Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

Erstellt von rolli, 21.06.2009, 20:10 Uhr · 50 Antworten · 5.796 Aufrufe

  1. #41
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    Zitat Zitat von alhash",p="744843
    [...]Ja, bin gerade von meinem abendlichen Ausflug nachhause gekommen

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    Hallo Nokgeo, alhash,

    danke für Eure äußerst argumentativen Beiträge zum geplanten Bau einer Fußbodenkühlung in Thailand

    Werde also ein Hinweisschild anbringen müssen, daß man nicht auf den unangenehmen kühlen Fußboden essen soll, weil die Gefahr besteht sich ............ zu holen.

    Bei großer Hitze und Schwüle setze ich mich also zum Essen an einen Tisch, lasse den Deckenventilator laufen und vertraue darauf, das der temperierte Fußboden einen positiven Einfluss auf mein Wohlbefinden hat.

    Gruß rolli

  4. #43
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    Zitat Zitat von rolli",p="739908
    ...in einem Land mit viel Lehm aber ohne eine Lehmbautradition.

    Gruß rolli
    ich glaube d irrst du dich.... mit der tradition...

    hinter chiang rai... da wo die strassen so aussehen...


    kannst du viele lehmbauten sehen


    wobei mich auch die dachkonstruktionen dort beeindruckten




    drinnen war es auch am tage sehr angenehm kuehl


    hier mal ein einblick in die bauweise.... ist doch richtig... so meintest du das?

  5. #44
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme



    und hier ein ,,rohbau,,





  6. #45
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    Zitat Zitat von rolli",p="739956
    Manche Ausländer (Falang) bauen die Wände aus einem unverständlichen Grund stärker.

    Gruß rolli
    ich bau mit 20 cm..... um mir die pfeilerbauweise zu sparen....
    so hab ich gleich tragende waende....

    ist das nun verstaendlich?

  7. #46
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    Zitat Zitat von rolli",p="744866
    danke für Eure äußerst argumentativen Beiträge zum geplanten Bau einer Fußbodenkühlung in Thailand

    Gruß rolli
    einen hab ich noch.....

    ich wuerde nicht ueberlegen, wie ich den fussboden kalt bekomme.... sondern die zimmerdecke.....

    also ich hab mir jedenfalls gestern eine heizung montiert.

    der nachste winter kommt bestimmt....

    gruss aus dem nordosten

  8. #47
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    Hallo catweazle,

    danke für Deine Mühe mit den schön erläuterten Bildern deines Hauses aus Lehmbausteinen.

    Ich persönlich würde mich bestimmt in einen solchen Haus wohlfühlen.

    Werde mir demnächst die Lehmbauten in der Nähe von Chiang Rai ansehen.

    Vielleicht darf ich Dich einmal besuchen,.

    Würde mich gerne mit Dir über deine praktischen Erfahrungen unterhalten.

    Mein Haus muß in der Nähe von Chiang Mai gebaut werden, weil dort der Hersteller meiner Importtüren produziert.

    Bei dem geplanten Hausprojekt will ich den thailändischen Ständerbau mit Lehmsteinen innen und außen kombinieren.

    Du hast dein Haus mit massiven Wänden ohne Ständer selbst gebaut.
    Bei einem größeren Haus mit schweren Ziegeldach werde ich aus statischen Gründen mit Ständern bauen.
    Außerdem kann ich mir nicht vorstellen thailändische Bauarbeiter zu finden, die ein Massivhaus nur aus Lehmsteinen bauen können.

    Wegen deines Hinweises bezüglich der Heizung werde ich erst einmal ein Jahr Erfahrung sammeln, und mir dann bei Bedarf etwas überlegen. Ist vielleicht auch etwas vom Mikroklima abhängig.

    Würde gerne wissen wie Du deine Steine geformt hast und wie du den Mörtel aufbereitet hast.

    Habe auch noch Probleme mit dem Außenputz auf die Lehmwände. Trasskalk ? . Wenn ja, wo finde ich den richtigen.

    Vielleicht darf ich Deinen Rat in Anspruch nehmen.

    Also noch einmal vielen Dank.

    Gruß rolli

  9. #48
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    Hallo,

    hat noch jemand eine Idee, wie man intelligent Solarenergie nutzen kann.

    Gruß rolli

  10. #49
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    ja

  11. #50
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147

    Re: Lehmbau, Handpresse für Lehm, Erdwärme

    Also genau gefragt.

    Wer kann über Erfahrungen berichten, wie eine ntelligente Lösung der Warmwassererwärmung in Thailand mit Solarenergie aussehen kann.

    Die Kombination von kostenloser Energie aus der Sonne, ressourcensparendes bauen mit Lehm und jahreszeitliche Temperaturregelung mit Erdwärme, ist die Zielvorgabe für das Projekt "Bau eines ökologischen Lehmhauses in Thailand".

    Gedanken und Anregungen sind immer noch sehr willkommen.

    Ruß rolli

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte