Seite 100 von 189 ErsteErste ... 50909899100101102110150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1.000 von 1881

Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

Erstellt von lucky2103, 22.02.2014, 23:25 Uhr · 1.880 Antworten · 126.221 Aufrufe

  1. #991
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    Ich fühle mich in Thailand wohl, auch im Straßenverkehr
    Ahnte ich es doch - es geht dir gar nicht um 26000 Verkehrstote, sondern um
    deinen persönlichen Traumblick, der jederzeit zum Albtraumblick werden kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #992
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ...wenn etwas Unvorhergesehenes kommt, kracht es sofort. Da ist der Thai flexibler.
    Aber ca. 25000 gegen 3400 Verkehrstote spricht schon eine deutliche Sprache.
    Was denn nun? Flexibel im Sinne von Wiedergeburt?

  4. #993
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    So halte ich Bangkok für die interessanteste Stadt des Landes.
    Ich erhöhe - die auf Dauer einzige, wirklich interessante Stadt.

  5. #994
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wurde ja auch schon der ein oder andere Westler einfach so erschossen, weil er dachte sich wie in der Heimat gewohnt verhalten zu können.
    Die Thais erschiessen sich einfach gegenseitig, die paar Westler fallen da gar nicht ins Gewicht.
    Oder an welche Heimat dachten die ungezählten, erschossenen Thais, als sie sich nur "gewohnt
    verhalten" haben? Es gibt viele erbärmliche Argumente, sucht man nach einer Relativierung für
    leidvolle Erfahrungen in TH. Das ewige "selbst Schuld" schiesst dabei den Vogel regelmässig ab.

  6. #995
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.271
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Das ewige "selbst Schuld" schiesst dabei den Vogel regelmässig ab.
    Niemand wird in Thailand zu irgend was gezwungen. Und niemand wird in ein Land gewzungen wo man meint, grundsätzlich "leidvolle Erfahrungen" machen zu müssen.

    Jene die sich in Thailand aufhalten, weil ihnen die Mittel für einen Aufenthalt in der eigenen Heimat fehlen, oder solche die vor dem Gesetz ihrer Heimat flüchten u. ä., dürften eher eine Minderheit darstellen.

    Für die breite Mehrheit wäre es völlig absurd, in ein Land zu reisen wo man mit "leidvollen Erfahrungen" rechnet.

    Also gibt es keinen Grund jene, die sich trotz- und mit den Gegebenheiten vor Ort wohl fühlen, als dumm, blind oder rosarote Brillenträger zu betrachten. Für den einen passt es, für den anderen halt nicht. So einfach ist das.

  7. #996
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.810
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Was denn nun? Flexibel im Sinne von Wiedergeburt?
    Beispiel: Ich war neu in D und hab meinen Wagen am Strassenrand geparkt.
    Beim Öffnen der Tür kam es fast zum Unfall, weil die vorbeifahrenden Autofahrer nicht damit rechneten, dass eine Tür aufgehen könnte.

    Thai hingegen rechnet immer mit sowas und reagiert entsprechend.

  8. #997
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.665
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Beispiel: Ich war neu in D und hab meinen Wagen am Strassenrand geparkt.
    Beim Öffnen der Tür kam es fast zum Unfall, weil die vorbeifahrenden Autofahrer nicht damit rechneten, dass eine Tür aufgehen könnte.

    Thai hingegen rechnet immer mit sowas und reagiert entsprechend.


    Du hättest aber auch in den Rückspiegel schauen können.

    Macht aber so mancher Thai nicht!!!

  9. #998
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.271
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Thai hingegen rechnet immer mit sowas und reagiert entsprechend.
    Eigenverantwortung. Das plötzliche Fehlen von (Fahrbahn-)Markierungen und verbindlichen Geboten, Verboten und Hinweisen, dürfte die Menschen in Thailand weniger aus der Ruhe bringen, als jene die aus einem Land kommen, wo man versucht alles bis in kleinste zu regeln und vorzugeben.

  10. #999
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.289
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Eigenverantwortung. Das plötzliche Fehlen von (Fahrbahn-)Markierungen und verbindlichen Geboten, Verboten und Hinweisen, dürfte die Menschen in Thailand weniger aus der Ruhe bringen, als jene die aus einem Land kommen, wo man versucht alles bis in kleinste zu regeln und vorzugeben.
    Darf man Dich fragen, was Du eigentlich in einem Scheissland machst, in dem Verstoesse gegen Verkehrsregeln ernste Konsequenzen nach sich ziehen und in dem kaum jemand Thai spricht?

  11. #1000
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.271
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Darf man Dich fragen, was Du eigentlich in einem Scheissland machst, in dem Verstoesse gegen Verkehrsregeln ernste Konsequenzen nach sich ziehen und in dem kaum jemand Thai spricht?
    Geld verdienen.


    Wie kommst Du eigentlich darauf, dass ich D als "Scheissland" ansehe? Um mal bei Deinem Beispiel zu bleiben, sind gerade hier in D die Bußgelder für Verkehrsordnungswidrigkeiten, verglichen mit den Nachbarländern geradezu human.

    Und das vergleichsweise zügige- und entspannende Fahren auf D-Autobahnen weiß ich auch zu schätzen.

    Doch gewiss wäre es hier noch um einiges angenehmer, wenn es deutlich mehr Thailänderinnen gäbe.

Ähnliche Themen

  1. mal wieder die Amerikaner
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1069
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 08:49
  2. Mal wieder die Einreise!
    Von beachclubbing im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 15:22