Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 123

LKW (Speditions)-Business in LOS

Erstellt von lucky2103, 25.10.2008, 16:08 Uhr · 122 Antworten · 7.251 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    Wir haben den LKW mit 300.000,- in cash angezahlt und dann in Raten a 36000,- abgestottert.

    Servicekosten? Ein Ölwechsel mit Filter kostet ca. 4000,-, grössere Reparaturen hatten wir zum Glück nicht.

    Warum Isuzu ? Weil der weniger Diesel verbraucht als z.B. Hino oder Fuso. Ausserdem war die Anschaffung ca. 30000,- günstiger.

    Ach ja, in der 2. Nacht nach dem Kauf haben sie uns die Karre gleich aufgebrochen. Es wurde aber nix geklaut (das Radio war ne Billigversion).

    Nach ca. 10 Tagen wurde uns das Ersatzrad über Nacht geklaut. Das Ersatz- Ersatzrad hat dann mit Felge 10.000,- gekostet, weil es "reinforced" war.

    Ein anderes Ärgernis waren die Sperrzeiten für LKWs in bkk.
    Von morgens 6.00 h bis 9.00 h und abends 16.00 h bis 20.00 h ist das Stadtgebiet von bkk für LKWs gesperrt.
    Wenn wir also was innerhalb bkks geliefert haben, dann konnt es sein, daß wir zwar abliefern konnten, aber danach nicht mehr wegfahren konnten. Wir sind dann 3-4 Stunden rumgehockt. Wenn es ganz blöd kam, hatten wir Feierabend, konnten aber nicht nach hause fahren, weil unsere Wohnung innerhalb der Sperrzone lag. Das hat einen echt angepisst.
    Am Anfang haben wir versucht, trotzdem zu fahren, wurden aber immer von der Polizei erwischt und mussten Bußgeld zahlen. Immerhin ist die "Tea money" für Brummies mit 40-50 Baht billiger als bei PKWs.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    Zitat Zitat von Renato",p="648573
    Lucky2103


    Bei Cash, wie sieht es mit Rabatt aus?
    Unser 15- Tonner mit 7m- Koffer und 10 Türen (es gibt auch ne Variante mit 5 Türen) hat 1.6 mio gekostet.
    Bei Barzahlung sollte es für 1.3 - 1.4 mio gehen.

  4. #113
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    @ lucky 2103, in irgendeinem Post schriebst du, das du nen Video clip von deinem Transportjob hast. Wenn der DIGITAL bei dir vorliegen sollte, liesse sich der ins Net stellen. Will selbst schauen, was ich so an digitalen Clips hab, und mir ne Plattform suchen, um cha - cha was hochzuladen.

  5. #114
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    Also, ich hab nochmal nachgeschaut. Es sind sogar 2 Clips von etwa 45 sek vorhanden. Nix besonderes, halt aus dem fahrenden LKW gefilmt, einmal in den Bergen um Fang in CM und einmal beim Befahren der Rama IX- Brücke von Thonburi nach bkk. Da ist ne Konversation von mir mit meinem Beifahrer drauf (in laotisch), das könnt ich für meine Kinder aufheben. Wird in 10 Jahren oder so bestimmt lustig anzuschauen sein.

    Welche Plattform bietet sich denn an? Ausser YT kenn ich eigentlich nix.
    Aber wer sollte denn sowas gucken wollen, ausser meiner Family?

  6. #115
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    ich wuerd sowas schauen wollen

    youtube hattest du ja schon genannt... myvideo.com ?

  7. #116
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    Oke, ich hab die 2 Clips mal upgeloaded.
    Wie gesagt, nix Besonderes.
    Grob fahrlässig natürlich, ich bin LKW gefahren und hab gleichzeitig gefilmt




  8. #117
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    Huebsch, mal was anderes. Und im ersten Video (Bruecke) hat ja deine Beifahrerin gefilmt.

  9. #118
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    Nee, des war ich selbst. Ich hab dem Beifahrer drübern auf der anderen Seite noch gesagt, daß er das Fenster runterkurbeln soll.

    Cheers

  10. #119
    JosefS
    Avatar von JosefS

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    *** Grob fahrlässig natürlich, ich bin LKW gefahren und hab gleichzeitig gefilmt ***

    Hallo lucky2103,

    dass du in Thailand LKW gefahren bist hat auch niemand angezweifelt. Interessater wäre dein angekündigter Film vom Hühnergeschäft.

    Ach ja, du hast irgendwo geschrieben, dass wenn das Stadtfahrverbot missachtet wurde, 50 Baht (1 Euro) Strafe an die Polizei bezahlt werden musste. Wie hoch war eigentlich dein Stundenlohn, wenn du lieber ein paar Stunden Wartezeit in Kauf genommen hast, als 1.- Euro Strafe zu bezahlen.

    Josef

  11. #120
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: LKW (Speditions)-Business in LOS

    einfach mal richtig lesen,er hat nirgends geschrieben,das die strafe 50 baht war

    gruesse matt

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Business Kleidung - was ist korrekt?
    Von baba im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.03.11, 07:12
  2. thai business und rechnungen
    Von zappalot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.02.09, 13:23
  3. Bangkok Air mit Business Class
    Von Joerg_N im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.08, 11:19
  4. business Visa
    Von Jetset im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.07, 21:19
  5. my business to be
    Von MaGic im Forum Thaiboard
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 13:02