Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 225

Lebenshaltungskosten und Farang Dasein in Hua Hin Anno 2005

Erstellt von Hans.K, 31.08.2014, 14:02 Uhr · 224 Antworten · 15.330 Aufrufe

  1. #111
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    sicher machen 1000 Eurotaler Sinn, wenn man fuer eine Chemo+++ oder sonstwas Boeses bezahlen muss. .....
    Das macht auch dann keinen Sinn, wenn man die 1000 Euros fuer 5 Jahre selbst anspart hat man 60.000 fuer Extremfaelle zur Verfuegung.

    Ich bin in D als Rentier* in der GKV versichert und fuer akute Faelle, also wenn ein Ruecktransport nicht moeglich waere, habe ich Ruecklagen und kann mich in Thailand behandeln lassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Die Premisse war man hat schon die Chemo zu laufen. War vielleicht nicht klar ausgedrueckt. Ansonsten 1000 Euro fuer das Heil der Welt und besonders der Bonzen....

  4. #113
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Haette es nicht besser zusammenfassen koennen. Das Maximum bei Thai Versicherungen ist in der Regel 1mTHB (25kEUR).
    Damit kommt man aber nicht weit, wenn es etwas ernsthaftes ist.

  5. #114
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.850
    Das Problem ist doch, wenn es Probleme in der Diagnostik gibt,
    also es nicht ohne weiteres möglich ist, die Ursache des Problems festzustellen,
    anstatt sich an dem Rumdoktorn der Synthome aufzuhalten.

    In Deutschland gehst Du in der Regel so vor,
    Du gehst niemals ohne eine klare Diagnose ins Krankenhaus,
    denn sonst wirst Du durch die Abteilungen durchgereicht,
    sondern Du informierst DDich nach dem besten Facharzt vor ort,
    der dann bestimmte Untersuchungen veranlasst.
    Mit den Befunden, welche Du immer in Deiner eigenen Datenbank abgespeichert hast,
    (also Blutbilder, CT, MRT), lässt Du Dir die Diagnose von dem Facharzt geben und hörst Dir seinen Theraphievorschlag an,
    anschliessend holst Du Dir eine zweite Facharztmeinung ein.

    Dafür kann es nötig sein, eine Reise zur Berliner Charite oder nach München Harlaching zu machen,
    und sammelst die dortige Facharztmeinung, anschliessend immer den Theraphievorschlag des vorherigen Kollegen diskutieren.

    Um den Diagnostikprozess abzuschliessen, 3 Ärzte = 3 unterschiedliche Diagnosen und 3 Behandlungswege,
    sollte man bestenfalls eben auf der richtigen Fährte sein,
    damit man am Ende froh sein kann, dass nicht eine völlig unsinnige OP gemacht wurde,
    weil eben der erste oder zweite Arzt an etwas bestimmtes nicht gedacht hatte.
    (völlig ausgeschlossen, die Diagnose des Kollegen kann gar nicht richtig sein, aus den und den Gründen)

    und in Thailand ?

    Standartbehandlungen bei gesicherter Diagnose sind auf alle Fälle kein Problem.

    und wenn es keine Standartbehandlung ist,
    immer erkundigen, wieoft der Arzt diesen Eingriff schon gemacht hat,
    oder Erfahrungen gesammelt hat.

  6. #115
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Ich bin seit 29 Jahren Mitglied bei der DEBEKA und war damals 25 Jahre....

    1.150 € mit 74 Jahren ist m.E. völlig ok. Vor allem unter dem Aspekt, dass die Dame nie Altersrückstellungen gebildet hat, weil dies damals nicht gesetzlich vorgeschrieben war.
    Lustig ist auch, dass die Dame (möglicherweise) als Selbstständige immer super verdient hatte, so ihre KV begleichen konnte, aber nur den Mindestbeitrag in eine RV gesteckt hat. Bei einer Rente von z.B. 500 Euro wird es knapp mit 1.150€ KV.

  7. #116
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Lustig ist auch, dass die Dame (möglicherweise) als Selbstständige immer super verdient hatte, so ihre KV begleichen konnte, aber nur den Mindestbeitrag in eine RV gesteckt hat. Bei einer Rente von z.B. 500 Euro wird es knapp mit 1.150€ KV.
    wird sich nicht ausgehen monatlich 1150 Euro zu zahlen mit einer Rente von 500.....

  8. #117
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Damit kommt man aber nicht weit, wenn es etwas ernsthaftes ist.
    Wenn es etwas ernsthaftes ist kommt man mit oder ohne Versicherung nicht weiter nur bis zum Sarg....

  9. #118
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    wird sich nicht ausgehen monatlich 1150 Euro zu zahlen mit einer Rente von 500.....
    Das hatte ich auch nie angenommen Dude.
    Du hast aber verstanden, worauf ich hinaus wollte.

  10. #119
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich bin sehr misstrauisch, wenn es um private Krankenversicherungen geht.......Gewinnoptimierung , teuer vor allem im Alter. Die VS ist eher glücklich wenn der Kunde rechtzeitig abnippelt.
    Weltmeister im ausschluss von dieser und jener Leistung, irgendwann wird man gar nicht aufgenommen, da unrentabeler Kunde.

  11. #120
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Für 1000 Euro im Monat bzw. 500.000 Baht im Jahr kannst du dir auch alle 2-3 Jahre eine ordentliche Chemo leisten. Macht eigentlich nur Sinn wenn man chronisch krank ist und deshalb regelmäßig teure Behandlungen bzw. Medikamente braucht.
    .
    als insulinpflichtiger Diabetiker ist das bei mir der Fall...

Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.11, 18:03
  3. Resorts in Hua Hin
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.04.04, 13:00
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18