Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 225

Lebenshaltungskosten und Farang Dasein in Hua Hin Anno 2005

Erstellt von Hans.K, 31.08.2014, 14:02 Uhr · 224 Antworten · 15.307 Aufrufe

  1. #21
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Nein, es bleibt natuerlich nicht dabei, weil es nicht so ist. Es gibt durchaus Zimmerchen in Anlagen mit Gemeinschaftspool im Bereich 4.000 bis 6.000 Baht.
    Aber es sind eben Zimmerchen.
    Zitat Zitat von Dieter1
    Mit weniger als 100.000 Baht / Monat ueberlebt man in Bangkok, aber "leben" faengt da gerade mal ganz langsam an.
    Wenn ich als Alleinstehender mit Bezügen von 100.000 Baht im Monat ein solches "Zimmerchen" miete, dann habe ich abzüglich Miete und Nebenkosten immer noch 90.000 Baht im Monat zur freien Verfügung, und das in einer der attraktivsten Städte der Welt. Wenn das nicht "leben" ist, was dann?

    Ob man von dem Geld eine vierköpfige Familie ernähren kann ist eine ganz andere Frage, aber wem als Single dieser Betrag nicht reicht der hat schon sehr außergewöhnliche Ansprüche.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Finde Bangkok billiger, zum Einen gibt es eine viel groessere Auswahl an Wohnmoeglichkeiten, man kann billiger einkaufen und teurer vermieten, ich spare mit der BTS verglichen mit dem Auto, Sprit ist billiger....etc.

  4. #23
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Wenn ich als Alleinstehender mit Bezügen von 100.000 Baht im Monat ein solches "Zimmerchen" miete, dann habe ich abzüglich Miete und Nebenkosten immer noch 90.000 Baht im Monat zur freien Verfügung, und das in einer der attraktivsten Städte der Welt. Wenn das nicht "leben" ist, was dann?
    Sag ich doch.

  5. #24
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Finde Bangkok billiger, zum Einen gibt es eine viel groessere Auswahl an Wohnmoeglichkeiten, man kann billiger einkaufen und teurer vermieten, ich spare mit der BTS verglichen mit dem Auto, Sprit ist billiger....etc.
    Bangkok ist guenstiger als Hua Hin, zweifellos.

  6. #25
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Bangkok ist guenstiger als Hua Hin, zweifellos.
    Ja, sicher auch gegenueber Pattaya oder Phuket, soviel Alternativen gibt es ja auch nicht, und dann rangiert die Hauptstadt immer vorn.

  7. #26
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.268
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Finde Bangkok billiger, zum Einen gibt es eine viel groessere Auswahl an Wohnmoeglichkeiten, man kann billiger einkaufen und teurer vermieten, ich spare mit der BTS verglichen mit dem Auto, Sprit ist billiger....etc.
    ist ja wohl ein kleiner Wiederspruch ? billiger leben aber teurer vermieten?

    wenn Du in der Nähe der BTS wohnen willst wirds schonmal etwas teurer, ich meine jetz ein Haus oder großzügiges Apartment, zum anderen, wenn du billig einkaufen willst bist du wieder auf ein Auto angewiesen, sparst da also nicht wirklich. Die Wege sind länger und die Staus legendär, also da geht viel Sprit im Wartemodus wech. Möglich das auch die Angebote an Nachtleben und Restaurants zum Mehrausgeben verführen.

  8. #27
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ist doch das Schoene an Bangkok, die Kontraste. Ich bin ja nun wieder fast das ganze Jahr hier, das Auto bewegt sich jedes 2. Wochenende. Gespart. Auch wenn der Sprit hier billiger ist, aber die Zeit im Stau tue ich mir nicht an. 500m bis zur BTS. Condo ist meins, also praktisch umsonst, ok 2000B common fee/Monat. Wenn es vermietet ist, dann bin ich im Plus. Essen/trinken/einkaufen sind vergleichbar, aber im Seebad sicher auch im Durchschnitt teurer, als in Bangkok im Restaurant um die Ecke. Gespart. Mehr ausgeben kann man hier wie da, wobei auch hier das Seebad sicher im Schnitt teurer ausgeht....

  9. #28
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Essen/trinken/einkaufen sind vergleichbar, aber im Seebad sicher auch im Durchschnitt teurer, als in Bangkok im Restaurant um die Ecke. Gespart. Mehr ausgeben kann man hier wie da, wobei auch hier das Seebad sicher im Schnitt teurer ausgeht....
    Sind das jetzt Vermutungen oder die Zusammenfassung eigener Erfahrung?

  10. #29
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.268
    Condo ist meins also praktisch umsonst ist gut, hat ja auch was gekostet, muss man ja vorher kaufen.

    Wenn du dafür 1 bis 2 Millionen oder mehr hingelegt hast, dann entspricht das über 10 Jahre einer monatlichen miete von 12000 ca.

    Alles klar Wertsteigerung usw. mal außen vor. Aber diese Kosten sind zunächst mal da. Zum Thema Pattaya
    gibts wohl kaum ein anderes Fleckchen in thailand wo man vergleichsweise bei allen Angeboten billiger leben könnte. Dorf zählt da natürlich nicht.

  11. #30
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Erfahrungswerte Pi mal Daumen

Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.11, 18:03
  3. Resorts in Hua Hin
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.04.04, 13:00
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18