Seite 115 von 189 ErsteErste ... 1565105113114115116117125165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.150 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.713 Aufrufe

  1. #1141
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.291
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wir haben über meine Frau inzwischen einige Kontakte in die Schweiz, waren auch einige Male auf privaten Besuch dort.

    Bei den Gesprächen mit den Ehemännern wurde mir eröffnet, dass der angeblich hohe Lebensstandard der Schweizer eine Legende ist, denn die Lebenshaltungskosten in der Schweiz sind astronomisch.

    Lebensmittel, selbst beim Discounter, sind ca. 2,5x so teuer wie in D. 1kg Rindfleisch kostet sogar ca 60,- Sfr, ein Döner 9,80 Sfr, eine Tasse Kaffee 5,50 Sfr.

    Dann die Steuern und Abgaben: Sehr viel höher als in D. Und was noch dazukommt: Die KV geht noch vom erhaltenen Nottolohn ab.
    Selbst am Strassenrand in Dörfern ist das Parken eines Autos nicht imsonst...und die Kommunen begnügen sich nicht mit ein paar Fränkli, sondern verkaufen Jahresabos im dreistelligen Bereich.

    Eine 100qm- Wohnung in Zürich kostet ca. 600-800.000,- Sfr, die Miete liegt im Stadtgebiet bei 2500,- Sfr., in den Aussenbezirken bei 1700,- Sfr.

    Alles in Allem habe ich aus den Gesprächen mit Schweizern rausgehört, dass an allen Ecken und Enden gespart werden muss (selbst im Winter mit Roller zur Arbeit, weil Parkplatz so teuer).


    Also mal schön langsam mit der Bewunderung der Schweizer und ihrem vielen Geld, denn viele Eidgenossen gehen im Alter nach TH, weil sie in der CH nicht über die Runden kämen.
    Also ist demnach der Anreiz für einen Schweizer, vor allem wegen der günstigeren Lebenshaltungskosten nach Thailand zu ziehen, ungleich größer, als für einen armen BRDler.

  2.  
    Anzeige
  3. #1142
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Davon ist auszugehen.
    Bei meinem Dad im Surfclub ist ein Schweizer Ruheständler, der sagt, dass er nicht in die Schweiz zurück will, weil er dort wieder arbeiten müsste, um leben zu können.

  4. #1143
    Avatar von arthurschmidt2000

    Registriert seit
    21.09.2015
    Beiträge
    63
    Faustformel:


    Ein Alleinstehender in der Schweiz mit einer Monatsrente von CHF 3000,-- hat (u.U.) Anspruch, ich sage es mal auf Deutsch, auf ergänzende Sozialhilfe.



    Das erklärt dann auch sehr plausibel die relativ vielen Schweizer Rentner in Thailand.

  5. #1144
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Geben wir es zu, die Schweiz ist eine kleine Mogelpackung. Aber wer könnte es nicht verstehen,
    wenn sich ein zu Hause "armer" Schweizer, gern seines "Wohlstandes" in Thailand rühmt. Es gibt
    schliesslich genug Deutsche, die das zu gern bewundern und den Schweizer Reichtum bestaunen.

    Da treffen dann zwei Welten aufeinander - der chronisch unzufriedene Deutsche, der sich fast freut,
    findet er einen Grund, die eigene Heimat im Nachteil zu sehen. Und der Schweizer, dem es schwer
    fällt ein "Nestbeschmutzer" zu sein. So ensteht manchmal ein Zerrbild ... recherchieren darf jeder.

  6. #1145
    Avatar von spaniolo50

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    68
    Dabei wird folgend gerechnet: Nach Abzug von Miete ( max. erlaubt sind CHF 1'100.-- ) und Krankenkasse Pauschal CHF 4'000.-- Jahr ) sollten noch CHF 1'950.-- übrig bleiben zum Leben. Ansonsten hat ein Rentenbezüger anspruch auf EL ( Ergänzungsleistungen ).

    Es ist sicher ein altes Märchen von reichen Schweizern. Laut Statistik hat jeder Schweizer im Durchschnitt 564.000 Cash auf der Bank, also ohne Aktien und Immobilien. Leider träumen ca. 90% nur davon.


    Also, nicht Neidisch sein, wir sind alles andere als reich.


