Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

In LEO veritas.

Erstellt von Tramaico, 02.09.2013, 05:25 Uhr · 35 Antworten · 2.482 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Hund, nicht Yogi.
    Ich werde mir mal heute Abend ein parr Stunden Zeit nehmen, um die Aussage aufzudröseln.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Frag ruhig, wenn du nicht weiter weisst.

  4. #23
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Frag ruhig, wenn du nicht weiter weisst.
    Au ja, geht es um Haare, Leo, Hund, Singha, Bär, oder M.uschi?

  5. #24
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Na dann zeig mir mal wie Du Hundehaare in eine Flasche fönst.
    @Massi ist nicht Multitasking fähig. Er giesst die Flasche Bier über dem Hund aus und verbrennt sich die Lippen weil er aus dem Fön trinken will.

  6. #25
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Die Erwaehnung von Singha gibt natuerlich Punktabzug.
    Grundsaetzlich ging es darum, ob bei zeitgleichem Genuss von anstaendigem Bier und foenen der hauseigenen Toehle Haare ins Bier geraten koennen.
    Ich koennte mich jetzt der Fragestellung mathematisch naehern, aber ich moechte nicht langweilen. Die Warscheinlichkeit des Durchfoeninsbierfusseln ist aber natuerlich eine Funktion des Fusselfaktors. Da Yogi forenbekannter Ganzjahresfussler, der Hund aber nur Saisonfussler ist, besteht eine statistische Wahrscheinlichkeit, dass beim Hund vermutlich keine Haare ins Bier kommen. Wer ganz sicher gehen will, der sollte waehrend des Biergenusses Schnaeuzelchen die Haare foenen. Da kann dann definitiv nix passieren.

  7. #26
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Au ja, geht es um Haare, Leo, Hund, Singha, Bär, oder M.uschi?
    Es geht im Wesentlichen um Fusseln, Baerli.

  8. #27
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491
    Also wie jetzt? Yogi ist Ganzjahresfusseler und Saisonfuseler oder ist er Saisonfusseler und Ganzjahresfuseler.

    Als guter Mitbär kann ich aus meiner Sicht nur sagen ich bin Ganzjahresfuseler beim "Fähnlein Fuselschweif", aber ich Fussel nicht.
    Aber Yogi ist da (noch nicht) Mitglied bei den Fuselschweifern.

  9. #28
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Echt, den Hund trockenfönen wird bereits als Arbeit betrachtet ?
    Nicht grundsaetzlich, aber meine Frau ist Profi und wird sogar fuer Hunde trockenfoenen bezahlt.

  10. #29
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Es geht im Wesentlichen um Fusseln, Baerli.
    Bären fusseln doch keine Haare aus dem Fell, also wirklich Mann.

  11. #30
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Ich habe eben uebrigens mal Stella Artois nach der Wahrheit gefragt. Die sagt, sie weiss von nix.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte