplatz, keine Chance, links daneben fördert man den Aufbau eines Klein Korea Platzes, wo man an die 20 koreanische Geschäfte angesiedelt hat, Parkplätze sind dort allgemein Mangelware.

    In den 90ger bin ich teilweise in einem Monat über 7.000 km durch Thailand gefahren, von Krabi bis MehongSon, von dort nach Rayong usw.
    Es gibt Monate, da ist keine Gefahr,
    aber es gibt bestimmte Wetterverhältnisse, wo die Menschen durchdrehen, kannte so eine Wetteraffinität ja aus München, wo die Leute bei Föhn teilweise auch durchdrehen,
    aber in den Tropen ist es in der Monsumzeit meist die Kombination von mehreren bewölkten und regnerischen Tagen,
    sowie eine unmögliche Infrastruktur von täglich 1 Stunde stop and go beim Reinfahren in Zentrum, als auch ab 16.00 beim Rausfahren.
    Steh 1 Stunde im Stau, für 5 km, und Du siehst, wie eine Grundgereizheit sich bei den Leuten einschleicht.
    Ich kann in Thailand ohne Probleme grosse KM abreissen, ohne dass ich dabei in Stauzentren auf agressive Leute treffen muss,
    dh. KM sind nicht das Kriterium, sondern Daueraufenthalt in einer Stadt mit Stau, fehlende Alternative, als mit dem Auto da durch zu müssen.

  6. #1505
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.005
    darf man fragen wie groß Du bist ? irgendwie wundert es mich doch das scheinbar jeder dahergelaufene Penner Dir Schwierigkeiten macht.

  7. #1506
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    darf man fragen wie groß Du bist ? irgendwie wundert es mich doch das scheinbar jeder dahergelaufene Penner Dir Schwierigkeiten macht.
    draufhauen ? - sich schlägern ?

    ich muss mich nicht beherrschen,
    ob ich jemanden an die Gurgel packe, ich mach es einfach nicht.

  8. #1507
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.005
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    draufhauen ? - sich schlägern ?

    ich muss mich nicht beherrschen,
    ob ich jemanden an die Gurgel packe, ich mach es einfach nicht.
    sowas kann natürlich von bösen Menschen als Schwäche ausgelegt werden und dann fährt son Typ Dir halt ins Auto. Mann muss sich nicht schlagen, eine aufrechte Haltung die eine starke Persönlichkeit signalisiert reicht.

    Findest Du es nicht etwas merkwürdig das solche und ähnliche Geschichten und alle möglichen Bedrohungsszenarien hier von Dir kommen?

    Stellt sich doch dann die Frage liegt es an Dir ?

  9. #1508
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    möchte mal leise anmerken, dass wenn ich die Zeit der letzten 10 Jahre die zeit in Thailand addiere,
    ich auf ca 5 Jahre komme,
    weiss nicht, wie es bei Dir aussieht,
    und kenne Deine Lebensabläufe nicht.

    Das einem Stubenhocker weniger passiert,
    als jemanden, der zu Grossveranstaltungen geht,
    (oft genug hab ich Videos ja auch hier verlinkt,)
    der eben aktiv lebt,
    liegt ja auf der Hand.
    Jemand, der dreimal soviel auf dem Seil balanciert, hat ein dreimal grösseres Risiko,
    als jemand, der sein Leben mit der Fernbedienung vorm TV verbringt,

    von daher, - ja, es liegt eindeutig an mir.

    Richtig ist auch, ich bin immer wieder fasziniert von Leuten,
    die durchs Leben gehen, und dabei gar nicht mitbekommen,
    was um sie herum passiert,
    ob sie sich ein marodes Moped mieten, oder ein unkontrolliertes Bunjeeseil benutzen,
    sie sehen die Gefahr einfach nicht,
    wo ich sage, man sollte durch ein paar einschlägige Berichte den Leuten ev. die Augen öffnen,
    vielleicht verhindert es ja irgendeinen Schaden in der Zukunft.

    Bin halt nicht der schaden-freudige Typ, der sich diebisch freut, wenn bei dem Typen dann durch einen Unfall das Bein abgesägt werden muss.

  10. #1509
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.005
    ach Disi, ich hab ja nun auch Freunde in Thailand die dort gelebt haben oder es immer noch tun. Es fällt doch auf das die merkwürdigsten Theorien und Gefahren ausschlißlich von Dir wahrgenommen werden.

    könnte was pathologisches sein.

    Kennst Du die Geschichte des Geisterfahrers auf der Autobahn der im Radio hört es wäre ein Geisterfahrer unterwegs und er schreit, nicht einer........... hunderte.

    So in etwa.

  11. #1510
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    hatte in einem anderen Thread kürzlich ein paar Spass Videos von jungen Thais auf dem Land gepostet, wo die Dorfjugend mit ihren Mopeds Blödsinn anstellt.

    Muss wohl sehr grosser offizieller Druck auf ihn ausgeübt worden sein,

    das er das Ansehen Thailands im Ausland damit beschädigt
    und das dies als Verstoss gegen das Computer Crime Gesetz ausgelegt werden könnte.

    Also hat er mindestens 2 Videos mit den hupfenden Mopets gelöscht,

    damit die SHow nach aussen nicht gefährdet wird,

    Sorgerechtsstreit um Kinder, Mutter will Kind nach Thailand mitnehmen,
    deutscher Ehemann sagt, Kindeswohlgefährdung durch das typische Landleben ...

    klar, es soll in der Welt jeder denken,
    Thais sind sanftmütige und fromme Menschen,
    und brauchen nur etwas Sanuk und Tempel, dann sind sie glücklich,
    etwas anderes gibt es über Thailand nicht zu sagen.

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22