Seite 18 von 66 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 655

Was lieben Thai-Frauen an Farangs? Ist es wirklich nur Geld?

Erstellt von sanukk, 16.09.2015, 22:22 Uhr · 654 Antworten · 35.908 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    .. ..........

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das sagt ja nicht viel aus ohne das Baujahr zu kennen.
    Steht weiter oben................

  4. #173
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Du bist wohl eher Milchmädchen, zumindest rechnest du so. Der Handwerker und erst recht die BMW-Werkstatt hat ja noch ein paar Kosten außer den Personalkosten.

    Das kommt mir so vor wie die Mandanten, die meinen Steuererklärungen mache man ja per Knopfdruck und ganz ohne laufende Kosten (Personal, Büromiete, Software etc. pp.).
    Ich will nur sagen, dass die angestellten Durchschnittshandwerker mehrere Stunden selbst arbeiten müssen, um sich einen "Unternehmer" leisten zu können. Warum für 15 Minuten 230,00 € abgerechnet werden können, entzieht sich meiner Kenntnis. Vor Jahren hatte ich einen Siemens/Neff/Bosch Kundendienst zu Hause, der mir - innerhalb der Garantie - erklärte, wie man die Fettfilter-Einstellung and der Edelstahl-Dunstabzugshaube (die leiseste der Welt) zurück stellt. -----> 20 Sekunden auf den aus-Schalter drücken!!!! = Reparatur ohne Ersatzteile. Am Telefon konnte das "Problem" nicht geklärt werden: "Da muss ich Ihnen einen Kundendienstmonteur schicken". Dieser wollte mir dann einen Garantie-Service-Vertrag aufschwatzen (wie JR seinen BDAE) und meinte: "Ausserhalb der Garantie hätte das jetzt 156,00 € + An-und Abfahrt gekostet." Ich habe dankend verzichtet. Die Küche lebt immer noch.


    PS: Wer einfachste Steuererklärungen zum Steuerberater bringt hat m.E. selber Schuld. Für halbwegs intelligente reicht ein sich selbst erklärendes Programm wie WISO Steuer (mandantenfähig) für 20,00-30,0 €, statt der 289,00-800,00 € für den ach so geplagten Steuerberater, tut mir jetzt leid.
    Bei der Gehaltsbuchführung für Unternehmer sieht das anders aus. Da lohnt sich der überteuerte Steuerberatung --->12,00€/Monat/Person, weil die Gehaltsabrechnung einfach "gut" aussehen MUSS.



    PS: Wenn man Thai-Frauen zum kopieren einstellt, spart man durchaus Kosten------->um wieder zum Thread zurück zu kommen.

  5. #174
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    PS: Wer einfachste Steuererklärungen zum Steuerberater bringt hat m.E. selber Schuld. Für halbwegs intelligente reicht ein sich selbst erklärendes Programm wie WISO Steuer (mandantenfähig) für 20,00-30,0 €, statt der 289,00-800,00 € für den ach so geplagten Steuerberater, tut mir jetzt leid.
    Gehst du zu einen Berater der LHV zahlst du feste Beträge, korrelierend zu deinem Einkommen.
    Bei ca. 60.000 Euro Einkommen sind das ca. 160 Euro für den Berater und Organisation.

  6. #175
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.260
    @ Sannuk,

    zunächstmal verdient ein Handwerker je nach Branche u d Region irgendwas um die 2000 netto würde ich meinen, solche Leute tun sich schwer 10000 bis 20000 € für andere Handwerkerfirmen zu zahlen.

    Zum einen weil das Geld nicht grad im Überfluss vorhanden ist zum anderen weil Handwerker selbst was können oder jemanden kennen ders nebenbei erledigt. Die Frauen dieser Handwerker kaufen sicherlich auch meinen Schnickschnack aus Thailand, aber nicht von mir.

    ich verkaufe den Kram nicht an Endkunden oder Privatkundschaft, sondern in größeren Mengen an Wiederverkäufer. Deswegen habe ich auch kein Problem über ein einziges Telefongespräch ein paar tausend Einheiten von irgendwas in ein paar Minuten zu verhökern.

    Du stellst Dich entweder ziemlich dämlich oder Du bist es. Nebenbei die Bmws die Du dein eigen nennst mit dem Bj liegen so um die 5000 bis 7000€. Das ist zwar völlig in Ordnung, aber zum Beweis materieller Unabhängigkeit oder Souverenität denkbar wenig, meinst Du nicht?

    jeder Unternehmer sollte wissen wer sein Kunde ist, oder angestrebter Kundenkreis ist. Mein Kunde ist normalerweise kein abhängig Beschäftigter Handwerker. Ganz einfach weil diese Berufsgruppe wie Du ja selbst herausgearbeitet hast nicht über die entsprechende Kaufkraft verfügt. Das dürfte auf Lucky und sein Business ebenso zutreffen.

