Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 74

Maenner nach Thailand - Frauen nach...

Erstellt von tomtom24, 02.03.2010, 10:43 Uhr · 73 Antworten · 7.966 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Wittayu

    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    717

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    Morsche,

    für die, die etwas mehr darüber wissen wollen: einfach mal nach >BEZNESS< googeln.
    Z.B. unter http://forum.1001geschichte.de/viewforum.php?f=2 gibt es schöne "Meine(r)-ist-anders"-Geschichten. :P

    Gruß
    Wittayu

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    Zitat Zitat von tomtom24",p="831948
    Zitat Zitat von Silom",p="831939
    In diesem Fall sind mir junge Asiatinnen, die Deutschland übervölkern lieber als junge Afrikaner.
    Dir vielleicht. Aber ob die entsprechenden Frauen Deine Ansicht teilen? ;-D
    holen wir beide,dann ist sowohl Männern als auch Frauen geholfen! Vielleicht hilft´s was gegen das Generve der deutschen Frauen-AABER dann bitte KEIN WORT MEHR gegen die Vorlieben der Männer!!
    [scroll=left:c0afbff00d];-D ;-D ;-D [/scroll:c0afbff00d]

  4. #23
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    Wenn es der Mann "nicht mehr bringt" dann hat er entweder einen physischen, psyschichen Defekt oder Beides, von Chemie mal abgesehen!

    Die Frau kann der Hauptgrund sein und ist ein nicht zu unterschaetzender Faktor!

    Eine aktive Frau, bringt auch ihren maennlichen Partner in jeder Situation wieder zum Stehen und auch zum ........!

    Anders herum besteht genau das gleiche Szenario!



    Koerperliche Fitness erstmal ausgenommen, die aber selbstverstaendlich ebenfalls ein wichtiger Faktor ist!


    Faktoren wie Saettigung, Ueberdruss, Neu-gier, Langeweile, Hunger nach was Neuem oder schlichtweg der Umstand das sich eine Beziehung "totgelaufen" hat, sind die Regel!

    Reife Menschen sind in der Lage darueber zu reden, naive, selbstsuechtige Kindsmenschen, die nur ein Ohr fuer sich haben und auch nur ein Ohr fuer sich suchen, eher nicht!


    Mit solchen Menschen kann auch keine ersnthafte Beziehung gelebt werden, egal wie Mann sich auch anstrengt, die sind halt einfach falsch programmiert und somit meist auch ein nicht auszuschliessendes Desaster vorprogrammiert!

    Aber davon mal abgesehen eine Frau, auch eine Ehefrau ist halt kein Auto was man nach Gebrauch in die Garage stellt!

  5. #24
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    Zitat Zitat von Samuianer",p="831986
    Wenn es der Mann "nicht mehr bringt" dann hat er entweder einen physischen, psyschichen Defekt oder Beides, von Chemie mal abgesehen!

    Die Frau kann der Hauptgrund sein und ist ein nicht zu unterschaetzender Faktor!
    deswegen sollten wir beiden helfen! Irgendwie passen europäische Männer und europäische Frauen nicht zueinander! Dann kommt entweder erst gar keine Beziehung zustande,oder sie ist von der Sorte,auf die man ebensogut verzichten könnte

    Eine aktive Frau, bringt auch ihren maennlichen Partner in jeder Situation wieder zum Stehen und auch zum ........!

    Anders herum besteht genau das gleiche Szenario!
    die Frage ist,aber,ob jemand aktiv sein will!!

    Reife Menschen sind in der Lage darueber zu reden, naive, selbstsuechtige Kindsmenschen, die nur ein Ohr fuer sich haben und auch nur ein Ohr fuer sich suchen, eher nicht!
    und genau in den Dialog sollte man eintreten! Denn wenn mann schon nicht zusammenpasst,dann sollte man doch zumindest einen modus vivendi finden!!

    [scroll=left:51124c70c8] [/scroll:51124c70c8]
    [scroll=right:51124c70c8] [/scroll:51124c70c8]

  6. #25
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    Zitat Zitat von Clemens",p="831991
    Zitat Zitat von Samuianer",p="831986
    Wenn es der Mann "nicht mehr bringt" dann hat er entweder einen physischen, psyschichen Defekt oder Beides, von Chemie mal abgesehen!

    Die Frau kann der Hauptgrund sein und ist ein nicht zu unterschaetzender Faktor!
    deswegen sollten wir beiden helfen! Irgendwie passen europäische Männer und europäische Frauen nicht zueinander! Dann kommt entweder erst gar keine Beziehung zustande,oder sie ist von der Sorte,auf die man ebensogut verzichten könnte

    Eine aktive Frau, bringt auch ihren maennlichen Partner in jeder Situation wieder zum Stehen und auch zum ........!

