Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 120

lebensqualität LOS oder EU

Erstellt von thai-rodax, 29.08.2006, 16:05 Uhr · 119 Antworten · 7.377 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    lebensqualität LOS oder EU

    hallo zusammen.
    es wurde schon sehr viel geschrieben mit wie viel geld man
    in LOS braucht.
    die frage ist was braucht man wirklich um glücklich zu sein?
    meine mutter hat so ca. 800 euro rente, für wien ist das nicht viel.
    das wären in LOS ca37000 bath.
    auch nicht viel.
    aber ich glaube das es sich in LOS leichter leben würde als in österreich.
    ich könnte mir vorstellen mit ca 1100 euro in LOS leben zu können.
    in pattaya sicher weniger als auf dem land.
    manche foren-mitglieder meinen mit 2200 euro kommt man
    über die runden.
    das haben sehr viele nicht mal in europa.
    wie ist eure meinung?
    nur ein beispiel:
    heute war ich einkaufen ein halber einkaufswagen voll lebensmittel
    ca.50euro ( 2300 bath )

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Mit 40000 Baht ist etwas ausserhalb der Städte ein ordentlicher Lebensstandard möglich, wenn man Ersparnisse hatte um ein Haus hinzustellen und die nötigen Anfangsinvestitionen zu tätigen.

    Wenn man anfangs ein bisschen geduldig ist geht es sicher auch ohne eigenes Haus, wenn man Miete nach Thaistandard (im Gegensatz zu Farangstandard) bezahlt. Ich hab mich nach Mieten umgeschaut und recht ordentliche Häuser für 6000 Baht im Monat gesehen.

    Wenn ich manche der hier als unabdingbar vorgebrachten Einkünfte sehe denke ich, dass der echte Geldbedarf möglicherweise stark vom Wohnort abhängt.

  4. #3
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Zitat von thai-rodax",p="392736
    nur ein beispiel:
    heute war ich einkaufen ein halber einkaufswagen voll lebensmittel
    ca.50euro
    Gib den Typ doch mal weiter, wo warst du da, wo bekommt man noch einen halben EKW voll Fressalien für ´nen mikrigen 50iger ?
    Oder habt ihr in der Bundeshauptstadt kleinere EKWs wie wir hier in der Provinz? ;-D

    m.f.G. Khun_MAC

  5. #4
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Zitat von thai-rodax",p="392736
    ... die frage ist was braucht man wirklich um glücklich zu sein? ...
    Hmmm... Lebensqualität ist immer sehr subjektiv.
    Man kann in LOS sehr wohl mit < 500 EUR im Monat über die Runden kommen. Und wie ich finde sogar sehr gut. Das kommt natürlich auch darauf an wo.

    - Auto braucht man nicht unbedingt, der öffentliche Verkehr ist gut ausgebaut und es gibt überall Taxis. Wenn ich mit meiner Freundin nach Hause fahren kostet die Bahn 139 THB. Das Taxi von Bang Phli nach BKK nochmal 200 THB. für die umgerechnet 8 EURO komme ich gerade mal von hier nach Stuttgart und zurück (20 Km). Klar, der Vergleich hinkt. Der Zug braucht dann 6-7 Stunden aber ich finde das garnicht so schlimm, immer kommt jemand vorbei um was zu Verkaufen, hungern und dursten muss man da im Zug nicht. Ich finde das immer recht Sanuk.
    - Komfortable Wohnung mit Air kostet 10000THB aufwärts, wenn man aber auf eine Air verzichten kann und ein Wenig sucht geht das auch schon für 3000 bis 5000 THB.
    - Reicht es mir irgendwo an der Imbissbude meines Vertrauens eine Nudelsuppe, Khao Phat, Hoy Thod, Moo Ping, etc. für 20-40 THB zu holen oder muss es ein anspruchsvolles Restaurant sein?

    Diese Liste liesse sich nahezu endlos fortsetzten. Für mich bedeutet es mehr Lebensqualität wenn ich irgendwo an einer Imbissbude für ein paar Cent ein qirklich leckeres Essen haben und vielleicht mit (Thai-) Freunden ein wenig plaudern kann. Wenn man darauf verzichten kann wegen jeder kurzen Strecke ein Auto nehmen zu müssen weil es kaum Alternativen gibt. Wenn ich jemandem begegne der Zeit hat. Wenn ich mit zwei, drei Flaschen Bier bei einem Freund vorbeischaue und es ein lustiger Abend wird. und wenn´s aus ist ich nur über die Strasse gehen muss um Nachschub zu holen. Wenn, egal was man macht, Sanuk dabei ist.

