Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 89

Was macht ihr so am Abend in Thailand?

Erstellt von Horst Meier, 13.01.2012, 12:07 Uhr · 88 Antworten · 7.665 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Horst Meier

    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    121

    Was macht ihr so am Abend in Thailand?

    Ich gehe in Thailand viel früher ins Bett und stehe auch früher am Morgen wieder auf als in Deutschland. Vielleicht kann es sein das ich auf dem Land lebe und man in der Stadt viel später ins Bett geht. Am Abend schalte ich die Aircon ein und sitze ich vor dem PC oder schaue Fernsehen, Essen zubereiten nimmt auch noch eine gewisse Zeit in Anspruch. 5ex gibts fast keinen mehr seid wir ein Kind haben bezieht sich das ganze Leben eigentlich auf das Kind. Mit dem Kind spielen das Kind zum Kindergarten bringen, vom Kindergarten abholen usw.
    Am Tag mach ich meistens etwas am Haus wenn das Kind in der Schule/Kindergarten ist.
    Es gibt auch nicht viele Möglichkeiten hier wegzugehen am Abend, es ist eine Ländliche Idylle. Ich denke mal die Member die in einer Stadt wohnen gehen eher noch weg am Abend auf ein Bier usw. Ein Bier trink ich vielleicht einmal im Monat eines obwohl es Bier gäbe hier, ich bin aber eher ein Social Trinker alleine macht es keinen Spass. Es kommt noch dazu das es viel schneller dunkler wird in Thailand um 18:30Uhr oder vorher ist es schon dunkel und man braucht Licht.
    Was macht ihr so am Abend in Thailand?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.869
    es ist verführerisch, my home is my castle,
    sich immer mehr abzuschotten,
    trotzdem tun es viele,
    jederzeit die Füsse hoch legen zu können,
    ohne Schuhe den ganzen Tag,
    jederzeit auf die heimische Klobrille gehen zu können,
    da stimmt die Sauberkeit, man ist in gewohnter Umgebung und entspannt,

    und kann sich mental vorbereiten, auf den nächsten Grosseinkauf im Tesco / Big C in den nächsten Tagen.

    Tagsüber inspeziert man sein Haus, irgendwo könnte man noch eine Silikonfuge setzen,
    jätet das Unkraut, aber das Bücken geht auf den Rücken, also lieber besser wieder rein gehen und Füsse hoch legen.

  4. #3
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend horst meier

    das gleiche wie du ! nichts mehr. früh schlafen früh aufstehen und schon wieder feierabend.

  5. #4
    Avatar von Horst Meier

    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    121
    Guten Abend siamthai1!
    Da bin ich froh das es auch Leute wie mich gibt in Thailand die Zuhause sind im vertrautem Heim. In Patty oder Bangkok oder sonst in einer Stadt machen doch die meisten Rambazama am Abend in einer Bar. Auf dem Lande ist es eben doch am besten.

  6. #5
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    ich lebe zwar noch nicht in thailand,aber wenn wir mit unseren kids(8+16) urlaub in thailand machen,gehen wir viel über die nachtmärkte.mit meiner frau sind wir auch oft in einer karaokebar und lauschen der musik.
    wenn es sich machen läßt gehen wir auch zu konzerten. ansonsten machen wir alle zusammen gerne gesellschaftspiele(monopolie,mensch ärger dich oder scrabble usw).
    an manchen abenden treffen wir uns,wenn in der nähe,mit bekannten und quatschen die halbe nacht.
    in bangkok sind wir oft am lumpinipark bei den kleinen pups.

    wenn ich alles aufzählen würde was wir sonst noch so alles machen,wecke ich nur das interesse der anderen und dann sind die straßen wieder voller falangs....grins

    gruß klaustal

  7. #6
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    ja horst ich wollte das nach meinen arbeitsleben so haben, und jetzt hab ichs. ich jedenfalls kann damit gut leben.
    mit 60 hat man sich das auch verdient. ich war auch kein kind von traurigkeit,aber das ist schnee von gestern. jetzt mache ich es mir so ruhig bis es nicht mehr geht.

