Seite 22 von 23 ErsteErste ... 1220212223 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 225

Lebenshaltungskosten und Farang Dasein in Hua Hin Anno 2005

Erstellt von Hans.K, 31.08.2014, 14:02 Uhr · 224 Antworten · 15.341 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Na , so falsch sind die Zahlen nicht , wenn die Ausbildung in Vollzeit war .
    Zu meiner Zeit dauerte die Meisterprüfung in der Abendschule 3 Jahre .
    In Vollzeit ca 6 Monate .
    Wenn man das mit Fam. macht , sind schnell mal 30 000DM weg .

    Sombath



    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Ich brauch da nicht nachdenken, es reicht wenn ich mich erinnere. Ich habe eine Lehre zum Maschinenbauschlosser gemacht. Und danach habe ich auf dem 2. Bildungsweg ein FH Studium zum Maschinenbauingenieur absolviert.

    Das hat mich eine Menge an Energie und Einschränkungen gekostet. Und eine Prüfung zum Handwerksmeisterlein(entschuldigung das mache ich sonst nicht aber in deinem Fall ist es angesagt) ist ein Klacks dagegen und kostet keine 30.000 DM.

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Jetzt bleibt mir die Spucke weg. Wann hat denn eine Ausbildung zum KFZ Meister 30.000 DM gekostet

    Socci dich kann man nicht Ernst nehmen.
    Ist mir auch neu, dass man für eine Meisterschule löhnen musste.

    Ich hatte meinen Techniker in "Fernunterricht" gebaut. Das kostete beim "DAG-Technikum" 125 DM/Monat. Das Arbeitsamt hat 110 DM übernommen.

  4. #213
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Als ich dann als erster im Umkreis von 200 km Anfang der 90er Jahre begann einen Laden für Autotelefone zu eröffnen... zum damaligen Verkaufspreis von 8.000 DM und dem Gewicht einer Autobatterie wollte sich meine damalige Frau scheiden lassen... ich verkaufte im ersten Geschäftsjahr 150 Telefone... und als die Grenze dann endgültig weg war, lieferte ich 200 km in den Osten...
    Hast du dich da nicht im Jahrzehnt vertan?

  5. #214
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Hast du dich da nicht im Jahrzehnt vertan?
    Der Mann lebt in der Oberpfalz in Bayern.

  6. #215
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Ich hatte auch mal son Handy von der Telekom, geschätzte 5kg, hieß Porty oder so, war ganz modern und ich meine für ca 6000DM, das könnte so Anfang der 90iger gewesen sein

  7. #216
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Phyton Beitrag anzeigen
    Bei SaZ 4 hattest du vom BfD einen Weiterbildungssatz von 30.000 DM? Hast du dich da nicht verschrieben?
    Nein... Ich konnte mehr Kohle für Zusatzausbildungen (Berufkraftfahrer, Schweisskurse, Elektronikkurse, Druckluftbremsanlagen etc) als Vorbereitung zur Meisterschule bekommen, weil viele SAZ'ler zu faul waren, sich während der Dienstzeit weiter zu bilden...so hatte der BFD viel Geld im Topf und mir wurde jeder Kurs genehmigt.

  8. #217
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Na , so falsch sind die Zahlen nicht , wenn die Ausbildung in Vollzeit war .
    Zu meiner Zeit dauerte die Meisterprüfung in der Abendschule 3 Jahre .
    In Vollzeit ca 6 Monate .
    Wenn man das mit Fam. macht , sind schnell mal 30 000DM weg .

    Sombath
    Mal einer der Ahnung hat...

  9. #218
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Hast du dich da nicht im Jahrzehnt vertan?
    Nein... Den Telefonladen eröffnete ich zeitgleich zur Grenzöffnung.. Doch bis dort die DM ankam dauerte es noch... Danach ging es los... Ich fuhr mindestens 1 x in der Woche nach Chemnitz...und lieferte bestellte Ware aus.

    Als dann innerhalb weniger Jahre, mit Einführung des D-Netzes die Preise auf 3.500 DM und darunter fielen, schossen die Telefonläden aus dem Boden...

    Die ersten konnten richtig Kohle damit verdienen...500 DM Verkaufsgewinn + 500 DM Provision je Sim-Karte + 500 DM für den Einbau.... Als dann die Preise für die Telefone in den Keller gingen und die Provisionen für die Sim-Karten von 500 DM auf 50 DM sanken, wurde es für mich uninteressant und ich hab mir ein anderes Betätigungsfeld gesucht...

  10. #219
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch mal son Handy von der Telekom, geschätzte 5kg, hieß Porty oder so, war ganz modern und ich meine für ca 6000DM, das könnte so Anfang der 90iger gewesen sein
    Ja... das war noch das alte C-Netz...

    in unserem Gebiet war die Telekom mein einziger Wettbewerber. Sogar Mercedes und VW liessen bei uns die Telefone einbauen, weil sie sich nicht über den Einbau getraut hatten.... Das änderte sich, als auch die Hersteller begriffen hatten, dass das ein Zukunftsmarkt ist... Doch da war ich schon wieder auf der Suche nach was neuem.

  11. #220
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch mal son Handy von der Telekom, geschätzte 5kg, hieß Porty oder so, war ganz modern und ich meine für ca 6000DM, das könnte so Anfang der 90iger gewesen sein
    Mein erstes "mobile" war ein C Netz Autotelefon von Motorola, dass man leicht ausbauen und mittragen konnte. Schoen altmodisch mit Ringelkabel.

    Den Preis kenne ich nicht. Das Teil war als Zubehoer in dem second hand Jaguar XJ, den ich ueber 10 Jahre fuhr.

    Das zweite war dann schon ein echtes D Netz Mobiltelefon. Der beruehmte "Knochen", auch von Motorola.

    Den Preis habe ich vergessen, kann also nicht dramatisch gewesen sein.

    Der Marke Motorola blieb ich uebrigens treu bis Apple die I - Phones auf den Markt brachte. Mein letztes nicht smartes Phone davor war ein Motorola Raser.

Seite 22 von 23 ErsteErste ... 1220212223 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.11, 18:03
  3. Resorts in Hua Hin
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.04.04, 13:00
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18