Seite 19 von 34 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 335

Lehrreiche Erkenntnis bei Beinhahe- Trennung

Erstellt von lucky2103, 21.09.2016, 19:41 Uhr · 334 Antworten · 15.094 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.749
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen

    Im TV gab es eine Doku über die Lederproduktion in Bangladesh. Das sind einfach unvorstellbare Zustände - die Hölle ist sicher nicht schlimmer.
    Was aber der Gipfel ist: Die mit Chemikalien verseuchten Fettreste an den Tierhäuten werden nicht als Sondermüll entsorgt, sondern als Bestandteil von Kraftfutter für die Garnelen - und Pangasius-Farmen in Asien verkauft.

    Mahlzeit! - und "Guten Appetit"........
    die hab ich auch gesehen,sofort an die Garnelen für 40€ das Kilo im Merkurmarkt (REWE-Tochter in Ö ) gedacht wo draufstand aus Quakultur Bangladesh..

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.272
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Die bei Aldi Nord ( ungewürzte Version) sollen aus Wildfang sein.
    http://www.aldi-nord.de/images/king_...big_385605.jpg
    Die kauf ich ab und zu . Fehlt natürlich der Geschmack aus der Schale
    aber die Teile aus den Drecktümpeln wo nach Trockenlegung nichts mehr wächst
    krieg ich wissentlich auch nicht mehr runter.


    Auch nett
    https://de.wikipedia.org/wiki/Surimi
    Der sogenannte Wildfang für die Massenproduktion ist auch als äusserst fragwürdig zu betrachten, da der Meeresboden mit allem was lebt von gigantischen Schleppnetzen zerstört wird, nur damit wir ein paar Krabben auf dem Teller haben.

    Hier würde ich kaufen und essen - ist mir aber zu teuer...

    Es gibt, soweit ich weiss, jetzt zwei Garnelenfarmen in Deutschland, die nachhaltig, artgerecht und biologisch produzieren. Die Viecher werden auch nicht eingefroren sondern nur fangfrisch verkauft. 65-75€ dat Kilo.

    Crusta Nova ?Good Gamba? ? Die pure Garnele aus deutscher Zucht

  4. #183
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.895
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    sorry habe deine Bilder aus den Gourmettempeln des Isaan wahrscheinlich falsch verstanden.
    So sieht es aus.

  5. #184
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    7.502
    Schon klar
    mir ging es um meinen persönlichen Genuss und weniger um die Umwelt.

  6. #185
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.798

  7. #186
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.302
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Sei mir nicht böse, aber du klingst ja fast wie ein Wunderheiler Wenn Eifersucht so simpel zu therapieren wäre, könntest du gleich noch ein Nebengewerbe anmelden.
    Nur zu Deiner Info: meine Exfrau war psychologische Beraterin und betrieb eine eigene Praxis.

    Eifersucht ist meist nur eine Reaktion auf Verlustangst... dazu muss ich kein Wunderheiler sein. Das ist einfache Menschenkenntnis.

    Frage den Eifersüchtigen nach dem Grund seiner Eifersucht und versuche mit ihm die hinter dieser "Sucht" stehenden Beweggründe zu ergründen... wird man meist auf ganz andere Beweggründe stoßen.

    Angst vor Einsamkeit und Existenzsorgen sind die wohl bekanntesten Gründe.

  8. #187
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.302
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Eigentlich ein Grund für immer hier zu bleiben.
    Das Essen gibts auch hier.
    Beim Klima kenne ich nur Lob von Besuchern aus SOA und Hiergebliebene, die sich nicht mehr auf Dauer dem dortigen Klima und den dazukommemnden Emmissionen aussetzen möchten. Allerdings wurde die Klimaverträglichkeit hier schon kontrovers diskutiert.

    Meine "Langzeitstudie" innerhalb einer großen Gemeinde ergibt: Nach dem Heimweh bleibt die Absicht, im Alter heimzukehren. Diese Absicht ist irgendwann nur noch Rederei, die schließlich ganz aufhört. Inzwischen beginnen die Beisetzungen hierzulande.
    Aber vielleicht ist das bei Thais generell anders (wirklich?).
    bei meiner Frau gibt es in Bangkok einen großen Freundeskreis, zu dem die Verbindungen über FB und Skype nicht abreißt. Wer auf unseren Welcome-Partys war, konnte es mit erleben.

    Das sind zum Teil Beziehungen die über 20 Jahre gewachsen sind... ich denke, dass diese Verbindungen im Zusammenhang mit der Ernährung und dem Klima schon ausreichende Gründe für sie sind.

