Seite 20 von 24 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 235

Lebenshaltungskosten in Thailand

Erstellt von wingman, 21.01.2011, 12:57 Uhr · 234 Antworten · 30.073 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    HH STade ist Luflinie ja nicht weit. Musste vor ca. 15 Jahren mal einen Teil dieser Strecke fahren und wunderte mich wieso das 1h + dauerte. Nehmen wir mal eine kürzere Strecke mit Airport Lind. Als express, so 150 baht pro Person und Strecke. bei 20 Tage im Monat und Hin- und Rückfahrt sind dies auch ca. 6 000 TB. Kenne nicht das Nahverkehrssystem in HH. Aber im Süden geht folgendes meist. Am Abend oder am WE mit der Familie im ganzen Netz kostenlos fahren. Also zu viert einfach mal mit dem Zug/Bus zum Eisessen nach .... (kostenlos)


    Für meine Kinder habe ich noch nix bezahlt. Ausser einen Aufschlag, wenn man ein anderes teureres Medikament wollte.

    Du wohnst in Stade und musst mit dem Taxi zum Arzt????? Wer macht den sowas in D, sofern nicht eingeschrumpelt?

    Klaus, denke nicht, dass du die obigen Vorschläge in deinem Leben umgesetzt hast? Meine Frau bekommt im Winter die Wohnung auf mind. 22 °C aufgezeizt. Ich mag keine Temperaturen über 28 °C im Haus und nachts über 26 °C. Wasser zum Duschen kommt in D immer temperiert in Thailand je nach Tageszeit und Füllstand und Wetter. In Thailand muss ich dann immer mal vorausdenken, es werden nicht alle Räume gekühlt. was meinst wie hoch die Energiekosten wären, wenn ein vergleichbarer Komfi vorhanden sein soll?

    In Thailand steht ein neuer Toyota Vios (2 Airbags). In D u.a. ein 10 jahre alter Renault Clio 1.5 dci (4 Airbags).

    Toyata Vios Anschaffungskosten ca. 700 000.-- 17.000.-- Euro. Renault Clio 2 000.-- Euro. Versuch mal in Thailand ein 5 l Auto für 80 000 Baht zu bekommen?

    Versicherung ist so eine Sache. Doch in D kostet die ca. 200.-- Euro (250) jährlich. Eine vergleichbare Versicherung mit der ich auch mal nach Kambodscha, Laos, Malaysia kann ist nachhaltig teurer. Was nützt mir ein Auto, wenn ich damit nicht flexibel bin?

    Vergleichbar abwechslungsreiches Obst wie in D (Banane, Ananas, Apfel, Birne, Erdbeere, Himbeere, Sternfrucht, Pflaumen, Kirschen ... ) dürfte bei Beachtung der Saison kaum günstiger sein.

    Im Winter mal schnell am Nachmittag (85 km) fahren zum Skifahren mit einer Halbtageskarte für 13 Euro p.P ist auch nur schwierig in Thailand realisierbar.

    Für Kinder mal so nebenbei kostenlos die Schlümpfe als Sammelfigürchen zur EM ist mir in Thailand auch noch nicht begegnet.

    Kinder/Familientag in der Stadt ist in Thailand auch eher selten.

    Schul- und Schulwegfreiheit ist in Thailand auch nicht so ausgeprägt. Ca. 200.-- Euro im Monat als Kindergeld hat mir meine Frau auch noch nichts von erzählt. Lohnersatzleistungen während der Elternzeit (Da kommt bei Thais eher die Frage, was man kann mit Kindern noch Geld machen?), .... ausgeprägte Arbeitsschutzfristen und Lohnfortzahlung kenne ich auch nicht in der europäischen Form.


    Die Vergleiche hinken und sind von den Ansprüchen an ein vernünftiges Leben abhängig.

    Überleg dir mal, wenn 2 Eheleute mit vergleichbarer Qualifikation und Einkunftsoptionen sich überlegen wo man "besser" leben kann? Was meinst du was da meist rauskommt? Die Zeit in Thailand ist für mich i.d.R. mit höheren Kosten verbunden.