    Und nochmal, der Thaischnickschnak den ich nebenbei verhökere ist nur ein Nebenbeigeschäft, nicht mein Hauptgeschäft.

  7. #176
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Gehst du zu einen Berater der LHV zahlst du feste Beträge, korrelierend zu deinem Einkommen.
    Bei ca. 60.000 Euro Einkommen sind das ca. 160 Euro für den Berater und Organisation.
    Mit Gliedsgebühr nicht einbezogen. Aber egal, wer nicht gerade Schrankenwärter ist und einen PC bedienen kann, kommt mit WISO Steuer ganz gut zurecht........Das FA freut sich immer, dass die Plausiblitätskontrollen bereits vom Programm vorgenommen wurden und ELSTER einschl. der Vorab-Übermittlung des Steuerbescheides ist auch integriert. KEIN BERATER erforderlich.........Bisher haben die Bescheide immer bis auf den Cent genau gepasst. Jeder sollte es so machen, wie er es braucht........


    PS: Mit Steuern und Versicherungen möchten viele nichts zu tun haben. Daher lässt es sich für die "Experten" trefflich davon leben........

  8. #177
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    PS: Mit Steuern und Versicherungen möchten viele nichts zu tun haben. Daher lässt es sich für die "Experten" trefflich davon leben........
    Das mag sicherlich so sein. Seit 1995 gebe ich mein Zeug einem Fachmann. Ich fühlte mich damals mit der Prüfung der Auslandsregelung überfordert. Dann wurde es Gewohnheit.
    Vielleicht ist es Einbildung, aber die Eingabe zu meinen 2 Wohnsitzen wurde bisher immer ohne Nachfrage akzeptiert.

    Die letzten 2 Steuerbescheide werde ich auch machen lassen. (ich hoffe, das es nur noch 2 sind)

  9. #178
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ......

    zunächstmal verdient ein Handwerker je nach Branche u d Region irgendwas um die 2000 netto würde ich meinen, solche Leute tun sich schwer 10000 bis 20000 € für andere Handwerkerfirmen zu zahlen.

    ........
    ...wieder mal ein Ausfall gegenüber Handwerkern!!!

    Eigentlich gehst Du mir inzwischen ziemlich auf den Zeiger. Ist mir völlig egal, was ein Handwerker netto verdient.

    Schlimmer ist; dass DU irgendwie nicht verstehen willst oder kannst, worum es eigentlich geht........


    PS: Auch HANDWERKER sind in der Lage, Aufträge in Grössenordnungen zu vergeben, die Du Dir offenbar nicht mehr vorstellen kannst......
    Verkauf Deinen Nippes weiterhin an die ganz grossen Grosshändler, nicht nur in D sondern am besten in der ganzen Welt.....

    PPS: Was meine/ unsere Autos wert sind, möchte und muss ich nicht mehr kommentieren.

    Kümmere Du Dich um Deine Kois, Katzenbabies, den Weltkonzern, den Du in Deiner Phantasie führst und Rehkitze und vergiss nicht, Dich mit Deiner Frau zu prügeln, wie Du früher mal gepostet hast. Du bist eine ganz arme .........(sorry @willi: beinahe hätte ich gesagt: armer Willi.)


    PPPS: Ausserdem ist das ganze Gelabere hier mit Dir vollkommen O.T.

    daher zurück zum Thread:

    Wo hast Du Deine Mia, die ihre Pflichten zu erfüllen hat, nochmal kennen gelernt?

    Aus welcher Region kommt sie?
    Hat sie einen Universitätsabschuss?
    Ist sie anders als andere?
    Hast Du bereits ein Grundstück gekauft? Ggf. mit Blaudach-Haus?
    Oder will sie nur Dein Geld? Ich meine später, nach Deinem Ableben!!!!

  10. #179
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Aus welcher Region kommt sie?
    Hat sie einen Universitätsabschuss?
    Ist sie anders als andere?
    Hast Du bereits ein Grundstück gekauft? Ggf. mit Blaudach-Haus?
    Oder will sie nur Dein Geld? Ich meine später, nach Deinem Ableben!!!!
    Ja dann erzähl doch mal endlich. Du zitierst immer nur was du von anderen gelesen hast, bzw. verstanden zu haben glaubst.
    Nebenbei, bin ja gewiss auch kein Fan vom rolf2, aber ein schmieriger Feigling der sich versteckt ist er nicht.

  11. #180
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    vor allem bei staatlich gesponserten Sesselpfurzern.
    So ist es, ein Handwerksmeistertitel bspw., reicht bei einer Verbeamtung normalerweise gerade mal für den mittleren Dienst.

Seite 18 von 66 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist es wirklich Liebe?
    Von Enrico im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.06, 13:02
  2. Was denken Thai-Männer über Farangs?
    Von Georg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 02.12.05, 17:19
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.05, 13:43
  4. Nur was fuer Thais (und die es verstehen)
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.02, 17:51
  5. Die Mythen der Thai-Mädels (Frauen) .über Farangs
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 11.08.02, 03:46