Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 251

Lebensmittel, Krankheiten und so weiter.

Erstellt von Socrates010160, 17.12.2011, 04:36 Uhr · 250 Antworten · 15.171 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    @ Ban Bagau

    Ich hab schon sehr viel über Diabetes gelesen. In Deinem Post sind Informationen enthalten, die mir bislang fremd waren. DANKE...

    Ich sags immer wieder... Nittaya bildet.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.730
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Man darf halt beim Essen in Thailand nicht so genau hinschauen. Für mich muss ich aber feststellen, dass ich während meiner vielen Thailandbesuche noch nie was mit dem Magen hatte.
    Das liegt bestimmt an den hervoragenden Lebensmittelvorschriften in Sachen Hygiene, Lagerung, Kühlkette und der Sauberkeit des Personals. Thailand ist in Sachen Hygiene ganz weit vorne. Wo sonst wird am Strassenrand in einer Plastikbadewanne mit schwarzem, abgestandenen Wasser Geschirr gespült? Scheiss doch auf fliessend Wasser, wenn man doch auch mit abgestandenem Wasser spülen kann.

    Oder wo sonst darf das Service und Küchenpersonal sich, auf der Toilette, ein Handtuch mit den Gästen teilen? Oder wo sonst wird das Geschirr, mit Essensresten bei 34 Grad Celsius, einfach mal über Nacht auf dem Hinterhof gelagert? Oder wo sonst sagt der Angestellte einer Bar, wenn man nach der Toilette fragt "Ihre Frau sollte lieber die Toilette des Nachbarladens nehmen. Unsere ist zu schmutzig." Ja ja, in sachen Hygiene kann Deutschland noch eine ganze Menge von Thailand lernen.

    Um Missverständnissen vorzubeugen, ich meine nicht, dass es überall in Thailand so zu geht wie ich es eben geschildert habe.

  4. #23
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Lieber Uns Uwe, die besten Krebse meines Lebens habe ich in Xingang in China gegessen. Zum Klo gings durch die Küche; beim Pinkeln konnte ich den Köchen zusehen. Selbst im angeblich so sauberen Singapore trocknen sich die indischen Köche der Hawker Stalls nach dem Klogang ihre Hände am Dhoti ab. Ist also alles relativ...

  5. #24
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ah, oke, das hab ich auch erst noch lernen müssen: Dhoti

  6. #25
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Kai Gai Beitrag anzeigen
    Hallo....Kenne dort auch so n Kind. Ist zu dick und futtert ständig Sweetys von McDo...Heisst auch noch Nahm Dahm Gruß Kai Gai
    Vermutlich eher Nam Dahn oder s.ä. น้ำตาล
    Ich sag nur ราชาชูรส.
    Mahlzeit!

  7. #26
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Man darf halt beim Essen in Thailand nicht so genau hinschauen. Für mich muss ich aber feststellen, dass ich während meiner vielen Thailandbesuche noch nie was mit dem Magen hatte.
    Ich schon, und das beinahe in jedem Urlaub.

    Generell würde ich denjenigen, die meinen, in Thailand wären die hygienischen Verhältnisse akzeptabel, mal die Augen ein wenig zu öffnen

    Zu dem Zucker, Socrates, du weißt, dass Thailand einer der größten Zuckerrohrproduzenten weltweit ist?

  8. #27
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ich schon, und das beinahe in jedem Urlaub. ...
    Putzig, Chak, mir geht es so wie noritom.
    Habe bisher wohl unendliches Glueck gehabt.
    Nicht so genau zu schauen habe ich in Mexiko gelernt, wo ich es mir einfach schmecken liess.
    Eine Bekannte, die ohne Sagrotan-Flasche nirgendswo hingeht, aber richtig krank wurde, obwohl sie genau hingeschaut hat.

    Aber wahrscheinlich laechle ich nur solange, bis es mich auch mal wirklich erwischt.
    Meine Schwester - die beim Essen auch immer sehr eigen ist - hat es (vermutlich) auf dem Rueckflug von Bangkok nach Frankfurt erwischt.
    Die durfte dann wegen einer Salmonellenvergiftungen eine Weile daheim bleiben.

  9. #28
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Dann solltest Du Dir zu den Orten Deiner Essenseinnahme etwas Gedanken machen.
    Permanente Toilettenhäuschensuche kenne ich auch, aber dann geht man halt woanders vorher speisen.

  10. #29
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von ฉลาม Beitrag anzeigen
    Vermutlich eher Nam Dahn oder s.ä. น้ำตาล
    Ich sag nur ราชาชูรส.
    Mahlzeit!
    Du meinst also, dass Glutamat an der ganzen Misere schuld ist?

  11. #30
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Nur zur Erinnerung, wir reden hier von ผงชูรส
    Daneben halte ich ฉลาม für sehr wissend - mehr, als die "Regulars" hier so zum Besten geben.

Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.12.10, 12:31
  2. Krankheiten in D und T
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.01.10, 05:11
  3. KRANKHEITEN / GEFAHREN FÜR DIE GESUNDHEIT
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03.04.09, 11:47
  4. krankheiten, welches buch?
    Von Lille im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.08, 08:51
  5. Lebensmittel D und THL
    Von Ricci im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 17:17