Seite 22 von 34 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 335

Lehrreiche Erkenntnis bei Beinhahe- Trennung

Erstellt von lucky2103, 21.09.2016, 19:41 Uhr · 334 Antworten · 14.457 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.035
    Esse seit über 30 Jahren hauptsächlich Thaifood in Thailand, unzählige Male von unzähligen Garküchen in ganz Thailand. Erst gestern Abend eine 1A Nudelsuppe für 60 Baht, erst heute früh eine 1A Chok als Frühstück für 35 Baht. Bin nie krank oder schlecht unterwegs, ganz und gar im Gegenteil. Fühle mich bestens. Sowas schmeckt ausgezeichnet in gutem, ungezwungenen Ambiente, ohne Wartezeit und kostet nicht einmal einen Euro.

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.546
    Wegen des Klimas:
    Sicherlich ist die Ausrüstung mit Klimaanlagen dort nicht so total, wie bei uns die mit Heizungen.
    Aber 6 Monate Winter, wie hier geäußert, sind natürlich übertrieben. Und Heizungen sind für den Organismus sicherlich verträglicher als Klimaanlagen.
    Und ja, es gibt dort relativ kühle Orte in den Bergen (wobei im Sommer wirklich nur relativ). Aber wer wohnt denn dort? In Vietnam sind das wieder, wie schon zur Kolonialzeit, Luxusgegenden.
    Die Masse wohnt, auch wegen der Ifrastruktur, zunehmend in den Städten und atmet dort feuchtheiße und (auf den Menschen zurückzuführen) mit Abgasen und Staub belastete Luft.
    Jedenfalls in Vietnam gibt es das inzwischen, dank der wirtschaftlichen Entwicklung, auch in kleineren Städten in höherer Lage. Das mag in Thailand weniger ausgeprägt sein.

    Summa summarum: Das Klima ist kein genereller Grund, nach SOA umzusiedeln.

  4. #213
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.035
    Für dich vielleicht. Unzählige sehnen sich nach Sonne und Wärme, nach übers Jahr hinweg Badewannentemperaturen im tropischen Meer. Das spiegelt sich im Tourismus wieder. Seit es diesem gibt, fahren die meisten in heisse Gefilde.

    In Nordvietnam mit Hanoi ist die Luft nicht feuchtheiss und dort ist es kalt im Winter, liegt am nördl. Wendekreis.

  5. #214
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.546
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    .........Unzählige sehnen sich nach Sonne und Wärme, nach übers Jahr hinweg Badewannentemperaturen im tropischen Meer. Das spiegelt sich im Tourismus wieder. Seit es diesem gibt, fahren die meisten in heisse Gefilde.
    Ja, schon. Für einige Wochen.

    Zu DDR-Zeiten sehnte wir in Osten uns auch klimatisch in hellere Gefilde. Das Licht Italiens war ja seit Jahrhunderten legendär.
    Das habe ich im Prinzip in Griechenland erlebt, Ende Mai. In der ersten Woche war das schön....in der zweiten Woche kam die erste Hitzewelle. Auf der Halbinsel Peloponnes soll es ja im Sommer auf nahezu 50 Grad raufgehen.

    In SOA waren wir zunächst immer im Winter und noch mit weniger Abgasen.

    Nach dem ersten Besuch im "Herbst" lernte ich das gemäßigte Klima daheim so richtig schätzen.

    Klar. Man kann da auch ganz anderer Ansicht sein. Aber ich denke schon, daß die Mehrheit sich gern in die künstliche Kühle der dortigen Klimaanlagen flüchtet. Auch die Reisesaison im Winter spricht dafür.

    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    In Nordvietnam mit Hanoi ist die Luft nicht feuchtheiss und dort ist es kalt im Winter, liegt am nördl. Wendekreis.
    Was auch mich überraschte: In Saigon ist es nicht selten trockener, so wie ich auch Bangkok im Winter erlebte.
    Hanoi hat im Januar ab und zu einen kalten, feuchten Nordwind. Ab Februar ist es meist trockener, angenehm sonnig und mild. Der Frühling entspricht einem extremen deutschen Hochsommer.
    Den Sommer dort habe ich stets gemieden.
    Die Hoffnung eines milden Herbstes dort hat sich nicht erfüllt: Er war wie geschildert stets feuchtheiß um die 30° C.