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Viele Dinge, wie Joghurt, Milchprodukte, Getreideprodukte sind in D billiger. Ein 10 jährigen 5 Liter Diesel bekommst für 3000.-- Euro. Der hält auch noch 5 - 10 Jahre.
    Da hast du jetzt gerade die Dinge herausgepickt die in Deutschland günstiger sind. Generell liegt aber der Consumer Price Index (Warenkorb) in Deutschland deutlich über dem von Thailand. Hier ist eine aktuelle Aufstellung von Numbeo: Cost Of Living Comparison Between Thailand And Germany

    Thailand Germany Difference
    Restaurants
    Meal, Inexpensive Restaurant 2.41 $ 10.74 $ +346.23 %
    Meal for 2, Mid-range Restaurant, Three-course 16.85 $ 50.05 $ +197.01 %
    Combo Meal at McDonalds or Similar 4.81 $ 8.02 $ +66.86 %
    Domestic Beer (0.5 liter draught) 1.92 $ 3.60 $ +87.18 %
    Imported Beer (0.33 liter bottle) 2.71 $ 3.67 $ +35.51 %
    Cappuccino (regular) 1.80 $ 3.04 $ +69.19 %
    Coke/Pepsi (0.33 liter bottle) 0.60 $ 2.50 $ +314.20 %
    Water (0.33 liter bottle) 0.30 $ 2.30 $ +669.76 %
    Markets
    Milk (regular), 1 liter 1.63 $ 0.93 $ -43.07 %
    Loaf of Fresh White Bread (500g) 1.32 $ 1.94 $ +46.77 %
    Eggs (12) 1.66 $ 2.60 $ +56.02 %
    Fresh Cheese (1kg) 17.44 $ 10.99 $ -36.99 %
    Chicken Breasts (Boneless, Skinless), (1kg) 3.49 $ 8.79 $ +151.55 %
    Apples (1kg) 2.20 $ 2.40 $ +9.31 %
    Oranges (1kg) 2.18 $ 2.74 $ +25.74 %
    Potato (1kg) 1.54 $ 1.26 $ -18.44 %
    Lettuce (1 head) 0.85 $ 1.13 $ +33.22 %
    Water (1.5 liter bottle) 0.53 $ 0.89 $ +65.80 %
    Bottle of Wine (Mid-Range) 16.39 $ 6.41 $ -60.91 %
    Domestic Beer (0.5 liter bottle) 1.50 $ 1.05 $ -30.22 %
    Imported Beer (0.33 liter bottle) 2.20 $ 1.32 $ -39.77 %
    Pack of Cigarettes (Marlboro) 2.52 $ 6.27 $ +148.97 %
    Transportation
    One-way Ticket (local transport) 0.67 $ 2.89 $ +328.84 %
    Monthly Pass 26.63 $ 72.26 $ +171.38 %
    Taxi Start (Normal Tariff) 1.19 $ 3.70 $ +212.11 %
    Taxi 1km (Normal Tariff) 0.15 $ 2.03 $ +1,215.50 %
    Taxi 1hour Waiting (Normal Tariff) 2.54 $ 29.13 $ +1,047.43 %
    Gasoline (1 liter) 1.25 $ 1.94 $ +55.42 %
    Volkswagen Golf 1.4 90 KW Trendline (Or Equivalent New Car) 26,271.57 $ 24,322.86 $ -7.42 %
    Utilities (Monthly)
    Basic (Electricity, Gas, Water, Garbage) for 85m2 Apartment 64.75 $ 168.56 $ +160.32 %
    1 min. of Prepaid Mobile Tariff Local (No Discounts or Plans) 0.07 $ 0.18 $ +162.63 %
    Internet (6 Mbps, Unlimited Data, Cable/ADSL) 22.15 $ 27.88 $ +25.87 %
    Sports And Leisure
    Fitness Club, Monthly Fee for 1 Adult 38.20 $ 53.74 $ +40.68 %
    Tennis Court Rent (1 Hour on Weekend) 4.98 $ 20.01 $ +301.38 %
    Cinema, International Release, 1 Seat 4.62 $ 10.67 $ +130.81 %
    Clothing And Shoes
    1 Pair of Levis 501 (Or Equivalent) 53.35 $ 103.07 $ +93.21 %
    1 Summer Dress in a Chain Store (Zara, H&M, ...) 42.70 $ 42.81 $ +0.26 %
    1 Pair of Nike Shoes 81.38 $ 99.34 $ +22.08 %
    1 Pair of Men Leather Shoes 71.97 $ 111.85 $ +55.41 %
    Rent Per Month
    Apartment (1 bedroom) in City Centre 386.84 $ 630.34 $ +62.95 %
    Apartment (1 bedroom) Outside of Centre 220.72 $ 468.48 $ +112.26 %
    Apartment (3 bedrooms) in City Centre 1,002.49 $ 1,324.03 $ +32.07 %
    Apartment (3 bedrooms) Outside of Centre 527.15 $ 955.87 $ +81.33 %
    Buy Apartment Price
    Price per Square Meter to Buy Apartment in City Centre 2,417.48 $ 3,105.92 $ +28.48 %
    Price per Square Meter to Buy Apartment Outside of Centre 1,150.76 $ 2,152.14 $ +87.02 %
    Salaries And Financing
    Median Monthly Disposable Salary (After Tax) 517.99 $ 2,733.29 $ +427.67 %
    Mortgage Interest Rate in Percentanges (%), Yearly 6.03 4.14 -31.29 %