  9. #188
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.302
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Das mit dem ach so guten Essen in Thailand halte ich mit Verlaub für Thaiforensch....e.
    Hatten gerade die Tage Besuch aus Thailand. Zwei junge Menschen (28) auf Europatour. Beide kochen gern und erkennen selbst in fremden Speisen unzählige Merkmale und Details. Dass sie gerade vom Yugo extrem begeistert waren, hat mich dann doch überrascht.
    Die Zubereitung mag in Thailand hin und wieder einen Tick authentischer sein, wegen der Verfügbarkeit einiger Original-Zutaten. Aber die Qulität ...
    Gehe in der Heimat mindestens ein- bis zwei mal pro Woche Thailändisch essen. Während meiner letzten kapp vier Wochen im Isaan war ich dagegen nicht einmal Thailändisch essen.

    Ach ja und das ach soo tolle Wetter finden vor allem jene toll, die Geld beim betreiben von Klimaanlagen sparen wollen. Thaiforensch... e eben.

    Habe noch nie jemanden aus Thailand getroffen, der das schmierig schwüle Wetter wirklich gut findet - die Umsätze der Klimaanlagenhersteller und Vetreiber decken sich mit meiner Beobachtung.

    Menschen die das schmierig schwüle Wetter gut finden, habe ich bisher nur virtuell in Thaiforen erlebt.

    nur weil Du das so empfindest, wie Du es beschreibst, kannst Du nicht alles verallgemeinern. Es gibt zu viele Expats die in Thailand leben und sich dort wohl fühlen. Außerdem kannst Du den Isaan nicht mit Pattaya, Bangkok oder Hua Hin vergleichen, wo Du jeden Tag entscheiden kannst, welches Restaurant Du besuchst.

    Wenn ich die Wahl habe, zwischen 6 Monate Winter (seit 2 Tagen läuft die Heizung wieder) oder 12 Monate Thailand mit allen Annehmlichkeiten, ziehe ich alleine aus gesundheitlichen Gründen ein Leben in Hua Hin vor. Mein Arzt rät mir seit Jahren endlich dorthin aus zu wandern, da mein Asthma sich hier laufend verschlechtert.

  10. #189
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.302
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Nein, meine schon Tom Yam das ich gerne mit dem Löffel aus der großen Schüssel schlürfe während ich eigentlich was anderes esse - ja ich weiß, nicht sehr hygienisch, aber unwiderstehlich
    Meiner Frau Kochkünste treffen unseren Geschmack besser als jedes Thai Restaurant in D das wir bisher besucht haben, aber wir haben schon öfters in Thailand Speisen vorgesetzt bekommen, die das noch übertroffen haben - war auch immer eine Inspiration für uns da noch was am Rezept zu ändern
    es ist auch bei uns genau so, wie von Dir beschrieben... Tom Yam Gung steht bei mir ebenfalls ganz oben....allerdings mag ich keine anderen Löffel in meinem Teller...und Thai Restaurants in Deutschland können auch nur verarbeiten, was der Großmarkt hergibt...

    es gibt viele Garküchen an der Straße in Thailand die besseres Essen servieren, als hier manches "Original Thai Restaurant".

  11. #190
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.302
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    zu den Zeiten, wo ich noch Tom Yam Gung gegessen habe,
    war das Hauptproblem weniger der Geschmack,
    als mehr die Wertigkeit der Garnelen,
    weil halt sehr viel, mit Antibiotika und Chemie gepämperten Garnelen auf dem Markt waren,
    und das Problem darin bestand, herauszubekommen, was man den isst, und zwar vorher.

    Aber das ist kein Problem der Thai Küche, sondern global,
    wenn man sich gesund ernähren will.
    dann solltest Du in Deutschland auch die Finger von Schweine-, Hühner-, Puten- und Rindfleisch lassen.... dass Tofu aber auf Dauer glücklich macht, wage ich hier mal zu bezweifeln.

Seite 19 von 34 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Infos bei möglicher Trennung in D mit Kind
    Von PeterAlex im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.11.12, 01:14
  2. Hartz 4 bei Trennung
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.01.11, 16:31
  3. D-Botschaft BKK sehr schnell bei e-mail
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.02, 12:08
  4. Aufenthaltsrecht bei Trennung/Scheidung
    Von NikLiktik im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.02, 07:44
  5. Namen bei Heirat
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 24.06.02, 21:18