Seite 18 von 27 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 264

lernen Thailänder Englisch in der Schule?

Erstellt von AndreHH, 01.03.2009, 01:39 Uhr · 263 Antworten · 12.996 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="697616
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="697613
    Schule braucht heutzutage in der Tat niemand mehr, nicht nur Thais. Man kann sich mittlerweile alles selber viel effektiver an[highlight=yellow:93a4d3f946]lernen.[/highlight:93a4d3f946]


    Schulen sind also megaout und so was von überflüssig (in wenigen Jahren komplett). [highlight=yellow:93a4d3f946]zu denken[/highlight:93a4d3f946].


    Es bleibt beim LERNEN - DENKEN - HANDELN um zu Schluessen zu gelangen, um komplexe Probleme zu loesen...



    (Auch in Thailand uebrigens!)

    "Wer viel liest, weiß viel und ist immer einen Schritt weit voraus..."

    Nach diesem Motto leben Menschen seit Jahrhunderten... gar Jahrtausenden Ihren Erfolg.
    Das was die Menschheit seit Jahrtausenden auf diesem Planeten treibt ist sicher alles andere als ein Erfolg - Der Mensch sägt den Ast ab auf dem er sitzt - zerstört alles - wunderbarer Erfolg ! Komplexe Systeme welche er sich selbst geschaffen hat produzieren komplexe Probleme - diese Systeme laufen sich gerade tot.

    Weiter oben schrieb wer - wer könnte ohne Englisch in Thailand leben - ganz einfach jeder - jeder kann ohne Englisch leben !!! Thai sprechen ....

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von Silom",p="697626

    ........gekuerzt.......

    Edit: @ Samuianer es gibt noch Wunder. Uneingeschränkte übereinstimmung.

  4. #173
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von lucky2103",p="697598
    Meine Frau erklärte dann, daß Thais bei Gesprächen mit Farangs meistens pro Satz ca. 1-2 Wörter verstehen und dann versuchen, dessen Sinn zu erraten.
    So geht es mir auch, wenn Thais mit mir reden, die kein Englisch sprechen. Ich versteh dann auch nur ein, zwei Worte und versuche, den Sinn zu erkennen. Oft klappt es sogar recht gut ;-D

  5. #174
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    @Silom,

    Zitat Zitat von Silom",p="697626
    @ Rene ich kritisiere nicht die Leute, stelle lediglich diese Situation fest.
    Manchmal schreibst Du sinnvolle Sachen, aber ab und zu
    kommt dann wieder so was wie:

    Zitat Zitat von Silom",p="697626
    Wenn ein Thai nichts verstehen will, dann versteht er nicht. Das dieser bei Bruchteilen versucht einen Satz zu kombinieren spricht gegen seine Natur.
    wobei ich nur feststellen kann, dass Du Dir ein Bild
    vom 'dummen Thai' eingeprägt hast, das Dir nicht erlaubt
    die Leute normal einzuschätzen.

    Gruss, René

  6. #175
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="697629
    Zitat Zitat von Samuianer",p="697616
    Wissen und Bildung sind heute nach wie vor die Grundlage für einen erfolgreichen Werdegang des Lebens.

    Viele Dinge wie Rechnen sind durch technische Hilfsmittel praktisch überflüssig (heißt ja nicht, dass man hobbymässig trotzdem weiterhin im Kopf rechnen kann).




    Mein Fazit: weniger Schulen für mehr Bildung! Yes we can!
    Schafft Schulen ab! Jetzt!
    Nun Knarf wenn du dich z.B. auf Taschenrechner verlaesst, bist du verlassen.
    Als die Dinger rauskamen wurde ganz schnell klar: Du musst vorher das Ergebnis abschaetzen koennen! Was wiederum bedeutet, das du den Rechengang beherrschen must. Wenn du das nicht kannst, kann der groesste Bloedsinn rauskommen und du merkst es aus mangelndem Verstaendnis garnicht.