    Cheers, X-pat

  4. #193
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Das ändert doch nichts daran das man in den Grundlegenden Lebenshaltungskosten eine Menge einspart.

    Miete: da spare ich mir hier im Gegensatz zu München min. 800€
    Strom: ca. 150€
    Wasser: bezahle ich nichts, kommt aus dem Brunnen (natürlich den Strom zum hoch pumpen)
    Abwasser: auch nichts
    Müllkosten: nichts
    Heizöl: nichts (in Deutschland ca 380€)
    GEZ: nichts
    usw. usw.

    Das bezieht sich alles auf ein Monat und nur Miete, Strom und Heizung machen "im Monat" 1330€ aus.
    Müllkosten, Abwasser und Wasser weiß ich jetzt leider nicht für Deutschland.
    Wenn ich jetzt noch an die normalen Lebensmittel denke wie Reis, Mehl, Wasser, Cola oder Fleisch,
    das ist alles erheblich billiger wie in Deutschland. Eine Pizza oder ein Filets Mignon mag teurer sein
    wie in Deutschland. Nur wer isst so etwas jeden Tag.

    Wenn ich jeden Tag zum Saufen und Vögeln gehe und in teure Hotels lebe, ja dann wird es natürlich teuer.
    Nur macht man das auch jeden Tag in Deutschland.

    Meine Schwiegereltern leben im eigenen Haus und der Strom ist aufgrund der geringen Abnahmemenge frei.... mein Schwiegervater hält ein paar Hühner und geht täglich zum Fischen....ansonsten erhalten Sie von uns 200 € im Monat... davon leben sie und es gelingt Ihnen sogar noch ein wenig zu sparen. In D wäre das unmöglich.

    Wer behauptet, dass im LOS die Lebenshaltungskosten hoch wären, hat entweder einen gediegenen Lebensstandard oder hat dort noch nie, auch nicht vorübergehend, gelebt.

  5. #194
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ....Wie derzeit um 21 Uhr mit einem Glas Wein oder einem Radler bei 20 °C in einem "Biergarten" sitzen, einfach in Thailand nicht machbar.
    Definitiv falsch... in BKK gibt es einen schönen, riesigen Biergarten mit bayrischen Gerichten und Weissbier... also auch Radler und Wein..

  6. #195
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ...Im Winter mal schnell am Nachmittag (85 km) fahren zum Skifahren mit einer Halbtageskarte für 13 Euro p.P ist auch nur schwierig in Thailand realisierbar. ...
    sind schon klasse Vergleiche zwischen DACH und LOS, die Du da anstellst

  7. #196
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Wenn es der Biergarten ist, den ich kenne, so ist der über 40 km außerhalb. Wir haben mal nähe D Botschaft bis dorthin 2.5 h mit dem Taxi benötigt Denke habe den Sonnenuntergang um 21 Uhr genießen vergessen. Aber es geht auch nicht um einen einzelnen Punkt.

    Socrates.

    Das mit den krassen Vergleichen wird aber anders rum auch gemacht, oder? Das Beispiel mit deinen 200.-- Euro ist auch problematisch, da in D ja eine Familie mind. 2x Harz IV nach Wohnung und Heizung hat. Das sind dann ca. 650.-- Euro + 200.-- Euro. Damit können dann 2 auch in D leben. Ohne Auto, ohne Fortbewegung. Wenn einer dann noch gesundheitl. angeschlagen ist, bekommen sie auch mal für 60.-- Euro einen Freifahrtschein ggf. für beide.

