Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 120

lebensqualität LOS oder EU

Erstellt von thai-rodax, 29.08.2006, 16:05 Uhr · 119 Antworten · 7.407 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    bei mir ginge Lebensqualität ab 100.000 Baht aufwärts los im LOS :-)


  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von aa-dschai-dam

    Registriert seit
    03.01.2001
    Beiträge
    126

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    In Thailand hat man aber nur dann eine gute Lebensqualität, wenn man nicht für seinen Lebensunterhalt dort arbeiten gehen muß.

  4. #13
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    " wenn man nicht für seinen Lebensunterhalt dort arbeiten gehen muß. "
    __________

    alles relativ..was einjeder unter arbeiten überhaupt versteht.. grins.

  5. #14
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Zitat von echternach",p="392757
    Mein Bekannter ist seit längerem an der Chulalongkorn Universität.
    Alles in allem braucht er zur Zeit 800 EURO pro Monat. Er hat Studenten (europäische) die kommen mit 400 EURO aus, ohne zu klagen.
    OH da kommt freude bei mir auf :-) Will ja auch in BKK studieren. Ich rechne mit 500€, toll dass es denen auch mit 400€ ohne Probleme gut läuft.
    Lebensqualität hat auch immer mit der Einstellung zu tun. Jammern kann man auch wenn 5000€ zur Verfügung hat.

    Ach ja, werde mir dieses Zimmer mieten denn mit weniger Lebensstandart gebe ich mich nicht zu frieden!

    Ups, meinte ja eigentlich etwas in der Liga

    Schöne Grüße,
    Chrit

  6. #15
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="392768
    Gibts in TH. mobile Airs ? Falls nicht, evtl. eine Marktlücke, speziell für Mieter, die viel umziehen..
    Ist glaub ich keine marktlücke, kriegt man in Australien eigentlich auch nur schwer. Warum? Frisst viel mehr Strom und kostet(in Deutschland) nicht (viel) weniger, als ne vernünftige Klimaanlage (in Australien).
    Zum Thema wurde ja schon genug gesagt, ich peile 1000€ an, um in Bangkok nach meinen Ansprüchen zu leben.
    Lebensqualität heisst für mich, mir meine Zeit weitgehend selbst einteilen zu können, ab und an mal sponatn ans meer zu fahren, zwischendurch ein gutes Restaurant zu besuchen (wenn ich das jeden Tag tun würde, wäre das Besondere nicht mehr gegeben) und nicht aufgrund mangelnden Geldes den ganzen Tag im Zimmer zu hocken und mich von trockenem Brot (Reis) ernähren zu müssen

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Zitat von soulshine22",p="392783
    Lebensqualität hat auch immer mit der Einstellung zu tun. Jammern kann man auch wenn 5000€ zur Verfügung hat.

    Schöne Grüße,
    Chrit
    Voellig richtig, es jammert sich dann lediglich etwas komfortabler.

    Das ist jetzt der was weiss ich wievielte Thread, der in kuerzester Zeit zu diesem Thema eroeffnet wurde. Wie waers wenn man die alle zusammenlegt?

  8. #17
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Maphrao:

    " Ist glaub ich keine marktlücke, kriegt man in Australien eigentlich auch nur schwer.

    Warum? Frisst viel mehr Strom und kostet(in Deutschland) nicht (viel) weniger, als ne vernünftige Klimaanlage (in Australien).
    ___________

    Nun...werd morgen beim Zahnarzt schauen, wie hoch der Stromverbrauch ist und ob die BTU auf dem Typenschild steht.

    Bezüglich des Stromverbrauchs.. der KW Preis ist in TH wohl nicht soo hoch.

    Frage.. in die Runde.. was kostet eine KW / h in TH ??

    Du bist in Australien zuhause..??

    Cool. Kennst du Flash and the pan ? Pomm choop.. smile.
    Gibts die noch ?

  9. #18
    Avatar von Johann

    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    413

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Zitat von Serge",p="392769
    Zitat Zitat von Nokgeo",p="392768
    Gibts in TH. mobile Airs ?
    Noch nie gesehen. Wie sieht denn so ein Ding aus? Hast Du zufaellig ein Bild zur Hand?
    Serge gibt es in jedem größeren Elektrogeschäft ..... sogar hier in KK ;-D

  10. #19
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Aha..

    wenns angeboten wird, im Program ist, wirds kein Ladenhüter sein.. gruss.

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Hallo,
    denke einmal im Isaan werde ich kaum 100.000,- thb brauchen :-). Ich habe es ausprobiert, in khonsawan und umgebung brauchte ich vielleicht 10.000,- bath. allerdingst wohne ich ja bei schatzi. brauche also keine unterkunft. da ich aber schon die eine oder andere rechnung mitbezahle lassen wir meinen anteil mal auf 15-20.000 thb max. ansteigen. 2000,- euro hatte ich noch nicht einmal cash dabei :-). denke es kommt darauf an was man will. ich brauche keine luxusbadewanne etc. das ländliche hongnam genügt mir, und um ehrlich zu sein wann kann ich schon einmal nach herzenslust alles überfluten? warmes badewasser im isaan? bin froh wenn es kühl ist.
    schlafen kann ich ganz prima mit einem ventilator am fussende auf kleinste leistung gestellt, schatz hat ein grosses moskitonetz gespannt so können wir störungsfrei schlafen. geht also auch ohne aircon.

Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09