Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Live Aktion in Chonburi

Erstellt von Mangkon, 12.03.2008, 18:14 Uhr · 16 Antworten · 1.423 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Live Aktion in Chonburi

    Ich denke nicht, dass wir hier ernsthaft darüber diskutieren müssen, dass Fremdgehen – bei verheirateten Paaren in Thailand — bei Männern verbreiteter ist, als bei Frauen, oder sieht das jemand anders?

    Doch zurück zum Thema: Mir ist es ehrlich gesagt so was von egal, wer mit wie vielen Personen (...ob Männlein, Weiblein, oder gemischt) wann und wie oft rummacht. Not my cup of tea. Wenn alle einverstanden sind – wünsche ich sogar noch viel Spaß beim gemischten 15ner (...gehe selbst dann aber lieber zu meiner eigenen Frau, und mache hinter mir die Tür zu – denn mir persönlich reicht das bestens).

    Allerdings kommt mir der Kaffee hoch, wenn ich mitbekomme, wie der Partner bzw. die Partnerin mit scheinheiligen – und von sogenannten Freunden bestätigten – Alibis feige belogen wird, weil das ja bequemer ist, als mit offenen Karten zu spielen. ("Oh nein Schatz – Du weißt, ich würde Dich niemals betrügen. Ich war gestern mit XYZ nur ein Bier trinken. Sonst ist nichts gewesen, das schwöre ich Dir.")

    Mit solchen Leuten könnte ich nicht an einem Tisch sitzen, ohne Herpes zu bekommen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Live Aktion in Chonburi

    Naja Sleepwalker,

    manche Frauen wollen auch nicht die Wahrheit unbedingt hören.
    Bei manchen ist es auch so, wenn Du ihnen die ungeschminkte Wahrheit sagst, glauben sie Dir nicht und umgekehrt.

    Gruß
    AlHash

  4. #13
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Live Aktion in Chonburi

    Zitat Zitat von UweFFM",p="571468
    Früher war ne Mia Noi legal und akzeptiert und jetzt?
    "Akzeptiert" ja, aber die Leute waren - und sind normalerweise bemüht, gewisse ungeschriebene Regeln einzuhalten, so dass möglichst wenig Verletzung bei allen Beteiligten entsteht.

    Nebenbei, so eine Ausrastszene habe ich auch schon mal auf offener Straße beobachtet. Der Mann saß auf dem Motorrad und die wütende Frau hat mit einem Schuh!! auf ihn eingeprügelt...

  5. #14
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Live Aktion in Chonburi

    Zitat Zitat von tira",p="571470
    kann mir eine mia noi gar net leisten
    Interessant, Ich selbst habe zwar manchmal eine „kleine Frau“, เมียน้อย (Mianoj),
    aber für eine เมียหลวง (Mialuang), sprich Hauptfrau, hat es bisher bei mir einfach nicht gereicht. Dafür bin ich immer noch zu arm. :-(

  6. #15
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Live Aktion in Chonburi

    Zitat Zitat von alhash",p="571575
    Naja Sleepwalker, manche Frauen wollen auch nicht die Wahrheit unbedingt hören...
    Mag sein, dass Du da recht hast.
    Bin auch weit davon entfernt, meine Meinung zu dem Thema zu verallgemeinern.

    Fakt ist aber: Da ich selbst keinen Bock auf Lügerei habe, kann ich natürlich auch keine Frau gebrauchen, die die Wahrheit nicht vertragen kann.
    Habe diesbezüglich aber glücklicherweise keine Probleme mit meiner. Wir sagen uns was wir denken. Und wenns diesbezüglich mal Meinungsverschiedenheiten gibt, dann knallt es eben ordentlich in der Bude. Ist menschlich.

  7. #16
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Live Aktion in Chonburi

    Zitat Zitat von Micha",p="571587
    ...sprich Hauptfrau, hat es bisher bei mir einfach nicht gereicht. Dafür bin ich immer noch zu arm....
    tach micha,

    wieder x understatment in reinkultur, wer sich was leisten kann iss wohl alles relativ,
    oder doch eine bequeme selbst ausrede ;-D

    gruss

  8. #17
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599

    Re: Live Aktion in Chonburi

    Ich kann mich noch sehr gut am unseren Hochzeitstag (kirchlich) erinnern.
    Weil es mir im Zimmer zu langweilig war hatte ich mich an den Pool gesetzt,
    wo ich nach einiger Zeit mit einem Pärchen von dem ich glaubte das sie
    verheiratet währen ins Gespräch kam. Nach einer Weile erzählte mir der
    Mann das er gleich nach Hause gehen würde um ein Hähnchen aus dem
    Kühlschrank zu holen und in einem Restaurante braten lassen wollte. Seine
    Frau würde sicher nichts bemerken, da sie den Vormittag über mit ihren zwei
    Kindern in der Kirche weilte. Nachdem der Kellner das gebratene Hähnchen
    ins Hotel geliefert hatte zogen sich die beiden in ihr Zimmer zurück. Es
    dauerte nicht lange bis ich aus Richtung Zimmer einen riesen Krach vernahm.
    Neugierig schaute ich um die Ecke und da lag er der Fremdgänger mit einer
    stark blutenden Kopfwunde die ihm seine Ehefrau mit einem Kantholz
    bei gebracht hatte. So ahnungslos wir er vermutete war sich anscheinend
    nicht.
    Ich bin zwar noch nicht ganz jenseits von Gut und Böse, aber meine Frau
    genügt mir vollkommen. Es hat mich viel Zeit und Mühe gekostet dort
    hin zu gelangen in unserer Beziehung wo wir jetzt sind und das für einen
    Moment der Schwäche aufs Spiel zu setzen ist für mich der Schwachsinn pur.

    Gruß Wolfgang, der auch vier Wochen LOS ohne Mia gut übersteht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Chonburi Michael?
    Von PengoX im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.11.05, 14:43
  2. Chonburi Angels
    Von Chonburi's Michael im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.02.05, 12:36
  3. Chonburi´sMichael
    Von E.Phinarak im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.05.04, 13:37