    Ein Alleinstehender in der Schweiz mit einer Monatsrente von CHF 3000,-- hat (u.U.) Anspruch, ich sage es mal auf Deutsch, auf ergänzende Sozialhilfe.



    Das erklärt dann auch sehr plausibel die relativ vielen Schweizer Rentner in Thailand.[/QUOTE]

  7. #1146
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Da treffen dann zwei Welten aufeinander - der chronisch unzufriedene Deutsche, der sich fast freut,
    findet er einen Grund, die eigene Heimat im Nachteil zu sehen. Und der Schweizer, dem es schwer
    fällt ein "Nestbeschmutzer" zu sein. So ensteht manchmal ein Zerrbild ... recherchieren darf jeder.
    das trifft es sehr gut.
    Ich hab zu diesem Thema einige Schweizer weiter befragt...und bekam folgende Antwort:

    Es ist so, dass wir in der Schweiz, bei allen unterschiedlichen Meinungen zu verschiedenen Themen, einen gewissen Grundkonsens in der Gesellschaft haben. Will heissen, die Schweizer - egal von welcher Partei - ziehen im weiteren Sinne irgendwo am selben Strang.

    ...genau das ist das, was in D nicht vorhanden ist. Das ist die Wurzel aller Verwerfungen und Streitereien in D.

    Ich fragte dann weiter, ob es eine grüne Partei in der Schweiz gibt.

    Ja, gibt es, aber die spielt keine Rolle, denn das, was die Grünen machen wollen, will praktisch kein Schweizer haben.

  8. #1147
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.742
    Zitat Zitat von spaniolo50 Beitrag anzeigen

    Es ist sicher ein altes Märchen von reichen Schweizern. Laut Statistik hat jeder Schweizer im Durchschnitt 564.000 Cash auf der Bank, also ohne Aktien und Immobilien. Leider träumen ca. 90% nur davon.

    Also, nicht Neidisch sein, wir sind alles andere als reich.
    ]
    mir brauchst du das nicht erzählen ,es ist halt so, dass der Ch-Rentner mit der ca. doppelter Rente wie ein Deutscher zu Hause genau so arm dran ist, aber fast das doppelte in Los zur Verfügung hat.
    was immer von Neid geschrieben wird, das ist wohl in den Köpfen jener die sich ihr Leben "schönposten" wollen.

  9. #1148
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.501
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Also mal schön langsam mit der Bewunderung der Schweizer und ihrem vielen Geld, denn viele Eidgenossen gehen im Alter nach TH, weil sie in der CH nicht über die Runden kämen
    das kann ich bestätigen - weil sie als Rentner in der Schweiz mit 3-4t € eben nicht auskommen

  10. #1149
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen

    Also mal schön langsam mit der Bewunderung der Schweizer und ihrem vielen Geld, denn viele Eidgenossen gehen im Alter nach TH, weil sie in der CH nicht über die Runden kämen.
    Die könnten,..wenn sie nicht unbedingt auf Thaifrauen, Dauersauna-Wetter und Linksverkehr stehen, aber genau so gut nach Deutschland gehen. Dort können sie dann ihr Bier, ihr Brot, ihren Käse, ihr Ost und Gemüse, ..genießbare.. Fleisch und Wurstwaren und vieles mehr sogar noch erheblich billiger einkaufen als in Thailand . Gestern sah ich übrigens zufällig im Supermarkt im Einkaufszentrum "The Mall" in Nakhon Ratchasima ein "tolles Angebot".. Kirschen für glatte 1200 Baht das Kilo..
    Wird wohl speziell für die Schweizer Kundschaft gedacht sein, damit die sich in Thailand wie zuhause fühlen können. Mir als deutschem Durchschnitts-Rentner kam der Kirschen-Preis schon "etwas" zu hoch vor..

  11. #1150
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Ach guck Dir einfach mal die Preise für Äpfel an.
    Die kommen in Chiang Saen mit dem Boot aus China an und kosten fast nix.
    In bkk in den Malls werden die wie Gold gehandelt.

    Erdebeeren kosten in Chiangrai je nach Größe 33-50 ฿, in bkk ein Vielfaches davon.

    Aber okay, wers braucht, soll kaufen.
    Wer nicht, läßt es...eigentlich ganz einfach.

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22