Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Magenspiegelung

Erstellt von Tschaang-Frank, 03.01.2010, 16:14 Uhr · 23 Antworten · 2.653 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Magenspiegelung

    Ich brauche mal die englische (Gastroscopy????) am besten thailaendische uebersetzung fuer "Magenspiegelung"

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Magenspiegelung

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="808563
    am besten thailaendische
    @Frank

    Versuch es mal mit:

    การส่องกล้องตรวจกระเพาะ

    Vereinfacht: การ ส่อง กล้อง ตรวจ กระเพาะ

    Gesprochen: gaan song glong truad gra-pho (pho = sehr kurz gesprochen)

  4. #3
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Magenspiegelung

    Für Dich Frank?

    Hatte ich einmal und hoffe nie wieder.
    Richtig unangenehm

  5. #4
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Magenspiegelung

    Zitat Zitat von Pustebacke",p="808597
    Für Dich Frank?

    Hatte ich einmal und hoffe nie wieder.
    Richtig unangenehm
    stimmt ne darmspiegelung macht dagegen richtig spass ;-D ;-D

  6. #5
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025

    Re: Magenspiegelung

    Magenspiegelung mit Vollnarkose merkst du garnichts, voll easy, Darmspiegelung genauso

  7. #6
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: Magenspiegelung

    Die Prozedur ist zwar unangenehm, aber nicht wirklich schlimm.
    Da man hinterher selbst ohne Narkose erst mal "neben sich" ist (ist mir jedenfalls so gegangen), war ich froh, das Ganze bei vollem Bewußtsein absolviert zu haben. Sonst wäre ich sicherlich auch hinterher viel schlimmer benommen gewesen als die Spiegelung selbst unangenehm war.
    Die Betäubung der Kehle mit einem Spray reicht dabei aus, finde ich.

    Gruß

    Micha

  8. #7
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Magenspiegelung

    Manche stehen auch auf s/m ;-D

    Gibt aber auch ein kleine Spritze und man ist für kurze Zeit derart weggetreten, fast wie eine Vollnarkose und dann geht das auch problemlos.

  9. #8
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Magenspiegelung

    Moin-Moin!

    Hab so was vor knapp 3 Jahren mal mitgemacht. Narkose wollte ich eigentlich nicht und hab kurz mit dem Arzt der die Spiegelung machen sollte gesnackt der meinte er kriegt das ratz-fatz hin und wenn mir das Gewrange im Hals zu heftig würde könne man immer noch was machen.

    Dann auf Medikamente verzichtet und richtig das Ganze war in 5 Minuten durch und durchaus handhabbar. Sonde raus dreimal geschüttelt und war wieder voll OK besser als wenn man die Drogen aus dem System rauskriegen muss. Aber jedem das Seine. Würds wieder so machen.

    Besser reich und gesund als arm und krank meint

    Lukchang

  10. #9
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Magenspiegelung

    ich braeuchte ne vollnarkose,ich wuerge schon,wenn der arzt mir nur in den hals schauen will,hatte mal ne untersuchung der mandeln da hat spray und vereisen kaum geholfen,hatte glueck das ich da keine narkose brauchte
    bin da extrem empfindlich am hals,schon wenn ein hemd ein kleines bisschen zu eng am hals ist,nur ganz ganz wenig,da wuergt es mich schon

    gruesse matt,der hofft,nie ne magenspiegelung zu brauchen

  11. #10
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Re: Magenspiegelung

    gibt es auch schon ...

    minikamera in tablettenform - wurde in einem bangkok'er krankenhaus werbung für gemacht.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte