Seite 35 von 49 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 490

Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

Erstellt von fred2, 20.07.2006, 12:28 Uhr · 489 Antworten · 15.312 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Paddy",p="373116
    Eine Psychotherapie wird auch in D von der Kasse übernommen, löst aber nicht existenzielle Probleme.
    Stimmt wenn Mann z. B. überflüssig ist, bleibt Mann überflüssig, da hilft alles nichts.

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von eletiomel",p="373149
    tja paddy,

    der erste schritt wäre einsicht,schätze die wirst du in diesem leben nicht mehr finden.

    ist dein leben,lebe es so unglücklich wie du magst.
    Einsicht in Deine Sicht? Nee, die würde ich auch gar nicht wollen.

    Wer sagt Dir eigentlich, daß ich unglücklich bin?

    Nein, ich selbst habe sogar Glück im Unglück und sehe sicher noch einem dicken Batzen Geld entgegen. Mein einziges Problem besteht darin, daß ich darauf noch etwas warten muss.

    Also spar Dir Deine Überheblichkeit und Deine vorgespielte Sorge.

  4. #343
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Micha",p="373150
    Zitat Zitat von Paddy",p="373116
    Eine Psychotherapie wird auch in D von der Kasse übernommen, löst aber nicht existenzielle Probleme.
    Stimmt wenn Mann z. B. überflüssig ist, bleibt Mann überflüssig, da hilft alles nichts.
    So ist das in D ab einem gewissen Alter, war man vorher selbständig.

  5. #344
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Micha",p="373150
    [...]Stimmt wenn Mann z. B. überflüssig ist, bleibt Mann überflüssig, da hilft alles nichts.
    Das Ziel einer Therapie wäre zum Beispiel diesem Mann, der das Gefühl hat, überflüssig zu sein, das Gefühl der Flüssigkeit zu nehmen und ihm eine gewisse Konsistenz zu verleihen.

    Dann - und nur dann - schöpft er die Kraft, eben aus diesem Gefühl der Konsistenz heraus, er selbst zu sein.

    Dann klappts auch mit den Nachbarinnen

    Nun komme mir keiner mit dem Hinweis, dass auch (überflüssiges) Wasser Konsistenz besitzt... ;-D

  6. #345
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Paddy",p="373153
    So ist das in D ab einem gewissen Alter, war man vorher selbständig.
    Hatte das eher auf die Damenwelt (in Deutschland) als auf die Berufswelt bezogen und dann auch eher auf mich als auf andere.

  7. #346
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Kali",p="373154

    Dann klappts auch mit den Nachbarinnen
    Als fast Rentner, dürfte es da in D keine grosse Wahl mehr geben, hat man noch Geschmack.

  8. #347
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Paddy",p="373156
    [...]Als fast Rentner, dürfte es da in D keine grosse Wahl mehr geben, hat man noch Geschmack.
    Du wirst lachen - aber selbst in meinem biblischen Alter von heute 61 habe ich noch einen Schlach - bei Frauen nämlich

    Allerdings, und überhaupt - für mich gibt´s nur eine heute, und das ist eben meine Geschichte :-)

  9. #348
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Micha",p="373155
    Zitat Zitat von Paddy",p="373153
    So ist das in D ab einem gewissen Alter, war man vorher selbständig.
    Hatte das eher auf die Damenwelt (in Deutschland) als auf die Berufswelt bezogen und dann auch eher auf mich als auf andere.
    Du bist eben (zu Recht) wählerisch.

  10. #349
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Kali",p="373157
    Zitat Zitat von Paddy",p="373156
    [...]Als fast Rentner, dürfte es da in D keine grosse Wahl mehr geben, hat man noch Geschmack.
    Du wirst lachen - aber selbst in meinem biblischen Alter von heute 61 habe ich noch einen Schlach - bei Frauen nämlich

    Allerdings, und überhaupt - für mich gibt´s nur eine heute, und das ist eben meine Geschichte :-)
    Dann musst Du Dich aber gut gehalten haben oder es hat damit zu tun, daß Du in festen Händen bist. Das macht auch attraktiv.
    Ebenso, wie der öffentliche Dienst. ;-D

    Für mich gibt's auch nur Eine und die ist noch jung, knackig und nicht so verspiesst wie deutsche Frauen in meinem Alter.

  11. #350
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Lieber in den Freitod als nach Deutschland zurueck.

    Zitat Zitat von Kali",p="373157
    Du wirst lachen - aber selbst in meinem biblischen Alter von heute 61 habe ich noch einen Schlach - bei Frauen nämlich [...]
    Ich hab das heute schon in der Shoutbox erwähnt:

    Vor einigen Jahren sind die Frauen noch hinter mir hergelaufen!


    Das war zu der Zeit, als ich Handtaschen geklaut habe.

Seite 35 von 49 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach "New World Order", "New Politics"... zurueck in die Zu-
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:12
  2. Lieber einmal zu viel nach Visum fragen
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.05, 10:54
  3. Freitod in Mannheim - brauche dringend Hilfe
    Von V-Mann im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 14:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.04, 11:19