    In früheren Zeiten ohne Klimaregulierung in der Wohnung der Schwiegereltern, erlebte ich im Winter feuchten Niederschlag im Raum und schimmelnde Kleidung und leider auch Dokumente.
    Deswegen wurden damals, in der vordigitalen Zeit, Fotos vom Labor in Plastik eingeschweißt geliefert.

  6. #215
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Würde meinen, das Verhältnis ist 100:1 (Klimaanlagenbenützung in Thailand zu Heizungsbenützung in DACH)
    Ich kenne kein Haus in D ohne Heizung, und geheizt wird fast durchgehend unterschiedlich intensiv in der Heizperiode von Oktober bis April. Dagegen ist nur ein kleiner Teil der thailändischen Wohnungen mit einer Klimaanlage ausgestattet.

  7. #216
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.035
    Eben, du bist ein Kältetyp, eventuell sogar Mitglied im St.Petersburger Eisschwimmerverein :-) Mir fror früher sogar schon im November gehörig der Hintern ein. Und das hielt so bis April. Dafür macht mir die Hitze nicht soviel.
    In Griechenland war ich auch öfters, einmal fast 4 Monate und das nur am Strand. Wir, mit der Freundin damals, haben dort 24/7 gelebt. Es war super und wir hätten es auch wesentlich länger ausgehalten.
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ja, schon. Für einige Wochen.

    Zu DDR-Zeiten sehnte wir in Osten uns auch klimatisch in hellere Gefilde. Das Licht Italiens war ja seit Jahrhunderten legendär.
    Das habe ich im Prinzip in Griechenland erlebt, Ende Mai.....

  8. #217
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.545
    Urlaub bei 35 + ist sowieso ne andere Sache als arbeiten und tägliches Leben bei diesen Temperaturen. Andererseits der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Viele Menschen erliegen dem Trugschluss Urlaub mit täglichem Leben zu verwechseln. Dabei ist Urlaub nur die Unterbrechung von Arbeit, wer würde schon immer Urlaub wollen? Wär ja langweilig.

  9. #218
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Ich kenne kein Haus in D ohne Heizung, und geheizt wird fast durchgehend unterschiedlich intensiv in der Heizperiode von Oktober bis April. Dagegen ist nur ein kleiner Teil der thailändischen Wohnungen mit einer Klimaanlage ausgestattet.
    Ist das so? Und ich dachte das seien nur die Wohnungen der ärmsten der Armen. Auch jene die ihre Wochenendausflüge in den klimatisierten Kaufhäusern verbringen, weil es ja drausen so angenehm frisch ist.

  10. #219
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.118
    @benni, ich komme immer wieder ins grübeln, womit Du seit Deiner Jugend Deinen Lebensunterhalt bestreitest.

    Manchmal glaube ich, Du bist Lugners unehelicher Sohn, den man mit 18 mit ein paar Millionen abgefunden hat

  11. #220
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.035
    Die 3-4 Monate Griechenland waren unmittelbar zw. Matura und Zivildienst. Weder meine Freundin noch ich hatten viel Geld. Geld war komplette Nebensache, wir waren keine 20, stoppten die Autos und Boote, und schliefen die ganze Zeit in Schlafsäcken am Strand, assen was ich fischte, uns die Bauern gaben, wir wurden immer wieder eingeladen, da wir dort die Exoten waren, wir in den wenigen Ausflügen im Supermarkt im Dorf kauften etc Wir waren so gut wie ausschliesslich an den Stränden in den Kykladen, am Peloponnes und auf Kreta und dort braucht man nicht viel.

Seite 22 von 34 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Infos bei möglicher Trennung in D mit Kind
    Von PeterAlex im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.11.12, 01:14
  2. Hartz 4 bei Trennung
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.01.11, 16:31
  3. D-Botschaft BKK sehr schnell bei e-mail
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.02, 12:08
  4. Aufenthaltsrecht bei Trennung/Scheidung
    Von NikLiktik im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.02, 07:44
  5. Namen bei Heirat
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 24.06.02, 21:18