    Dafür sind mir die landestypischen Hong Nam kein Problem für mich. Gegen die Mücken gibt´s Mittel. Gegen die Hitze Ventilatoren a la Monsterklasse. Auch hier endlose Fortsetzung möglich.

    Andere Themen sind natürlich Krankenversicherung, in D ist man eigentlich immer noch recht gut versorgt. Die soziale Absicherung, trotz Hartz IV muss man normalerweise nicht unter einer Brücke schlafen. Das Fernsehen - in D schon nicht toll aber das in LOS schlägt´s um Längen. Irgendwie will mir so viel positives hier aber gerade nicht einfallen :-(

    Ich finde, man kann in LOS für sehr wenig Geld sehr viel mehr Lebensqualität bekommen als hier in D. Es ist einfach eine Frage der materiellen Ansprüche. Wie gesagt, das ist ausgesprochen Subjektiv und ich werde wohl einiges an Kritik dafür kassiereren...

    Grüsse
    Alex

  6. #5
    Avatar von echternach

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    105

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Mein Bekannter ist seit längerem an der Chulalongkorn Universität.
    Wohnort Rachadaemnon R. in guter Lage.
    Miete für ein Studio nach unserem Maßstab, Klim, Müllschlucker usw. 15.000,--Baht. Nebenkosten für Strom (Klim)- Reinigungsservice - Wasser usw 5000,- . Telefon und NET 2000,-. Auto fährt er nicht, lohnt sich nicht sagt er. Essen geht er in der Mensa oder in kleinen Restaurants. Das ist nicht teuerer als selber kochen. Da er nicht viel Zeit hat, braucht er kein großes Freizeitbudget. Alles in allem braucht er zur Zeit 800 EURO pro Monat. Er hat Studenten (europäische) die kommen mit 400 EURO aus, ohne zu klagen.

  7. #6
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Alter Wein in alten Flaschen mit neuem Etikett, - oder ist das Thema jetzt wirklich Lebensqualität?

    Die Budjetauflistungen (von 10.000 - 100.000 Baht) nochmal rauf und runter, durchnehmen, durchrechnen? Da gab's bereits eine Menge Threads hier. Suchfunktion öffnet da wahre Schatzkammern!

    Über Lebensqualität würde ich mich aber gerne unterhalten, allerdings kann ich darüber (wie schon angedeutet) nur etwas im Titel des Threads lesen

  8. #7
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Wenns nur ums überleben geht..

    wie haben das nur unsere Väter und Mütter geschafft, damals
    nach dem verlorenen Krieg ?

    Übrigens..air con gibts auch fahrbar, heisst mobil. Hat mein Zahnartzt z.B.

    Ihn letztens drauf angesprochen, wie den die Effectivität ausschaut, wenn er das Fenster z.T. offenlässt, damit der Schlauch auch rausgeht..

    Er war zufrieden. Mal als Tip.

    Gibts in TH. mobile Airs ? Falls nicht, evtl. eine Marktlücke, speziell für Mieter, die viel umziehen..

  9. #8
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="392768
    Gibts in TH. mobile Airs ?
    Noch nie gesehen. Wie sieht denn so ein Ding aus? Hast Du zufaellig ein Bild zur Hand?

  10. #9
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="392766
    Über Lebensqualität würde ich mich aber gerne unterhalten, allerdings kann ich darüber (wie schon angedeutet) nur etwas im Titel des Threads lesen
    Hmmm... die Frage ist auf was der Threadstarter nun wirklich raus wollte. Was mich betrifft habe ich in meinem Post versucht ein Wenig darzulegen was Lebensqualität für mich bedeutet und dass das nur bedingt mit Finanzen im Zusammenhang steht

  11. #10
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: lebensqualität LOS oder EU

    @ Serge, Zitat:
    " Noch nie gesehen. Wie sieht denn so ein Ding aus? Hast Du zufaellig ein Bild zur Hand? "
    ______________________________

    Hab morgen einen Termin beim Zahnarzt. Da könnt ich ein Foto schiessen. Vor kurzem hatten wir in D. ja ne Hitzewelle..

    Jeder Baumarkt hatte - Mobile Aires - im Angebot. Die waren ratz fatz..ausverkauft.

    Werd versuchen was zu ergoogeln. Link kommt dann. gruss.

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09