Ergebnis 1 bis 9 von 9

Mal was ganz anderes!

Erstellt von Jakraphong, 14.11.2001, 14:39 Uhr · 8 Antworten · 780 Aufrufe

  1. #1
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Mal was ganz anderes!

    Beim stöbern im Internet habe ich eine Seite gefunden, auf der man auch unter anderem thailändische Briefmarken anschauen kann, wie ich meine sind sehr schöne Exemplare dabei.
    Frage nun an Euch da draussen. Ist jemand dabei der Briefmarken aus Thailand sammelt?

    Jakraphong

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Mal was ganz anderes!

    wadee jakra,
    selber sammel ich keine marken.
    thail. marken müssen aber interessant sein,schau mal bei e-bay
    da werden immer welche ver -ersteigert.rubrik thailand.
    gut das du wieder da bist.
    onnut

  4. #3
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Mal was ganz anderes!

    Ja, ich.......................

  5. #4
    Niko
    Avatar von Niko

    Re: Mal was ganz anderes!

    Ich sammele zwar nicht, habe aber eine Thailändische bei der der Wert durch Überstempeln erhöt worden ist. In jungen Jahren habe ich mal Briefmarken gesammelt, aber dann als Jugentlicher leider wieder verscheuert.

  6. #5
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Mal was ganz anderes!

    ich interessiere mich ja nicht für marken, doch wäre der link nicht schlecht.

    aber ich ärgere mich immer über die grossen marken (vermutlich die post auch), die auf den briefen an uns sind. der schalterbeamte in unserem kaff meint wohl, er müsse bei briefen an uns immer die grössten marken nehmen. letzte woche ist ein brief gekommen, bei dem man die adresse nicht mehr richtig sehen konnte, da der platz für die marken zu klein war.

    bruno

  7. #6
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Mal was ganz anderes!

    Ja Bruno das geht uns genauso. Aber das Design und die Grafik
    beeindrucken mich schon. Hier ein mal ein Link wo ich sehr schöne Briefmarken gefunden habe. Ist eigentlich eine Seite mit einem anderen Thema z.B. JATAKA ( buddistische Geburtstagsgeschichten)
    auch sehr liebevoll gestaltet.
    http://www.hdamm.de/buddha/ahthjt04.php
    Beim durchblättern dieser Seiten habe ich diese Briefmarken entdeckt
    und hier auch einen Link von dem Künstler der die Briefmarken
    kreiert hat.
    http://jitdrathanee.com/free/eng.htm
    So kam ich auf die Idee mich mal näher damit zu beschäftigen. Wie ich sehe sind bereits viele Seiten mit dem Thema im Netz, also kein Grund mehr für mich damit die Basis einer Homepage aufzubauen.
    Auch Kali sammelt, ja wie er uns mitteilt mit seinem überlangen Posting. lol

  8. #7
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Mal was ganz anderes!

    .das Briefmarkenproblem hat sich ja nun bald fuer Thailand erledigt,
    zumindest in Chiangmai und ich nehme an in allen anderen , groessern Postaemtern ebenfalls, werden briefmarken nicht mehr benutzt, sondern es werden Wertmarken vom PC ausgedruckt und aufgeklebt, also nuechterne und kleineformatige. Schriftdrucke, ohne Emotionen..:-)
    Bruno, Du kannst also hoffen, sei denn Dein kleines Nest wird diese neue Technik nicht einfuehren..:-), was aber sicher eine Frage der Zeit sein wird..
    Gruss Klaus


  9. #8
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Mal was ganz anderes!

    Hallo Klaus,
    das bedeutet die Postämter bleiben?
    ich meine, nicht jeder hat einen schon einen PC?
    Bei uns hier hat man teilweise begonnen die Poststellen zu schließen.
    Der Verkauf der Briefmarken findet jetzt an Kiosken oder kleinen Schreibwarengeschäften statt. Hat auch Vorteile, kann man nebenbei
    schnell mal ne Flasche kalte Milch zur Erfrischung mitnehmen.
    Außerdem geht wieder ein Teil unserer schönen Erinnerungen verloren, war es doch immer ein Erlebnis mit feuchter Zunge das geschriebene Wort auf die Reise in die Welt zu schicken. Schade eigentlich.
    Auch die Künstler und Designer dieser wunderschönen Briefmarken werden sich anderen Dingen zuwenden müssen, wie wir wissen ist die Menschheit erfinderisch, wenn ich nur an die Idee mit dem Elefantenpapier denke.
    In diesem Sinn,
    einen schönen Tag noch nach ChiangMai von Jakraphong.



  10. #9
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Mal was ganz anderes!

    Hallo Doppelpartner,

    Wenn Du weißt, was Du auf Deine Postsendung kleben mußt, kannst Du nach wie vor die althergebrachten Briefmarken kaufen. Die werden auch nicht abgeschafft. Hierzulande hat man ja Frankiermaschinen seit langen, die ja nur einen häßlichen Stempel aufdrucken, ohne jeden Schmuck. Da ist mir die folgende Variante aus Thailand schon lieber:



    Keine Angst, daß Postämter in Thailand aussterben werden. Aber auch Thailand wird in Zukunft nicht umhin kommen, Menschen und Material effektiver als bisher einzusetzen. Leider wird das nicht ohne Folgen auf dem Arbeitsmarkt bleiben.

    Mit Gruß vom Jinjok

Ähnliche Themen

  1. Taiwan - mal was ganz anderes ...
    Von JT29 im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.07.11, 23:48
  2. Mal was anderes: Singapore
    Von JT29 im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.09, 15:09
  3. Das Kanzleramt und Anderes
    Von Conrad im Forum Literarisches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.08, 11:31
  4. Mal was ganz Anderes...
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 09:12
  5. Auf Wat-Tour in THL ..... und anderes
    Von Ricci im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.04, 18:10