  7. #176
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von ReneZ",p="697641
    @Silom,

    .... dass Du Dir ein Bild
    vom 'dummen Thai' eingeprägt hast, das Dir nicht erlaubt
    die Leute normal einzuschätzen.

    Gruss, René

    Hmmmm... ist wohl ein Wahrnehmungsphaenomen.

    Ich finde es z.B. schon beeindruckend wenn irrsinnig viel Wert auf Sauberkeit, Koerperhygiene gelegt wird, das "Bad", sprich "Hong Nam" unter aller Sau ist, der Muell vor das Haus oder einfach unter die Sala gekehrt, einfach verbrannt wird oder gar aus dem fahrenden Auto geworfen wird, wenn die Grillkohlen mit einem blakenden Stueck altem Mopedreifen oder einem Stueck alter Wasserflasche, mit einem ausgedienten Latschen angezuendet wird.

    Wenn Jemand sein Hemd den 2. Tag an hat, davon ausgegangen wird das derjenige "riecht" und allgemein unsauber ist, da spielt auch keine Rolle dass das Hemd gewaschen sein koennte!

    Wenn allgemein angenommen wird das Farangs prinzpiell reich sind und sich Alles leisten koennen!

    Wenn Speisen gekauft werden, um dann, weil "satt" und "zuviel", weggeschmissen oder (im Restaurant) stehengelassen werden.

    Wenn Familien das Geld ihrer Toechter annehmen und leugnen das diese dafuer ihren Koerper "verleihen".

    Wenn Zement angemischt wird und die Tuppe anschliessend nicht ausgewaschen wird!

    Wenn sich jemand ein Kredit fuer 20% im Monat aufnimmt um damit durch Zocken "mehr Geld zu verdienen"!

    Wenn Jemand Schweinefleisch isst und meint Rind sei unrein!

    Wenn jemand taeglich unter nicht unbedingt hygienischen Umstaenden fermentierten Fisch isst, aber meint geraeucherter oder graved Lachs sei "roh".

    Wenn allgemein geglaubt wird das ein Moench die Lottozahlen voraussagen kann!

    Weit verbreiteter Volksglaube ist das es "Geister" gibt.

    Bei Mondfinsterniss ein Daemon den Mond "auffrisst"

    Das Besuch bei einem "Geistheiler" ernsthafte Erkrankungen "geheilt" werden koennen!

    Oder durch eine Geisterzermonie Unheil abgewendet oder das Schicksal beeinflusst werden kann!

    Um Dummheiten dieser Art und noch weit mehr, taeglich auszuueben sind keine besonderen Kommunikationskuenste erforderlich - sehr wohl waere aber eine gute Bildung der Wegbereiter zu umfassenderen Verstaendniss das Verhaltensformen dieser Art, aus verschiedenen Gesichtspunkten schlicht weg "dumm" sind!


    Zitat Zitat von Hippo",p="697654
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="697629
    Zitat Zitat von Samuianer",p="697616
    Wissen und Bildung sind heute nach wie vor die Grundlage für einen erfolgreichen Werdegang des Lebens.

    Viele Dinge wie Rechnen sind durch technische Hilfsmittel praktisch überflüssig (heißt ja nicht, dass man hobbymässig trotzdem weiterhin im Kopf rechnen kann).




    Mein Fazit: weniger Schulen für mehr Bildung! Yes we can!
    Schafft Schulen ab! Jetzt!
    Nun Knarf wenn du dich z.B. auf Taschenrechner verlaesst, bist du verlassen.
    Als die Dinger rauskamen wurde ganz schnell klar: [highlight=yellow:576c37d37d]Du musst vorher das Ergebnis abschaetzen koennen! Was wiederum bedeutet, das du den Rechengang beherrschen must. Wenn du das nicht kannst, kann der groesste Bloedsinn rauskommen und du merkst es aus mangelndem Verstaendnis garnicht.[/highlight:576c37d37d]
    Davon mal ganz abgesehen - was is'n wenn die Batterien leer sind und Geschaefte schon zu oder, oder, oder...

