Seite 144 von 189 ErsteErste ... 4494134142143144145146154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.431 bis 1.440 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.169 Aufrufe

  1. #1431
    Avatar von thai-robert

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    688
    Naja,
    man sieht und merkt sofort
    wenn ein Farang fährt !


  2.  
    Anzeige
  3. #1432
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.527
    Schätze, der Mann hat eine deutlich geringere Lebenserwartung als z.B. ich.

    Fährt ziemlich un-defensiv . . macht auch nur irgendeiner der Autofahrer an denen er sich knappestens vorbeischlängelt, einen unvorhergesehenen Schlenker, gerät er bei voller Fahrt zwischen irgendwelche schürfenden Dinge . . . .

    ob er aus Erfahrung weiß wie sich das anfühlt?

  4. #1433
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Fährt doch cool, zum Glück in Thailand in Deutschland würden sich die Spießer gün ärgern.

  5. #1434
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Hab ich jetzt schon paarmal gelesen. 10 Jahre gibt es hier nicht. Mit Pass/Extension 5 Jahre + Tage bis zum naechsten Geburtstag, mit pink ID card 2 Jahre.

    Es gibt ansonsten noch eine Regelung, dass IDs, koennte ein Fuehrerschein auch drunter fallen (waren keine alten Leute bei gestern), auf Lebenszeit ausgestellt werden, wenn man aelter als 60 ist. Vielleicht gibt es ja 10 Jahre, wenn man ueber 50 ist.
    ein entfernt Bekannter (Trinker), der mit einer Thai verheiratet bei Sattahip wohnt,
    hat sich letztesmal von seiner Frau einen 15 jährigen Führerschein mitbringen lassen.
    Keine Ahnung, wieviel die bezahlt hat, und ob sowas "auffliegen" kann, wenn man eben nicht persönlich bei der Verlängerung anwesend ist, und sich 1 Stunde das Verkehrs (Leichen) Unfallopfer-Video als Ermahnung gegen wreackless driving ansieht.
    Der medizinische Augen-Reaktionstest war letztesmal entfallen, wahrscheinlich schicken die nur die Leute in die medizinische Untersuchung rein, von denen die denken, das es nötig ist.

    Mir persönlich ist es lieber, Thailandweit mit einem 5 jährigen Führerschein rumzufahren,
    möchte mir nicht vorstellen, was passiert, wenn in einem entfernten Ort, wo die Polizisten bei der Kontrolle glauben,
    der Führerschein sei ne Luftnummer, erstmal ein langes Dokumenten-Überprüfungsverfahren starten.

  6. #1435
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.170
    Es gibt in Thailand unlimitierte ID cards, wenn der Antragsteller ueber 60 ist. Muss also nicht mehr aller 5 Jahre hinrennen und ist schon kulant. Auch gibt es 10 jaehrige FS, das koennte sein fuer ueber 50.

    Lebenslange FS mit rotem Streifen werden ansonsten nicht mehr ausgestellt und 15 Jahre hab ich noch nie gehoert.

  7. #1436
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.265
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Fährt doch cool, zum Glück in Thailand in Deutschland würden sich die Spießer gün ärgern.
    Kein Zögern kein Ruckeln, der Mann scheint sich seiner Sache sehr sicher und bewegt sein relativ schwaches Fahrzeug effizient und effektiv.
    Solche Leute sind mir im Straßenverkehr ungleich lieber als so manche wandelnde Verkehrsbehinderung.

  8. #1437
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.694
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Kein Zögern kein Ruckeln, der Mann scheint sich seiner Sache sehr sicher und bewegt sein relativ schwaches Fahrzeug effizient und effektiv.
    Solche Leute sind mir im Straßenverkehr ungleich lieber als so manche wandelnde Verkehrsbehinderung.
    gut erkannt, die gefährliche Teilnehmer sind ohnehin die, die den raschen Verkehrsfluss abbremsen oder ausscheren, und die gibt es überall.
    nur ist mir halt der Verkehr z.b. in Neapel hundertmal lieber, als in Los ,wo halt Unvermögen und Selbstüberschätzung eine sehr Explosive Mischung darstellt.

  9. #1438
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    2.981
    Zitat Zitat von thai-robert Beitrag anzeigen
    Naja, man sieht und merkt sofort wenn ein Farang fährt !
    Wie ein Farang ? Wie kommste denn darauf ? Nöö, eher:

    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Fährt doch cool ...
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Kein Zögern kein Ruckeln, der Mann scheint sich seiner Sache sehr sicher ...
    Eben, der brave Farang scheint mir doch voll integrationswillig zu sein und fährt fast schon original thaistylish,
    noch ein bißchen dran arbeiten ab und zu anzurempeln, sich mal auf die Flappe legen und´n Tatoo abholen,
    dann passt das und er wird von der th. Scootergemeinde als vollwertiges Mitglied akzeptiert

  10. #1439
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    welch eine Erkenntniss,

    in Thailand ist der Zebra-Streifen nur Game Show, weil niemand hält

    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::

    Todesfalle Zebrastreifen


    Hua Hin - Ein Tourist aus Kasachstan wollte in Hua Hin die Straße auf einem Zebrastreifen überqueren und wusste nicht, dass thailändische Autofahrer vor Fußgängerüberwegen nicht bremsen. Er starb.
    Der Kasache verstarb am Sonntag, nachdem er von einem Tuk-Tuk angefahren worden war. In den Medien wurde darüber nicht berichtet, nur auf Facebook.
    VIDEO: Fußgängerampeln in Pattaya
    Einige User forderten in ihren Kommentaren dazu auf, Ampeln zu installieren, damit Fußgänger sicher die Straße überqueren können.
    Das war beispielsweise in Pattaya gemacht worden. Dort wurden 42 Ampelanlagen für 130 Millionen Baht gebaut. Soweit diese Ampeln überhaupt noch funktionieren, denken Kraftfahrer jedoch nicht daran anzuhalten, nur weil ein Fußgänger die Straße überqueren will.
    Zum wiederholten Male muss eindringlich gewarnt werden: Man darf sich nicht in falscher Sicherheit wiegen, wenn man eine Straße auf einem Zebrastreifen oder an einer Stelle mit Fußgängerampel überqueren will.

  11. #1440
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.527
    aus diesem Grund halte ich in Thailand NIEMALS an einem Zebrastreifen, um einen Touristen über die Strasse zu lassen.

    Ich würde ihn mit einem solchen Verhalten zu der Überzeugung bringen, daß die Thais vor Zebrastreifen halten!

    Das wäre im Folgefall tödlich für den Touristen.

    also immer gleich klar machen : Es hält keiner für dich!

    Die zusätzlichen roten Ampeln auf der Pattaya Beach Road waren ein WITZ, sonst nichts . . . ALLE fuhren auch bei ROT weiter!

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22