Seite 18 von 34 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 335

Lehrreiche Erkenntnis bei Beinhahe- Trennung

Erstellt von lucky2103, 21.09.2016, 19:41 Uhr · 334 Antworten · 15.824 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sage ja nicht, dass das Essen in DACH besser schmeckt, aber die Qualität ist auf jeden Fall eine andere.
    Ich bewundere Leute,die von Thailand extra nach Deutschland fliegen um wieder mal beim Thailaender etwas zu essen.-Hauptsache Qualitaet,auch wenns in Thailand besser schmeckt?

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    25.926
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Ich bewundere Leute,die von Thailand extra nach Deutschland fliegen um wieder mal beim Thailaender etwas zu essen.-Hauptsache Qualitaet,auch wenns in Thailand besser schmeckt?
    in der Regel geh ich in Deutschland nicht in ein Thai Restaurant, weil ICH was essen will,

    sondern weil entweder ich die Restaurantbetreiberin treffen möchte,
    oder jemand in der Gruppe die Betreiber des Restaurants kennt,
    und man deshalb hin geht.

    Dort angekommen, geht man dann in der Regel in die Küche, und klärt ganz beiläufig und eher nebenher ab, was frisch gerade reingekommen ist (gerade heute morgen vom Flughafen und Zoll abgeholt).

    Ist aber kaum notwendig, weil die Betreiberin sich freut, das sowieso zum Essen anzubieten.

    Am Tisch stehen dann 15 verschiedene Gerichte, sodass man auch nicht eine Portion für sich alleine hat.

    (anders ist das natürlich, wenn man nicht in der Gruppe unterwegs ist)

  4. #173
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.220
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Auf diesen Effekt hoffe ich ein wenig.

    Meine Vermutung, warum das bei vielen Thailänderinnen anders als bei den Vietnamesen ist, für viele ist es eben eine etwas längere Auslandsmontage, bei der von Anfang an das Ziel besteht irgendwann früher oder später finanziell abgesichert ins Heimatland zurückzukehren.

    Edit: Ich sehe gerade, franky hat das bereits weiter ausgeführt gehabt.
    Die, die es als längere Auslandsmontage sehen, sind oder waren hier auch nie richtig angekommen und verbringen/verbrachten den größten Teil ihres Lebens in Deutschland ausschließlich in Thaikreisen. Der ständige oder häufige Aufenthalt in diesen Komunitys trägt natürlich nicht dazu bei, seinen Horizont zu erweitern, sondern das Gegenteil ist eher der Fall. Game Over.

  5. #174
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.942
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Nein, meine schon Tom Yam das ich gerne mit dem Löffel aus der großen Schüssel schlürfe während ich eigentlich was anderes esse - ja ich weiß, nicht sehr hygienisch, aber unwiderstehlich
    nagut ,esse auch gerne TomYam am liebsten Talay .meiner Erhahrung nach steht halt fast immer Som Tam in allen Variationen gedeckten Tisch,darum meine Annahme ,sorry.

  6. #175
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.942
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sage ja nicht, dass das Essen in DACH besser schmeckt, aber die Qualität ist auf jeden Fall eine andere.
    über Qualität sich mit jemandem zu streiten ,der sich viel in der Systemgastronomie verköstigt ist wohl müßig.

    aber wie alles andere ,eben reine Geschmacksache.

  7. #176
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.003
    Nein du hast schon recht, wir essen Som Tam auch fast immer in Thailand, aber dort kostet eine grüne Papaya 20฿, teilweise auch deutlich weniger, viele haben ein paar Bäumchen im Garten stehen, hier aber 7€ und mehr, ist ein Luxusprodukt, leider wachsen die nicht mal im Gewächshaus , Thai Auberginen haben wir aber gerade im Garten. Will gar nicht wissen was ein Restaurant für Som Tam in D verlangt, sofern es grüne Papayas verwendet.
    Nachtrag: dieses Jahr war es draussen warm genug für die Thai Auberginen, aber bischen brauchen die noch bis sie Erwachsen sind

  8. #177
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.896
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    über Qualität sich mit jemandem zu streiten ,der sich viel in der Systemgastronomie verköstigt ist wohl müßig.
    Kann es sein dass Du mich mit jemandem verwechselst?

  9. #178
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.423
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    zu den Zeiten, wo ich noch Tom Yam
    war das Hauptproblem weniger der Geschmack,
    als mehr die Wertigkeit der Garnelen,
    weil halt sehr viel, mit Antibiotika und Chemie gepämperten Garnelen auf dem Markt waren,
    und das Problem darin bestand, herauszubekommen, was man den isst, und zwar vorher.
    .
    Ich esse schon seit Jahren keine Garnelen mehr. Einzige Ausnahmen:
    Auf den Kanaren hatte ich letztes Mal welche gegessen, weil in diesem Laden nur zu haben ist, was gerade gefangen wurde und ich deshalb davon ausgehe, dass man mich dort nicht verarscht. Von der Konsistenz waren das auch nie im Leben gefrorene Garnelen.

    Und in der Nähe von Chantaburi - wenn wir dort unseren 2 Tagestrip machen - dann schmeissen wir die leckeren Dinger praktisch direkt vom Fischernetz auf den Grill. Da hole ich dann alles nach, was ich mir im Laufe des Jahres verkneife.

    Meine Frau war ja wirklich nur schwer belehrbar, was Garnelen aus "Aquakulturen" angeht. Immer wieder griff sie sich so eine Packung im Supermarkt, wenn auch nicht mehr so oft, wegen meines Gejammers.

    Allerdings hab ich ihr neulich den Rest gegeben und sie hats jetzt endgültig kapiert.

    Im TV gab es eine Doku über die Lederproduktion in Bangladesh. Das sind einfach unvorstellbare Zustände - die Hölle ist sicher nicht schlimmer.
    Was aber der Gipfel ist: Die mit Chemikalien verseuchten Fettreste an den Tierhäuten werden nicht als Sondermüll entsorgt, sondern als Bestandteil von Kraftfutter für die Garnelen - und Pangasius-Farmen in Asien verkauft.

    Mahlzeit! - und "Guten Appetit"........

  10. #179
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.942
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Kann es sein dass Du mich mit jemandem verwechselst?
    sorry habe deine Bilder aus den Gourmettempeln des Isaan wahrscheinlich falsch verstanden.

  11. #180
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    7.944
    Die bei Aldi Nord ( ungewürzte Version) sollen aus Wildfang sein.
    http://www.aldi-nord.de/images/king_...big_385605.jpg
    Die kauf ich ab und zu . Fehlt natürlich der Geschmack aus der Schale
    aber die Teile aus den Drecktümpeln wo nach Trockenlegung nichts mehr wächst
    krieg ich wissentlich auch nicht mehr runter.


    Auch nett
    https://de.wikipedia.org/wiki/Surimi

Seite 18 von 34 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Infos bei möglicher Trennung in D mit Kind
    Von PeterAlex im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.11.12, 01:14
  2. Hartz 4 bei Trennung
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.01.11, 16:31
  3. D-Botschaft BKK sehr schnell bei e-mail
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.02, 12:08
  4. Aufenthaltsrecht bei Trennung/Scheidung
    Von NikLiktik im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.02, 07:44
  5. Namen bei Heirat
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 24.06.02, 21:18