  8. #177
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von zappalot",p="697633
    nur ein bruchteil - garantiert < 10% der weltbevoelkerung besitzt die faehigkeit bzw. das durchhaltevermoegen um sich selbst die notwendigen dinge wie schreiben, lesen und rechnen beizubringen, geschweige denn mehr...
    Ja, das ist so. Aber warum ist das??? Das ist so, weil es Schulen gibt. Ich weiß es doch aus meiner eigenen Schulzeit, dass man bequem mit Schummelzettel über die Runden kommt. Hausaufgaben schreibt man ab und wenn man ganz geschickt ist bemerkt der Lehrer nicht mal, dass man ein Nickerchen hält.

    Schule demotiviert. Schule wird als Zwang angesehen. Der Sinn wird nicht vermittelt.

    Wenn man Schulen abschafft, wird der Wert innerhalb von 10 Jahren von 10 auf 90% steigen. Nebenbei wachsen natürlich auch soziale Kompetenz, die Gewaltlosigkeit, das politische Interesse usw. Die Welt wird einfach besser, weil jeder endlich selber denken darf!

    Aber natürlich wird das eine Illusion bleiben. Denn die Mehrheit will ja, dass die Menscheit versklavt wird und dumm gehalten wird. Das erkennen allerdings nur diejenigen, die das System durchschaut haben und logischerweise gegen Schulen und Manipulation sind.

  9. #178
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von Hippo",p="697654
    Nun Knarf wenn du dich z.B. auf Taschenrechner verlaesst, bist du verlassen.
    Und warum haben "Taschen"rechner dann sogar eine Rakete erfolgreich zum Mond schicken können?
    Außerdem habe ich so etwas im Urin, ob ein Ergebnis stimmt.

  10. #179
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="697704
    Außerdem habe ich so etwas im Urin, ob ein Ergebnis stimmt.
    die (meisten ) thais aber nicht :-)

    heute hat an meinem stand, wo ich immer thuriens kaufe, die junge angestellte (maedel fuer alles) einen zettel mit selbsgeschriebenem 9er 1x1 daliegen gehabt. waehrend meine thurien aufgeschnitten wurde wurde fleissig diskutiert und schon geich am anfang 1x9 = x waren mehrere ergebnisse durchgestrichen, jedes neue hingeschreibsel wurde eifrig diskutiert und wieder verworfen

    bin ja mal gespannt wann sie bei 9x9 ankommt ;-D

  11. #180
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: lernen Thailänder Englisch in der Schule?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="697704
    Zitat Zitat von Hippo",p="697654
    Nun Knarf wenn du dich z.B. auf Taschenrechner verlaesst, bist du verlassen.
    Und warum haben "Taschen"rechner dann sogar eine Rakete erfolgreich zum Mond schicken können?
    Außerdem habe ich so etwas im Urin, ob ein Ergebnis stimmt.
    weil das Gehirn und die entsprechende Schulung der Ingenieure und Wissenschaftler den Taschenrechner sinnvoll einsetzen konnte.

    Du machst einen Betrachtungsfehler und gehst von alten Knacki´s wie uns aus. Die Kinder müssen was vernünftiges Lernen, strukturierte Wissensaneingnung lernen, Möglichkeiten der Kommunikation, .... Das ist nur zu Hause und alleine schwer, insbesondere wenn es um soziales Lernen geht.

    Wenn es in deiner Situation das Beste ist dich als PC-Internet Eremit in ein kämmerchen zurückzuziehen, dann ist dies ok für dich, für die masse jedenfalls glaube ich nicht dass dies die alleinige Methode wird. Als Ergänzung, jederzeit

Seite 18 von 27 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 26.05.12, 12:36
  2. Englisch lernen in Lamai oder Chaweng
    Von schimi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 22:57
  3. Englisch lernen auf Phuket?
    Von bernaldo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.05, 01:14
  4. Englisch lernen !!!
    Von Crassus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.06.04, 16:22
  5. Buch Englisch lernen für Thais
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.02, 18:49