    Anders herum besteht genau das gleiche Szenario!
    die Frage ist,aber,ob jemand aktiv sein will!!

    Reife Menschen sind in der Lage darueber zu reden, naive, selbstsuechtige Kindsmenschen, die nur ein Ohr fuer sich haben und auch nur ein Ohr fuer sich suchen, eher nicht!
    und genau in den Dialog sollte man eintreten! Denn wenn mann schon nicht zusammenpasst,dann sollte man doch zumindest einen modus vivendi finden!!

    [scroll=left:cdb77a2ec4] [/scroll:cdb77a2ec4]
    [scroll=right:cdb77a2ec4] [/scroll:cdb77a2ec4]



    Unterzeichnet!

  7. #26
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    ,
    Was ich in Tunesien gesehen habe, war die vollbusige 50 up mit Ali (die hatten ihre Stecher tatsaechlich "ihre Ali´s genannt)", um die 30, gut gebaut. Nur dass in diesem Fall ja (leider) immer noch fast ein Tabuthema angegangen wird (Frau mit juengerem Mann/Lover etc
    @Tom, kenne 2 Frauen um die 50, die mit sehr jungen Kubanern verheiratet sind/waren ;-D und die würden in diesem Lande keinen 20 Jahre jüngeren geschweige gleichaltrigen abbekommen. Habe mir die Fregatten in der Domrep angeguckt , waren identsich zu ihren männlichen Pendants in Thailand. Interessanterweise stellt sich die Damenwelt im Ausland genauso dumm an (Liebeskasperei) , wie ihre männlichen Kollegen gleichen Alters in anderen Regionen.
    Die Damenwelt die ausser Landes auf die Suche geht, ist meist über 50 und geschieden. Jedenfalls habe ich in der Karabik keine jungen Frauen mit Einheimischen gesehen.

    @Micha in Relation gibt es hier eigentlich genug, und guck mal genau in Thailands Provinz, da ist es mit Optik auch nicht mehr soweit her. In Nahkon Sawan habe ich das Gefühl, dass die Damenwelt, mehrmals die Woche bei Kenntucky Fried gewaltig zuschlägt. Auch bei div. Discobesuchen dort, mußte ich feststellen, dass die Relation nicht mehr so gewaltig ist.

    Gruß Sunnyboy

  8. #27
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    ;-D na wenn mam sich die muttis da anguggt ist doch klar das da keiner mehr dran will, wenn er denn nicht muss. und die jungs als .....rich die wuerden auch lieber junges gemuese vernaschen aber die zahlen halt nix. ;-D

    und das tolle daran ist das der exmann die ganze schose auch noch latzen darf bei den heutigen scheidungsgesetzen.

    sicher ist es im prinzip daselbe wie mit den maennern die als 5extouries um die welt jeten nur das dem mann kaum eine frau nach der scheidung unterhalt zahlen muss.


    mfg lille

  9. #28
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...



    es ist mal wieder Frühling im Kalender und täglich grüßt das Murmeltier - dabei war Phil der Meinung, dass es noch 6 Wochen Winter bleibt - ihr seid zu früh dran

    woma

  10. #29
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    und das tolle daran ist das der exmann die ganze schose auch noch latzen darf bei den heutigen scheidungsgesetzen.
    wieso , ist doch in vielen Ehen dass gleich verdient wird oder Frau hat sogar mehr.

    So nebenbei da fällt mir gerade so ein , eine der Ladies die ich kenne, der ein Kubaner frisch nach der Hochzeit in hiesigen Gefilden stiften gegangen ist (sie hofft nun seit Jahren schon, dass er mal zurückkommt ;-D ), wendet sich dann bei extremen Problemen (nicht monetär) wieder an den Exmann

    es ist mal wieder Frühling im Kalender und täglich grüßt das Murmeltier - dabei war Phil der Meinung, dass es noch 6 Wochen Winter bleibt - ihr seid zu früh dran
    :bravo:

    Gruß Sunnyboy

  11. #30
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Maenner nach Thailand - Frauen nach...

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="832087
    ...ist doch in vielen Ehen dass gleich verdient wird oder Frau hat sogar mehr.....
    meinste,

    ... eher umgekehrt ggf. stellt der leipziger noch ne statistik ein.....


Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wollen alle Frauen zurück nach Thailand?
    Von Chak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 29.08.12, 21:29
  2. Männer fliegen nach Thailand, Frauen nach Tunesien...
    Von gregor200 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.07.11, 10:45
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 12:41
  4. schuftende Frauen - faule Maenner ! ?
    Von Phyton im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.11.06, 08:31
  5. Ruckkehrwilligkeit der frauen nach Thailand ?
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.01.06, 08:18