Umfrageergebnis anzeigen: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

Teilnehmer
71. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die Tonhöhen

    33 46,48%
  • Die Vokaldehnungen

    0 0%
  • Der Satzbau

    4 5,63%
  • Die langen Wörter (aus Pali bzw. Sanskrit) lernen

    3 4,23%
  • Die Kategoriewörter

    4 5,63%
  • Gar nichts, Thai ist einfach!

    5 7,04%
  • Kann (noch) kein Thai!

    21 29,58%
  • Kann kein Thai und will's auch nicht lernen

    1 1,41%
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

Erstellt von Khun Sung, 25.09.2005, 14:08 Uhr · 78 Antworten · 6.620 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    Hab mir (mal wieder) vorgenommen, meine bescheidenen Thai-Kenntnisse aufzupolieren. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ...

    Wo liegen denn eure Probleme beim Thai lernen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    Meine Auswahl ist leider nicht dabei

    Es ist der richtige Umgang mit den Wörtern die auf
    Thailändisch 'laksananam' heissen und auf Englisch
    'classifier words'. Weiss gar nicht gerade wie sie
    auf gut Deutsch heissen.

    Beispiel: das Wort 'khan' in:
    'rot gie khan' =(wieviel Autos)

    Gruss, Rene

  4. #3
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    Zitat Zitat von ReneZ",p="278652
    Meine Auswahl ist leider nicht dabei Es ist der richtige Umgang mit den Wörtern die auf
    Thailändisch ´laksananam´ heissen und auf Englisch ´classifier words´. Weiss gar nicht gerade wie sie auf gut Deutsch heissen.

    Beispiel: das Wort ´khan´ in:
    ´rot gie khan´ =(wieviel Autos)
    @ReneZ
    Danke für die Anregung. Habe auch gleich reagiert, damit du auch mit abstimmen kannst!

  5. #4
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    Aha,

    Kategoriewörter

    Im allgemeinen würde ich sagen dass die TH Sprache erheblich
    einfacher zu erlernen ist als die meisten Europäische
    Sprachen.

    Gruss, René

  6. #5
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    @ReneZ
    mit den Wörtern die auf Thailändisch 'laksananam' heissen und auf Englisch 'classifier words'. Weiss gar nicht gerade wie sie
    auf gut Deutsch heissen.
    Klassifizierungen bzw. Klassifikatoren


    Gruß

    Mang-gon Jai

  7. #6
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    Habe auch schon die Bezeichnung "Zahlwort" in diesem Zusammenhang gelesen.

    Meine Probleme sind der Satzbau und die bildhaften Formulierungen mit all ihren Feinheiten.

    Wenn man selbst redet, bekommt man davon im ersten Moment nicht allzuviel mit, denn die meisten thailändischen Gesprächspartner verzichten auf eine Korrektur.

    Doch beim lesen wird es deutlicher. Zwischen der Bedeutung einzelner Worte, und der Bedeutung derselben im Zusammenhang, können manchmal Welten liegen.

  8. #7
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    Hi,

    wo ist der Faktor " ZEIT " , bei dem ein oder anderen wirds wohl an der Zeit hapern. So im Moment auch bei mir. Werde versuchen mit meinem Sohn mitzulernen.

  9. #8
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    Die Tonhöhen und der Threat "Was ist typisch deutsch?".

    Genauer: Als Musiker war eigentlich die aktive Kontrolle meiner Aussprache mangels Kontakten zur Thaipopulation das Problem. Besagter Threat führte mir darüberhinaus den Unterschied zwischen "lesen" und "dechiffrieren" vor Augen. So erscheint es mir sinnvoller meine Französisch- und Spanischkenntnisse aufzufrischen.

    Nur manchmal versuche ich noch ein wenig Thai zu schreiben - hat aber eher meditative Gründe :-) .

    Gruss
    Thomas

  10. #9
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    das problem ist das mit der aussprache mit der schrift habe ich mich noch gar nicht so befasst. was aber auf die dauer wohl unerlässlich ist. habe schon dreimal angefangen mit dem lernen (sprachkurs auf cd) aber irgendwie kommt dann der moment wo zeit und lust fehlt, dass liegt aber bestimmt auch daran das keine partnerin da ist mit der man sprechen kann. in thailanf fällt das lernen leichter da man viele wörter einfach aufschnappen kann und auch erklärt bekommt wie man etwas auszusprechen hat. man muss halt nachfragen den die meisten finden es unhöflich jemand auf seine fehler aufmerksam zu machen.



    mfg lille

  11. #10
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Was macht euch an der Thai-Sprache die meisten Probleme?

    Mir, als Anfänger, eindeutig die Tonlage. Im fortgeschrittenen Stadium könnte ich mir, wie schon erwähnt, die Satzstellung als sehr grosses Hinderniss vorstellen.
    Ausserdem sind die Konsonanten Gruppen und deren Regeln auch nicht Ohne. Das betrifft wohl mehr das lesen (und schreiben).

    Also, Thai ist bestimmt nicht leicht zu lernen, zu mindestens wenn man(n) es richtig können will.

    Gruss.

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 10.01.09, 20:52
  2. Thai- Sprache- schwere Sprache
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.08, 17:30
  3. Wer macht Probleme in Thailand?
    Von richling im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 16:55
  4. Kabel-BW macht Probleme
    Von Alek im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.08, 01:29