  8. #7
    Antares
    Avatar von Antares
    Hallo Horst Meier,

    ich bin (noch) kein Thailand Resident, aber ich interessiere mich natürlich für die Möglichkeiten (und wie diese genutzt werden).
    Daher die Frage welche sich förmlich aufzwingt: Wo lebst Du denn in Thailand, ich meine keine Postalische Adresse sondern Die Stadt
    oder das Dorf....Du scheibst ja von ländlicher Idylle.

    M.

  9. #8
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Zitat Zitat von Horst Meier Beitrag anzeigen
    Ich gehe in Thailand viel früher ins Bett und stehe auch früher am Morgen wieder auf als in Deutschland. Vielleicht kann es sein das ich auf dem Land lebe und man in der Stadt viel später ins Bett geht. Am Abend schalte ich die Aircon ein und sitze ich vor dem PC oder schaue Fernsehen, Essen zubereiten nimmt auch noch eine gewisse Zeit in Anspruch. 5ex gibts fast keinen mehr seid wir ein Kind haben bezieht sich das ganze Leben eigentlich auf das Kind. Mit dem Kind spielen das Kind zum Kindergarten bringen, vom Kindergarten abholen usw.
    Am Tag mach ich meistens etwas am Haus wenn das Kind in der Schule/Kindergarten ist.
    Es gibt auch nicht viele Möglichkeiten hier wegzugehen am Abend, es ist eine Ländliche Idylle. Ich denke mal die Member die in einer Stadt wohnen gehen eher noch weg am Abend auf ein Bier usw. Ein Bier trink ich vielleicht einmal im Monat eines obwohl es Bier gäbe hier, ich bin aber eher ein Social Trinker alleine macht es keinen Spass. Es kommt noch dazu das es viel schneller dunkler wird in Thailand um 18:30Uhr oder vorher ist es schon dunkel und man braucht Licht.
    Was macht ihr so am Abend in Thailand?
    Passt irgendwie war nicht zu deinem Vorstellungs-Posting vor ein paar Tagen.
    Hat sich soviel in den paar Tagen geändert?

  10. #9
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    der Meier lebt bestimmt irgendwo in der Isaan Pampa und das Einstandsposting zeugt von einer ziemlich eingeschränkten Ansicht. Es kann nämlich in einer Stadt genauso relaxed am Abend sein wie in einer Hütte am Reisfeld. Außerdem gibts auch nicht gerade wenige Leute, die selbst in einer Stadt nie auf Rambazamba aus sind.
    Des weiteren gibts auch Leute, die weder in einer Stadt noch am Land wohnen, sondern auf Inseln am Meer, wobei es auch unzählige Lebensgestaltungsmöglichkeiten gibt....zu den besten zählt vor meinem Haus am Rande des Palmenwalds direkt am Meer unterm Sternenhimmel bei angenehmer Brise zu hocken, mit Familie oder alleine oder mit Freunden bei frischem Seafood-BBQ oder am Lagerfeuer oder einfach so, den vielen Lichtern nah und fern, entlang der Küste, auf anderen Inseln, von vielen Schiffen unterschiedlichster Bauart, ein wenig folgen, und auch den stillen Feuerwerken/Glücksballons in der Ferne von den Touristränden, der angenehmen Geräusche der Natur zu lauschen, kurz: am Zauber einer perfekten tropischen Nacht am Meer bei optimalen Temperaturen teilzuhaben.
    Oder man geht in den nahen Tempel um mit den Mönchen zu meditieren oder man dreht im Land ohne Ruhestörung Musik dermassen auf, sodaß der Bass manchmal die Wände wegzudrücken erscheint und Fensterglas wie irre mit Anna Netrebko mitschwingt oder man geht Nachtfischen, Nachtbaden, fährt rüber, ...oder oder oder...

  11. #10
    Antares
    Avatar von Antares
    Benni da stimme ich zu 100% überein, extremchillen geht am besten und schönsten auf einer Insel.



    Koh Samui

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DPA macht sich in Thailand unbeliebt
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.09, 09:09
  2. Was Thailand so sympathisch macht
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.02.09, 08:48
  3. Wer macht Probleme in Thailand?
    Von richling im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 16:55