    Soweit mir bekannt werden im Warenkorb Sonderangebote kaum eingerechnet. In Thailand gibt es diese fast nicht. In D kannst gewaltig Kohle sparen.

    Der Preisindex z.B. vergleicht zwei neue Fahrzeuge soweit ich es sehen kann nach Listenpreis. Auch VW gibt meist mehr als 10 % in D. Wer kauft in D ein neues Fahrzeug, wenn es 10 Jahre alte Fahrzeuge zum Schleuderpreis gibt? Ich mache es nicht.

    Sicherlich kannst sagen, dass jemand mit 1000.-- Euro im Monat in Thailand mehr machen kann, wenn er nur in Thailand bleiben möchte. Dies wäre für mich ein zu geringer Anspruch ans Leben. Hauptsächlich im Isaan da sitzen wo Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagt? Immer am Strand vom Bunker nach Pattaya Beach und zurück? In BKK immer in die gleichen Einkaufsläden. Mo hier, Di da, Mi dort?

    Wenn beide noch im erwerbsfähigen Alter mit Kindern sind, dann gibt es ganz andere Kostenfaktoren. Dies beginnt mit den Kosten für eine Schulbildung. In D kannst derzeit ein Kind auf das staal. Schulsystem lassen und es bekommt eine international akzeptable Grundbildung kostenlos. Wenn du zwei Kinder hast sind dies in Thailand mind. 300.-- Euro im Monat, sofern eine Privatschule herhalten soll.

    Wenn du den Schluss gelesen hast, so bin ich mir durchaus bewusst, dass ich Gegenpole setze. Das nicht weil mir Thailand nicht gefällt. Dieses Jahr werde ich vermutlich 2 x evt. 3 x dort sein. In Thailand esse ich wesentlich mehr Fisch, Seafood, .... . Da es in einer Stadt kaum öffentliche Verkehrsmittel gibst, bist ohne eigenes Auto in einem Wohngebiet fast schon abgeschieden, ....

  8. #197
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596
    Wie sieht der Vergleich aus, wenn man schulpflichtige Kinder hat? Hinsichtlich der Kosten für vergleichbare Bildungsstandarts.

  9. #198
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von Carradine Beitrag anzeigen
    Wie sieht der Vergleich aus, wenn man schulpflichtige Kinder hat? Hinsichtlich der Kosten für vergleichbare Bildungsstandarts.
    Vergleichbare Bildungsstandarts ab THB 60'000.- bis THB 85'000.- und mehr pro Monat.

  10. #199
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Exclamation

    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Vergleichbare Bildungsstandarts ab THB 30'000.- +pro Monat.
    moin,

    ...... sprich kids die ne solide ausbildung erhalten sollen - werden zum luxus

  11. #200
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ...... sprich kids die ne solide ausbildung erhalten sollen - werden zum luxus
    Hab mich korrigiert, Kostet noch mehr (Uniformen und Bücher einigerechnet). 1 Mio. Baht pro Schuljahr ist auch keine Seltenheit. Vorallem die internationalen Britische Schulen wie Harrow und Co. Sind richtig richtig right Schweine teuer.

    100% richtig erkannt lieber Tira. Solide Ausbildung wird zum EXTREM Luxus.

    PS: Schweizer Deutsche Schule kostet von Anfang bis Ende etwas über THB 7 Mio. und diese Schule gehört NOCH NICHT zu den Super teuren.

    Für Familien die nicht über grosses Budget verfügen, jedoch eine solide Ausbildung dem Kind gönnen möchten, ist Thailand die falsche Wahl. (Schulpreise verstehen sich pro Kind natürlich). Die meisten Farangkinder in solchen Schulen sind die Kids von den Botschafter - bezahlt ja der DACH Steuerzahler hihihi

Seite 20 von 24 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lebenshaltungskosten in Bangkok, Thailand
    Von Azusa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 29.12.11, 13:51
  2. Lebenshaltungskosten in Thailand
    Von Tokee aus HH im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 22:29
  3. Lebenshaltungskosten Thailand
    Von bmf555 im Forum Sonstiges
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 22.10.08, 17:02
  4. Lebenshaltungskosten
    Von Armin im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.02.07, 06:10
  5. Lebenshaltungskosten in Thailand
    Von Gilalei im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 03.11.03, 04:21