Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Luftqualitaet in Thailand

Erstellt von Waitong, 25.03.2013, 13:48 Uhr · 43 Antworten · 4.470 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Khun_Mii

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    325
    Deshalb steht ja der Schalter auf Umluft. Damit sie nicht das Ko... bekommen, wenn´s draußen stinkt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Im Moment ist es einfach nur brechend heiss...
    nur falls Du tauschen möchtest...wir haben im Moment 8 Grad minus und leichtes Schneetreiben..

  4. #13
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Ich bin auch so ein Wettermaxe und messe Temperatur und Luftfeuchte gern drin und draußen. Wenn man den thailändischen Daten trauen kann, ist die Berliner Luft ja schlechter, als die von Chonburi ..
    in Deutschland stehen solche Luftqualitätsmessstationen meist an Straßen in Thailand meist im Grünen

    Damit die Daten zu den Maßnahmen (Filter, Fahrverbote für alte Fahrzeuge) passten, mussten diese Stationen umziehen oder stillgelegt werden. Das gleich in grün gibt es mit den Temperaturmessstationen, dort wo es Kalt war wurden die abgebaut und in der Stadt sind sie stehen geblieben.

    Das ist halt so in einer Ökodiktatur so ... da wird auch geflissentlich ignoriert, dass Windräder krank machen und die fliegende Welt (Vögel, Fledermäuse, seltene Falter) stark daran verunfallt

  5. #14
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    ich finde dass die luftqualität in thailand im grossen und ganzen nicht schlecht ist.
    auf den philippinen und vor allem in den grossstädten ist sie grauenhaft.

  6. #15
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.891
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    wir haben im Moment 8 Grad minus und leichtes Schneetreiben..
    willst Du mich auf den Arm nehmen? Du wohnst doch in Nondindaeng, Hua Hin

  7. #16
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    In Chiang Mai (und allgemein in Nordthailand) im Moment luftmaessig eine Katastrophe. Den Himmel sieht man nicht mehr sondern nur noch einen grauen Schleier. Bei Ankunft am Flughafen steigt einem gleich der Verbrennungsgeruch in die Nase. Man gewoehnt sich zwar schnell dran, aber besonders schoen ist es nicht.

  8. #17
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    In Chiang Mai (und allgemein in Nordthailand) im Moment luftmaessig eine Katastrophe. Den Himmel sieht man nicht mehr sondern nur noch einen grauen Schleier. Bei Ankunft am Flughafen steigt einem gleich der Verbrennungsgeruch in die Nase. Man gewoehnt sich zwar schnell dran, aber besonders schoen ist es nicht.
    Tja, das ist der Grund warum wir unseren Bangkokaufenthalt verlängert haben. Ich hoffe, das die PM10 Messwerte nächste Woche wieder unter 100 µg/m3 liegen. Die ersten zwei Aprilwochen werde ich dann wohl mit eingeschaltetem Luftreiniger im Haus verbringen und Mitte April ist der Spuk normalerweise vorbei.

    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    in Deutschland stehen solche Luftqualitätsmessstationen meist an Straßen in Thailand meist im Grünen.
    Nein, das stimmt nicht ganz. Die meisten Messstationen liegen in Stadtgebieten; in Chiang Mai z.B. an der Yupparaj Schule in der "Altstadt" und am neuen Rathaus in Chang Pueak. Früher gab es noch eine Messstation in den Bergen am Puping Palace, aber die ist stillgelegt. In Bangkok sind zum Beispiel Stationen an der Nonsi Withaya Schule an der Rama III Rd. und an der Rajabhat Demonstration Schule in Thonburi.

    Das Problem in Thailand ist, dass es einerseits nicht genug Messstationen gibt, und andererseits PM 2.5 nicht erfasst wird.

    Cheers, X-pat

  9. #18
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, das die PM10 Messwerte nächste Woche wieder unter 100 µg/m3 liegen.
    Mach dir da besser keine großen Hoffnungen. Laut Wetterbericht ist kein Regen in Sicht, dann wird sich auch nichts am Smog ändern.

    Thai Meteorological Department - Chiang Mai Weather

  10. #19
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Ich hatte schon in der Vergangenheit, in einem anderen Forum, über die Zusammenhänge der Waldbrände im Norden mit der Ernte eines Wild-Pilz berichtet.
    Dieser Pilz "Hed Thob" braucht als Nährboden die verbrannte Asche in Kombination mit den ersten größeren Regenfällen im April.
    ID_5068.jpg
    Erntezeit ist dann im Mai, und dieser, durchaus sehr delikate Pilz, erscheint dann für kurze Zeit auf den lokalen Märkten, Kilopreis 300-350,- Baht.

    Hier noch ein interessanter Bericht zu dem Thema => Fires in the North of Thailand and the Wild Mushroom Market | American Expat in Chiang Mai

    Noch interessanter dürfte ein älterer Bericht sein, man reißt besser nicht sein "Maul" auf, um sich mit den lokalen Häuptlingen anzulegen.
    http://www.environmentalgraffiti.com...rest-fires/819
    ----------------------------------------

    Heute morgen war ich schon vor 6.00 Uhr im Sri Lanna Nationalpark unterwegs, in der Dunkelheit konnte man, auf dem Zufahrtsweg, sehr gut einige große Feuer in den Bergen sehen.
    Für den kurzen Profit für einige Wenige, wird die Gesundheit von Millionen Menschen im Norden gefährdet.

  11. #20
    Avatar von naty

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    119
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Ansich bin ich mit der Luftqualitaet in Bangkok zufrieden (wir leben 14 Km Luftlinie vom Meer). Wenn ich die Meldungen aus dem Norden lese schaut's dort nicht so gut aus. Wer sich taeglich informieren will kann das ueber folgenden LINK...
    tja, wenn im Norden die Felder wie jedes Jahr abgefackelt werden, um den Boden wieder fruchtbar zu machen, werden ganze Landstriche zu 'Gaskammern'... hust, hust

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte